Rudolf Steiner

Rudolf Steiner

wurde am 27. Februar 1861 geboren

Rudolf Joseph Lorenz Steiner war ein österreichischer Philosoph, Esoteriker und einflussreicher sowie zugleich umstrittener BegrĂĽnder der Weltanschauung Anthroposophie und der Waldorfpädagogik. Er wurde am 27. Februar 1861 in Kraljevec bei ÄŚakovec im Kaisertum Ă–sterreich (heute Kroatien) geboren und verstarb am 30. März 1925 mit 64 Jahren in Dornach, Solothurn in der Schweiz. 2017 jährte sich sein Geburtstag zum 156. Mal.

Rudolf Steiner, geboren 1861, war ein österreichischer Philosoph.

Lebensdaten

Steckbrief von Rudolf Steiner

GeburtsdatumMittwoch, 27. Februar 1861
GeburtsortKraljevec bei ÄŚakovec, Kaisertum Ă–sterreich (heute Kroatien)
TodesdatumMontag, 30. März 1925 (†64)
SterbeortDornach, Solothurn, Schweiz
GrabstättePark des Goetheanums, Dornach, Solothurn, Schweiz
SternzeichenFische

Steiner-Zitate

»Drei Schritte tue nach innen! Dann den nach außen.«

– Rudolf Steiner

»Aus der Art, wie das Kind spielt, kann man erahnen, wie es als Erwachsener seine Lebensaufgabe ergreifen wird.«

– Rudolf Steiner

Zeitliche Einordnung

Steiners Zeit (1861–1925) und seine Zeitgenossen

Rudolf Steiner wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1861 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Wilhelm II. (1859–1941) und Henry Ford (1863–1947). Steiner wächst in den 1860er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1870ern. Während er lebt wirken u. a. auch Friedrich Engels (1820–1895), Max Weber (1864–1920) und Ludwig Wittgenstein (1889–1951). Rudolf Steiners Lebensspanne umfasst 64 Jahre. Er stirbt 1925 zwischen den Weltkriegen.

Steiner-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Rudolf Steiner

Wann wurde Steiner geboren? Rudolf Steiner wurde vor 156 Jahren im Jahr 1861 geboren.

An welchem Tag ist Rudolf Steiner geboren worden? Steiner hatte im Winter am 27. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. 2017 fiel sein Geburtstag auf einen Montag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Dienstag.

Welches Sternzeichen war Steiner? Rudolf Steiner wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde Rudolf Steiner geboren? Steiner wurde in Kraljevec bei ÄŚakovec im Kaisertum Ă–sterreich (heute Kroatien) geboren.

Wann ist Steiner gestorben? Rudolf Steiner verstarb vor 92 Jahren in den 1920er-Jahren am 30. März 1925, einem Montag.

Wie alt war Rudolf Steiner als er starb? Rudolf Steiner wurde 64 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Kraljevec bei Čakovec – Kaisertum Österreich

Karte des Geburtsortes von Rudolf Steiner

Rudolf Steiner wurde in Kraljevec bei ÄŚakovec im Kaisertum Ă–sterreich (heute Kroatien) geboren und verstarb in Dornach, Solothurn in der Schweiz .

Jahrestage

Aktuelle Steiner-Jubiläen & Gedenktage

156. Geburtstag:  in diesem Jahr am 27. Februar 2017. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 44 Jahren am 27. Februar 2061.

100. Todestag:  am 30. März 2025. Jubiläen im Jahr 2025 â€ş

Webtipps

Steiner-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Rudolf Steiner:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.4/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Rudolf Steiner auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Rudolf Steiner verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

27.2.

Der 27. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Rudolf Steiner Geburtstag?

Geburtsjahr

1861

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1861: Wer wurde im Jahr 1861 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berĂĽhmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Steiner