Hannelore Kohl

Hannelore Kohl

wurde am 7. März 1933 geboren

Johanna Klara Eleonore Kohl war die erste Ehefrau (1960–2001) des ehemaligen deutschen Bundeskanzlers Helmut Kohl. Sie wurde in den 1930er-Jahren am 7. März 1933 in Berlin geboren und verstarb am 5. Juli 2001 mit 68 Jahren in Ludwigshafen. Dieses Jahr hätte sie ihren 86. Geburtstag gefeiert.

Hannelore Kohl, geboren 1933, war eine deutsche Bundeskanzler-Gattin.

Lebensdaten

Steckbrief von Hannelore Kohl

GeburtsdatumDienstag, 7. März 1933
GeburtsortBerlin, Deutschland
TodesdatumDonnerstag, 5. Juli 2001 (†68) (Suizid)
SterbeortLudwigshafen, Niedersachsen, Deutschland
SternzeichenFische

Zeitliche Einordnung

Kohls Zeit (1933–2001) und ihre Zeitgenossen

Hannelore Kohl wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1933 zur Zeit des Nationalsozialismus zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Karl Lagerfeld (1933–2019) und Dieter Hallervorden (1935). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Kohl in den 1930er- und 1940er-Jahren. Während sie lebt wirken u. a. auch Konrad Adenauer (1876–1967), Willy Brandt (1913–1992) und Helmut Kohl (1930–2017). Hannelore Kohls Lebensspanne umfasst 68 Jahre. Sie stirbt 2001 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Kohl-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Hannelore Kohl

1933Geburt als gebĂĽrtige Renner am 7. März in Berlin
1960Heirat mit Helmut Kohl
2001Tod mit 68 Jahren am 5. Juli in Ludwigshafen
202120. Todestag am 5. Juli
202390. Jubiläum des Geburtstages am 7. März

Kohl-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Hannelore Kohl

Wie lautet der Geburtsname von Hannelore Kohl? Hannelore Kohl war eine gebĂĽrtige Renner.

In welchem Jahr wurde Kohl geboren? Hannelore Kohl wurde vor 86 Jahren in den 1930er-Jahren im Jahr 1933 geboren.

An welchem Tag ist Hannelore Kohl geboren worden? Kohl hatte im FrĂĽhling am 7. März Geburtstag. Sie wurde an einem Dienstag geboren. 2019 fiel ihr Geburtstag auf einen Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Kohl? Hannelore Kohl wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Hahns (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Hannelore Kohl geboren? Kohl wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Berlin zur Welt.

Wann ist Kohl gestorben? Hannelore Kohl verstarb vor 18 Jahren am 5. Juli 2001, einem Donnerstag.

Wie alt wurde Hannelore Kohl? Hannelore Kohl wurde 68 Jahre, 3 Monate und 29 Tage alt.

Wie alt wäre Hannelore Kohl heute? Würde Hannelore Kohl noch leben, wäre sie heute 86 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 31.424 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Berlin – Deutschland

Hannelore Kohl wurde in Berlin geboren und verstarb in Ludwigshafen .

Weblinks

Kohl im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Hannelore Kohl zu erfahren:

Kohl-Lesetipp

Die Frau an seiner Seite

Buch »Die Frau an seiner Seite«

Zehn Jahre nach ihrem tragischen Tod schildert Heribert Schwan in diesem Buch, wie Hannelore Kohl lebte und starb. Mit dem Insiderwissen aus zahlreichen Gesprächen zeichnet er das einfĂĽhlsame, aber auch erschĂĽtternde Porträt einer einsamen Frau. 320 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.0/10

Das Ranking von Hannelore Kohl auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Hannelore Kohl verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

7.3.

Der 7. März: Wer hat am gleichen Tag wie Hannelore Kohl Geburtstag?

Geburtsjahr

1933

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1933: Wer wurde im Jahr 1933 geboren?

Staat & Politik

Weitere berĂĽhmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Kohl