Max Steiner

wurde am 10. Mai 1888 geboren

Maximilian Raoul Steiner war ein österreichisch-US-amerikanischer Komponist von Filmmusik (u. a. „Vom Winde verweht“ 1939, „Casablanca“ 1942) und u. a. mehrfacher Oscar-Preisträger. Er wurde am 10. Mai 1888 in Leopoldstadt, Wien in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich) geboren und starb am 28. Dezember 1971 mit 83 Jahren in Beverly Hills, Kalifornien in den Vereinigten Staaten. 2018 jährte sich sein Geburtstag das 130. Mal.

Max Steiner, geboren 1888, war ein österreichisch-amerikanischer Komponist.

Lebensdaten

Steckbrief von Max Steiner

GeburtsdatumDonnerstag, 10. Mai 1888
GeburtsortLeopoldstadt, Wien, Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich)
TodesdatumDienstag, 28. Dezember 1971 (†83)
SterbeortBeverly Hills, Kalifornien, USA
GrabstätteForest Lawn Memorial Park, Glendale, Kalifornien, USA
SternzeichenStier

Zeitliche Einordnung

Steiners Zeit (1888–1971) und seine Zeitgenossen

Max Steiner wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1888 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Fritz Lang (1890–1976) und Ludwig Wittgenstein (1889–1951). Geboren am Ende der 1880er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1890ern und seine Jugend in den 1900ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Udo JĂĽrgens (1934–2014), Frank Sinatra (1915–1998) und Johnny Cash (1932–2003). Max Steiners Lebensspanne umfasst 83 Jahre. Er stirbt 1971 in der Zeit des Kalten Krieges.

Steiner-Trivia

Schon gewusst?

Max Steiner wurde im selben Monat wie Irving Berlin geboren.

Steiner-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Max Steiner

Wann wurde Steiner geboren? Max Steiner wurde vor 130 Jahren im Jahr 1888 geboren.

An welchem Tag ist Max Steiner geboren worden? Steiner hatte im FrĂĽhling am 10. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. 2018 fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Steiner? Max Steiner wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Ratte (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Max Steiner geboren? Steiner wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Leopoldstadt, Wien in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich) zur Welt.

Wann ist Steiner gestorben? Max Steiner verstarb vor 47 Jahren Anfang der 1970er-Jahre am 28. Dezember 1971, einem Dienstag.

Wie alt war Max Steiner als er starb? Max Steiner wurde 83 Jahre, 7 Monate und 18 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Leopoldstadt, Wien – Österreich-Ungarn

Karte des Geburtsortes von Max Steiner

Max Steiner wurde in Leopoldstadt, Wien in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich) geboren und starb in Beverly Hills, Kalifornien in den Vereinigten Staaten . Das Geburtshaus von Max Steiner (Hotel Nordbahn, PraterstraĂźe 72) liegt an folgender Stelle in Leopoldstadt, Wien:

Karte des Geburtshauses von Max Steiner

Jahrestage

Aktuelle Steiner-Jubiläen & Gedenktage

130. Geburtstag:  in diesem Jahr am 10. Mai 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

50. Todestag:  am 28. Dezember 2021. Jubiläen im Jahr 2021 â€ş

Weblinks

Steiner im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Max Steiner zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.1/10

Das Ranking von Max Steiner auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Max Steiner verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

10.5.

Der 10. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Max Steiner Geburtstag?

Geburtsjahr

1888

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1888: Wer wurde im Jahr 1888 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Tonschöpfer.

Schlagworte zu Steiner