Arnold Schönberg

Arnold Schönberg

wurde am 13. September 1874 geboren

Arnold Schönberg war ein österreichischer Komponist (u. a. Oper „Moses und Aron“ 1954), der das kompositorische Verfahren der Zwölftontechnik bzw. Zwölftonmusik („Schönberg-Schule“ um 1920) erfand. Er wurde am 13. September 1874 in Wien geboren und verstarb mit 76 Jahren am 13. Juli 1951 in Los Angeles, Kalifornien. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 145. Mal.

Arnold Schönberg, geboren 1874, war ein österreichischer Komponist.

Lebensdaten

Steckbrief von Arnold Schönberg

GeburtsdatumSonntag, 13. September 1874
GeburtsortWien, Österreich-Ungarn (heute Österreich)
TodesdatumFreitag, 13. Juli 1951 (†76)
SterbeortLos Angeles, Kalifornien, USA
GrabstätteZentralfriedhof, Wien, Österreich
SternzeichenJungfrau

Zeitliche Einordnung

Schönbergs Zeit (1874–1951) und seine Zeitgenossen

Arnold Schönberg wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1874 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Lise Meitner (1878–1968) und Alfred Adler (1870–1937). Seine Kindheit und Jugend erlebt Schönberg in den 1870er- und 1880er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Herbert von Karajan (1908–1989), Anton Karas (1906–1985) und Frank Sinatra (1915–1998). Arnold Schönbergs Lebensspanne umfasst 76 Jahre. Er stirbt 1951 in der Zeit des Kalten Krieges.

Schönberg-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Arnold Schönberg

1874Geburt am 13. September in Wien
1951Tod mit 76 Jahren am 13. Juli in Los Angeles, Kalifornien
1957Schönbergs Oper „Moses und Aaron“ wird uraufgeführt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
202170. Todestag am 13. Juli
2024150. Jubiläum des Geburtstages am 13. September

Worte über Schönberg

Hanns Eisler

»Seine Meisterschaft und Originalität sind erstaunlich, sein Einfluß war und ist enorm. Seine Schwächen sind mir lieber als die Vorzüge mancher anderer.«

Hanns Eisler über Arnold Schönberg, 1955

Schönberg-Trivia

Schon gewusst?

Der Komponist Arnold Schönberg, Erfinder der Zwölftonmusik, litt unter Triskaidekaphobie, der Angst vor der Zahl Dreizehn. Er starb am 13. Juli 1951, einem Freitag den 13.

Schönberg-FAQ

Fragen und Fakten über Arnold Schönberg

Wann wurde Schönberg geboren? Arnold Schönberg wurde vor 145 Jahren im Jahr 1874 geboren.

An welchem Tag ist Arnold Schönberg geboren worden? Schönberg hatte im Spätsommer am 13. September Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Sonntag.

Welches Sternzeichen war Schönberg? Arnold Schönberg wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren.

Wo wurde Arnold Schönberg geboren? Schönberg wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Wien zur Welt.

Wann ist Schönberg gestorben? Arnold Schönberg verstarb vor 68 Jahren Anfang der 1950er-Jahre am 13. Juli 1951, einem Freitag.

Wie alt war Arnold Schönberg als er starb? Arnold Schönberg wurde 76 Jahre, 10 Monate und 0 Tag alt.

Geburtsort/Sterbeort

Wien – Österreich-Ungarn

Arnold Schönberg wurde in Wien geboren und verstarb in Los Angeles, Kalifornien .

Weblinks

Schönberg im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Arnold Schönberg:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Arnold Schönberg auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Arnold Schönberg verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

13.9.

Der 13. September: Wer hat am gleichen Tag wie Arnold Schönberg Geburtstag?

Geburtsjahr

1874

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1874: Wer wurde im Jahr 1874 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Tonschöpfer.

Schlagworte zu Schönberg