Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart

wurde am 27. Januar 1756 geboren

Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart, wie er mit richtigem Namen hieĂź, war einer der bedeutendsten und weltweit berĂĽhmtesten klassischen Komponisten der Wiener Klassik, der seit Kinderjahren ĂĽber 600 Werke wie die Opern „Don Giovanni“ (1787) und „Die Zauberflöte“ (1791), die Klaviersonate Nr. 11 mit dem „TĂĽrkischen Marsch“ (1784) und „Eine kleine Nachtmusik“ (1787) schuf. Er wurde am 27. Januar 1756 in Salzburg in Ă–sterreich geboren und starb mit 35 Jahren am 5. Dezember 1791 in Wien. 2017 jährte sich sein Geburtstag das 261. Mal.

Wolfgang Amadeus Mozart, geboren 1756, war ein Salzburger Komponist.

Lebensdaten

Steckbrief von Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart – alias Wolfgang Amadeus Mozart

GeburtsdatumDienstag, 27. Januar 1756
GeburtsortSalzburg, Ă–sterreich
TodesdatumMontag, 5. Dezember 1791 (†35)
SterbeortWien, Erzherzogtum Ă–sterreich, Heiliges Römisches Reich (heute Ă–sterreich)
GrabstätteSankt Marxer Friedhof, Wien, Österreich
SternzeichenWassermann
VaterLeopold Mozart

Mozart-Zitate

»Komponiert ist schon alles – aber geschrieben noch nicht.«

– Wolfgang Amadeus Mozart

»Bei der Oper muss schlechterdings die Poesie der Musik gehorsamste Tochter sein.«

– Wolfgang Amadeus Mozart

Zeitliche Einordnung

Mozarts Zeit (1756–1791) und seine Zeitgenossen

Wolfgang Amadeus Mozart lebte und wirkte im 18. Jahrhundert. Er kommt 1756 zur Zeit des Siebenjährigen Krieges als Sohn von Leopold Mozart zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Marie Antoinette (1755–1793) und Friedrich Schiller (1759–1805). Seine frĂĽhe Kindheit verbringt er in den 1750ern, in den 1760er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Joseph Haydn (1732–1809), Maria Anna Mozart (1751–1829) und Leopold Mozart (1719–1787). Wolfgang Amadeus Mozarts Lebensspanne umfasst 35 Jahre. Er stirbt im Jahr 1791.

Mozart-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Mozart

1756Geburt am 27. Januar in Salzburg in Ă–sterreich
1775Mozart feiert in MĂĽnchen Premiere ( Bayern 2 Kalenderblatt)
1782„Die Entführung aus dem Serail“ wird zum Triumph für Mozart ( DRadio Kalenderblatt)
1786Mozarts „Figaro“ wird in Wien gespielt ( DRadio Kalenderblatt)
1787Die D-Dur-Sinfonie von Mozart wird uraufgefĂĽhrt ( DRadio Kalenderblatt)
 Tod des Vaters Leopold Mozart
 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Don Giovanni“ wird in Prag uraufgefĂĽhrt ( DRadio Kalenderblatt)
1791Tod mit 35 Jahren am 5. Dezember in Wien
2041250. Todestag am 5. Dezember
2056300. Jubiläum des Geburtstages am 27. Januar

Mozart-Autogramm

Unterschrift von Wolfgang Amadeus Mozart

Unterschrift Wolfgang Amadeus Mozart

Worte ĂĽber Mozart

Johann Wolfgang von Goethe

»Eine Erscheinung wie Mozart bleibt immer ein Wunder, das nicht weiter zu erklären ist.«

– Johann Wolfgang von Goethe über Wolfgang Amadeus Mozart
Albert Einstein

»Mozarts Musik ist so rein und schön, dass ich sie als die innere Schönheit des Universums selbst ansehe.«

– Albert Einstein über Wolfgang Amadeus Mozart
Ludwig van Beethoven

»Mozarts größtes Werk bleibt „Die Zauberflöte“, denn hier erst zeigte er sich als deutscher Meister.«

– Ludwig van Beethoven über Wolfgang Amadeus Mozart, 1820 (Gespräch mit Ignaz von Seyfried)
Joseph Haydn

»Ich sage Ihnen vor Gott (…), Ihr Sohn ist der größte Componist, den ich von Person und den Nahmen nach kenne: er hat Geschmack, und über das die größte Compositionswissenschaft.«

– Joseph Haydn über Wolfgang Amadeus Mozart (gegenüber dem Vater Leopold Mozart)

Mozart-Trivia

Schon gewusst?

Wolfgang Amadeus Mozart komponierte 1782, vermutlich zur Unterhaltung in seinem Freundeskreis, den sechsstimmigen Kanon „Leck mich im Arsch” (KV382c).

Mozart-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Wolfgang Amadeus Mozart

Wie hieß Wolfgang Amadeus Mozart wirklich? Der Name „Wolfgang Amadeus Mozart“ ist ein Künstlername bzw. Pseudonym. Sein richtiger bürgerlicher Name lautete Johannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart.

Wann wurde Mozart geboren? Wolfgang Amadeus Mozart wurde vor 261 Jahren im Jahr 1756 geboren.

An welchem Tag ist Wolfgang Amadeus Mozart geboren worden? Mozart hatte im Winter am 27. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. 2017 fiel sein Geburtstag auf einen Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Mozart geboren? Wolfgang Amadeus Mozart wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Wolfgang Amadeus Mozart geboren? Mozart wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Salzburg in Ă–sterreich zur Welt.

Wann ist Mozart gestorben? Wolfgang Amadeus Mozart verstarb vor 226 Jahren am Ende des 18. Jahrhunderts am 5. Dezember 1791, einem Montag.

Wie alt wurde Wolfgang Amadeus Mozart? Wolfgang Amadeus Mozart wurde nur 35 Jahre alt.

Wie groß war Mozart? Wolfgang Amadeus Mozart war unterdurchschnittlich groß. Er hatte eine Körpergröße von etwa 1,63 m.

Geburtsort/Sterbeort

Salzburg – Österreich

Karte des Geburtsortes von Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart wurde in Salzburg in Ă–sterreich geboren und starb in Wien . Das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart (Hagenauerhaus, Getreidegasse 9) liegt an folgender Stelle in Salzburg:

Karte des Geburtshauses von Wolfgang Amadeus Mozart

Webtipps

Mozart-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Wolfgang Amadeus Mozart:

Mozart-Lesetipps

Mozart. Genius und Eros

Buch »Mozart. Genius und Eros«

Eva Gesine Baur erzählt Mozarts dissonantes Leben, ohne zu beschönigen, dass der verehrte Schöpfer unfassbarer Musik auch schwarze Seiten hatte. Ein Buch ĂĽber Talent und Intrigen, GlĂĽckseligkeit und Bösartigkeit. So irdisch wie ĂĽberirdisch. 565 Seiten. amazon.de

Wolfgang Amadeus Mozart. Eine Biographie

Buch »Wolfgang Amadeus Mozart. Eine Biographie«

Historiker Piero Melograni bettet das auĂźergewöhnliche Leben Mozarts in die politischen und sozialen Umwälzungen seiner Zeit ein. Er löst sich in seiner Darstellung von klassischen Mozart-Klischees und erzählt fesselnd seine Lebensgeschichte. 352 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Wolfgang Amadeus Mozart auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Wolfgang Amadeus Mozart verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

27.1.

Der 27. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Wolfgang Amadeus Mozart Geburtstag?

Geburtsjahr

1756

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1756: Wer wurde im Jahr 1756 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Komponisten.

Schlagworte zu Wolfgang Amadeus Mozart