Charles Dickens

Geboren 1812

205. Geburtstage im Jahr 2017

Wer wurde vor 204 Jahren im Jahr 1812 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1812 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Jahr 1812 zur Welt. Zu ihnen zählen etwa Charles Dickens, Kaspar Hauser, Alfred Krupp und Charles Lewis Tiffany. Im Jahr 1812 geborene berühmte Personen kamen vor 204 Jahren zur Welt. Das Jahr 1812 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Geboren im Jahr 1812

15.01.Peter Christen Asbjørnsen

Peter Christen Asbjørnsen, geboren am 15. Januar 1812

Peter Christen Asbjørnsen war ein norwegischer Schriftsteller und zusammen mit Jørgen Moe der berühmteste Sammler norwegischer Märchen und Sagen. Er wurde am 15. Januar 1812 in Oslo in Norwegen geboren und starb am 6. Januar 1885 im Alter von 72 Jahren ebenda.

07.02.Charles Dickens

Charles Dickens, geboren am 7. Februar 1812

Charles Dickens (Charles John Huffam Dickens) war einer der bedeutendsten britischen Schriftsteller, dessen Romane zumeist zunächst als Fortsetzungsgeschichten erschienen (u. a. „Oliver Twist“ 1837-1839, „A Christmas Carol“ 1843, „David Copperfield“ 1849, „Great Expectations“ 1860-1861). Er wurde am 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth in England geboren und starb am 9. Juni 1870 im Alter von 58 Jahren in Gads Hill Place in Higham, Kent bei Rochester.

15.02.Charles Lewis Tiffany

Charles Lewis Tiffany, geboren am 15. Februar 1812

Charles Lewis Tiffany war ein US-amerikanischer Juwelier und zusammen mit seinem Geschäftspartner John B. Young Gründer des heute internationalen und vor allem für seinen Luxus-Diamantenschmuck bekannte Unternehmen „Tiffany & Co.“ (1837). Er wurde am 15. Februar 1812 in Killingly, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 18. Februar 1902 im Alter von 90 Jahren in New York City.

26.04.Alfred Krupp

Alfred Krupp, geboren am 26. April 1812

Alfred Krupp war einer der bedeutendsten deutschen Industriellen, der die Gussstahlfabrik (1811) seines Vaters Friedrich Krupp u. a. mit der Produktion von Radreifen für Eisenbahnen und später von Rüstungsgütern zum größten europäischen Industrieunternehmen seiner Zeit ausbaute (heute „ThyssenKrupp AG“). Er wurde am 26. April 1812 in Essen geboren und starb am 14. Juli 1887 im Alter von 75 Jahren ebenda.

30.04.Kaspar Hauser

Kaspar Hauser, geboren am 30. April 1812

Kaspar Hauser war ein weithin bekannter deutscher Jugendlicher, um den sich seit seinem erstmaligen Erscheinen in Nürnberg 1828 aufgrund seiner Geschichte über das Aufwachsen in totaler Isolation und später vermutlich selbst zugefügten tödlichen Stich-Verletzungen zahlreiche Legenden ranken. Er wurde am 30. April 1812 geboren und starb am 17. Dezember 1833 im Alter von 21 Jahren in Ansbach.

09.06.Johann Gottfried Galle

Johann Gottfried Galle, geboren am 9. Juni 1812

Johann Gottfried Galle war ein deutscher Astronom, der nach Vorentdeckungen von Urbain Le Verrier mit seinem Assistenten Heinrich Louis d'Arrest den Planeten Neptun (1846) entdeckte. Er wurde am 9. Juni 1812 in Radis (heute zu Kemberg) geboren und starb am 10. Juli 1910 im Alter von 98 Jahren in Potsdam.

12.10.Ascanio Sobrero

Ascanio Sobrero, geboren am 12. Oktober 1812

Ascanio Sobrero war ein italienischer Arzt und Chemiker, der bei Experimenten mit Schießbaumwolle den hochexplosiven Sprengstoff „Nitroglycerin“ entdeckte (1847), den Alfred Nobel 1866 zum sichereren Sprengstoff „Dynamit“ weiterentwickelte. Er wurde am 12. Oktober 1812 in Casale Monferrato in Italien geboren und starb am 26. Mai 1888 im Alter von 75 Jahren in Turin.

Gestorben im Jahr 1812

Nekrolog: Todesjahr von Mayer Amschel Rothschild

Mayer Amschel Rothschild, geboren am 23. Februar 1744

Wer ist im Jahr 1812 gestorben? Vor 204 Jahren im Jahr 1812 starb Mayer Amschel Rothschild, geboren am 23. Februar 1744. Er war ein deutscher Kaufmann und Bankier, der die einflussreiche Rothschild-Dynastie begründete und den Grundstein für das unter seinen Söhnen wie Nathan Mayer von Rothschild in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts führende Bankhaus Europas legte.

Das Jahr 1812

MDCCCXII

Das Jahr 1812 im 19. Jahrhundert liegt 204 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCCCXII geschrieben.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1812

Lesetipp zu 1812

1812: Napoleons Feldzug in Russland

Buch »1812: Napoleons Feldzug in Russland«

Napoleons Feldzug in Russland war das vielleicht größte militärische Desaster aller Zeiten. Adam Zamoyski über die Hybris eines Eroberers, den Wahnsinn des Krieges und einen Wendepunkte der Weltgeschichte. 720 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Jahres-Ranking:  6/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1812 weiter: