Clara Zetkin

Clara Zetkin

wurde am 5. Juli 1857 geboren

Clara Josephine Zetkin war eine einflussreiche sozialistische deutsche Politikerin, Reichstagsabgeordnete und Frauenrechtlerin im Kaiserreich und der Weimarer Republik, die u. a. den Internationalen Frauentag (heute am 8. März) initiierte. Sie wurde am 5. Juli 1857 in Wiederau (heute Königshain-Wiederau) in Sachsen (heute Deutschland) geboren und starb am 20. Juni 1933 mit 75 Jahren in Archangelskoje bei Moskau in der Russischen SFSR, Sowjetunion (heute Russland). Ihr Geburtstag jährte sich 2017 zum 160. Mal.

Clara Zetkin, geboren 1857, war eine deutsche Politikerin und Frauenrechtlerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Clara Zetkin

GeburtsdatumSonntag, 5. Juli 1857
GeburtsortWiederau (heute Königshain-Wiederau), Sachsen (heute Deutschland)
TodesdatumDienstag, 20. Juni 1933 (†75)
SterbeortArchangelskoje bei Moskau, Russische SFSR, Sowjetunion (heute Russland)
SternzeichenKrebs

Zetkin-Zitat

»Die Emanzipation der Frau wie die des ganzen Menschengeschlechtes wird ausschließlich das Werk der Emanzipation der Arbeit sein.«

– Clara Zetkin

Zeitliche Einordnung

Zetkins Zeit (1857–1933) und ihre Zeitgenossen

Clara Zetkin wird in der Mitte des 19. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1857 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Wilhelm II. (1859–1941) und Max Planck (1858–1947). Ihre ersten Lebensjahre verbringt Zetkin Ende der 1850er. Ihre Kindheit und Jugend erlebt sie in den 1860ern und 1870ern. Während sie lebt wirken u. a. auch Otto von Bismarck (1815–1898), Konrad Adenauer (1876–1967) und Wilhelm I. (1797–1888). Clara Zetkins Lebensspanne umfasst 75 Jahre. Sie stirbt 1933 zur Zeit des Nationalsozialismus.

Zetkin-FAQ

Fragen und Fakten über Clara Zetkin

Wann wurde Zetkin geboren? Clara Zetkin wurde vor 160 Jahren im Jahr 1857 geboren.

An welchem Tag ist Clara Zetkin geboren worden? Zetkin hatte im Sommer am 5. Juli Geburtstag. Sie wurde an einem Sonntag geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Mittwoch, im nächsten Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Zetkin? Clara Zetkin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Krebs geboren.

Wo wurde Clara Zetkin geboren? Zetkin wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Wiederau (heute Königshain-Wiederau) in Sachsen (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Zetkin gestorben? Clara Zetkin starb vor 84 Jahren in den 1930er-Jahren am 20. Juni 1933, einem Dienstag.

Wie alt wurde Clara Zetkin? Clara Zetkin starb nur 15 Tage vor ihrem 76. Geburtstag und wurde 75 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Wiederau (heute Königshain-Wiederau) – Sachsen

Karte des Geburtsortes von Clara Zetkin

Clara Zetkin wurde in Wiederau (heute Königshain-Wiederau) in Sachsen (heute Deutschland) geboren und starb in Archangelskoje bei Moskau in der Russischen SFSR, Sowjetunion (heute Russland) .

Jahrestage

Aktuelle Zetkin-Jubiläen & Gedenktage

160. Geburtstag:  in diesem Jahr am 5. Juli 2017. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 40 Jahren am 5. Juli 2057.

90. Todestag:  am 20. Juni 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

Webtipps

Zetkin-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Clara Zetkin:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.5/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Clara Zetkin auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Clara Zetkin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

5.7.

Der 5. Juli: Wer hat am gleichen Tag wie Clara Zetkin Geburtstag?

Geburtsjahr

1857

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1857: Wer wurde im Jahr 1857 geboren?

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Royals.

Schlagworte zu Zetkin