Franz Marc

Geboren 1880

137. Geburtstage im Jahr 2017

Wer wurde vor 136 Jahren im Jahr 1880 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1880 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Jahr 1880 zur Welt, wie etwa Franz Marc, George C. Marshall, Gorch Fock und Hans Moser. Im Jahr 1880 geborene berühmte Personen kamen vor 136 Jahren zur Welt. Das Jahr 1880 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Geboren im Jahr 1880

10.01.Grock

Grock, geboren am 10. Januar 1880

Grock (Charles Adrien Wettach) war ein weltweit gefeierter Musikclown, Akrobat und Komponist, der mit seinen Markenzeichen winzige Instrumente und übergroße Kleidung in der Manege auftrat. Er wurde am 10. Januar 1880 in Loveresse in der Schweiz geboren und starb am 14. Juli 1959 im Alter von 79 Jahren in Imperia in Italien.

08.02.Franz Marc

Franz Marc, geboren am 8. Februar 1880

Franz Marc (Franz Moritz Wilhelm Marc) war einer der bedeutendsten deutschen Maler und Grafiker des Expressionismus (u. a. „Der Turm der blauen Pferde“ 1913) und zusammen mit Wassily Kandinsky Gründer der Künstlergemeinschaft „Der Blaue Reiter“ (1911). Er wurde am 8. Februar 1880 in München geboren und starb am 4. März 1916 im Alter von 36 Jahren in Braquis bei Verdun in Frankreich.

21.02.Waldemar Bonsels

Waldemar Bonsels, geboren am 21. Februar 1880

Waldemar Bonsels (Jakob Ernst Waldemar Bonsels) war ein populärer deutscher Schriftsteller der 1920er-Jahre, dessen berühmte Figur „Biene Maja“ (u. a. „Die Biene Maja und ihre Abenteuer“ 1912) in den 1970ern als Titelheld der gleichnamigen Zeichentrickserie wiederentdeckt wurde. Er wurde am 21. Februar 1880 in Ahrensburg geboren und starb am 31. Juli 1952 im Alter von 72 Jahren in Ambach am Starnberger See (heute zu Münsing).

21.03.Rahel Straus

Rahel Straus, geboren am 21. März 1880

Rahel Straus war eine deutsche Ärztin und die erste Frau an der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg (1900). Sie wurde am 21. März 1880 in Karlsruhe geboren und starb am 15. Mai 1963 im Alter von 83 Jahren in Jerusalem in Israel.

24.04.Gideon Sundbäck

Gideon Sundbäck, geboren am 24. April 1880

Gideon Sundbäck war ein in die USA emigrierter schwedischer Erfinder, der nach Vorläufern u. a. von Elias Howe (1851) und Whitcomb Judson (1893) den heute bei Textilien verwendeten modernen Reißverschluss erfand (1913). Er wurde am 24. April 1880 in Ödestugu in Schweden geboren und starb am 21. Juni 1954 im Alter von 74 Jahren in Meadville, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten.

06.05.Ernst Ludwig Kirchner

Ernst Ludwig Kirchner, geboren am 6. Mai 1880

Ernst Ludwig Kirchner war ein berühmter deutscher Maler und Grafiker des Expressionismus, der die Künstlergruppe „Brücke“ (1905) mitgründete und dessen Kunst vom NS-Regime als entartet eingestuft wurde, woraufhin 1937 zahlreiche seiner Werke zerstört oder verkauft wurden. Er wurde am 6. Mai 1880 in Aschaffenburg geboren und starb am 15. Juni 1938 im Alter von 58 Jahren in Frauenkirch-Wildboden (heute Davos Frauenkirch) in der Schweiz.

29.05.Oswald Spengler

Oswald Spengler, geboren am 29. Mai 1880

Oswald Spengler (Oswald Arnold Gottfried Spengler) war ein deutscher Kulturphilosoph und Geschichtsphilosoph, der vor allem für sein Hauptwerk mit dem zum geflügelten Wort gewordenen Titel „Der Untergang des Abendlandes“ (1918–1922) bekannt ist. Er wurde am 29. Mai 1880 in Blankenburg geboren und starb am 8. Mai 1936 im Alter von 55 Jahren in München.

06.06.Norbert Jacques

Norbert Jacques, geboren am 6. Juni 1880

Norbert Jacques war ein luxemburgischer Schriftsteller und Drehbuchautor, der die literarische Figur des Verbrechers „Dr. Mabuse“ schuf und den Stoff für Filme wie „Das Testament des Dr. Mabuse“ lieferte. Er wurde am 6. Juni 1880 in Luxemburg-Eich in Luxemburg geboren und starb am 15. Mai 1954 im Alter von 73 Jahren in Koblenz.

27.06.Helen Keller

Helen Keller, geboren am 27. Juni 1880

Helen Keller (Helen Adams Keller) war eine bekannte taubblinde US-amerikanische Schriftstellerin (u. a. „The Story of My Life” 1903). Sie wurde am 27. Juni 1880 in Tuscumbia, Alabama in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 1. Juni 1968 im Alter von 87 Jahren in Easton, Connecticut.

06.08.Hans Moser

Hans Moser, geboren am 6. August 1880

Hans Moser (Johann Julier) war ein populärer österreichischer Volksschauspieler des „Wiener Films“, der zwischen den 1920er- und 1960er-Jahren in über 150 Filmen mitspielte. Er wurde am 6. August 1880 in Wien geboren und starb am 19. Juni 1964 im Alter von 83 Jahren ebenda.

22.08.Gorch Fock

Gorch Fock, geboren am 22. August 1880

Gorch Fock (Johann Wilhelm Kinau) war ein deutscher Schriftsteller, nach dem zwei Segelschulschiffe der deutschen Marine „Gorch Fock“ (1933 und 1958) benannt wurden. Er wurde am 22. August 1880 in Finkenwerder (heute zu Hamburg) geboren und starb am 31. Mai 1916 im Alter von 35 Jahren in der Seeschlacht am Skagerrak in Dänemark.

31.08.Wilhelmina

Wilhelmina, geboren am 31. August 1880

Königin Wilhelmina (Wilhelmina Helena Pauline Maria von Oranien-Nassau) war die erste Königin der Niederlande (1890–1948) und Prinzessin von Oranien-Nassau, die als Minderjährige den Thron bestieg, im Ersten Weltkrieg die Unabhängigkeit der Niederlande verteidigte, im Zweiten Weltkrieg im Londoner Exil regierte und 1948 zugunsten ihrer Tochter Juliana abdankte. Sie wurde am 31. August 1880 in Den Haag in den Niederlanden geboren und starb am 28. November 1962 im Alter von 82 Jahren auf Schloss Het Loo, Apeldoorn.

22.09.Christabel Pankhurst

Christabel Pankhurst, geboren am 22. September 1880

Dame Christabel Pankhurst (Christabel Harriette Pankhurst) war eine britische Frauenrechtlerin, Suffragette und Mitgründerin der radikal-bürgerlichen „Women's Social and Political Union“ (1903), die für das Frauenwahlrecht kämpfte. Sie wurde am 22. September 1880 in Manchester in England geboren und starb am 13. Februar 1958 im Alter von 77 Jahren in Los Angeles, Kalifornien.

23.09.John Boyd Orr

John Boyd Orr, geboren am 23. September 1880

John Boyd Orr war ein schottischer Mediziner, Biologe, Ernährungswissenschaftler, Politiker und Träger des Friedensnobelpreises 1949. Er wurde am 23. September 1880 in Kilmaurs, North Ayrshire in Schottland geboren und starb am 25. Juni 1971 im Alter von 90 Jahren in Edzell, Angus.

01.11.Alfred Wegener

Alfred Wegener, geboren am 1. November 1880

Alfred Wegener war ein deutscher Meteorologe, Geowissenschaftler und Polarforscher, der mit mehreren Expeditionen Grönland erforschte, die bis heute prägende Theorie der Kontinentalverschiebung (1912) aufstellte und die ehemalige Existenz eines Superkontinents („Pangaea“) postulierte. Er wurde am 1. November 1880 in Berlin geboren und starb im November 1930 im Alter von 49 Jahren in Grönland.

06.11.Robert Musil

Robert Musil, geboren am 6. November 1880

Robert Musil war ein österreichischer Schriftsteller, der mit dem unvollendeten Werk „Der Mann ohne Eigenschaften“ (1921–1942) einen der einflussreichsten Romane des 20. Jahrhunderts schuf und u. a. den Schulroman „Die Verwirrungen des Zöglings Törless“ (1906) schrieb. Er wurde am 6. November 1880 in Klagenfurt in Österreich geboren und starb am 15. April 1942 im Alter von 61 Jahren in Genf in der Schweiz.

11.11.Alexander Behm

Alexander Behm, geboren am 11. November 1880

Alexander Behm (Alexander Karl Friedrich Franz Behm) war ein deutscher Physiker und neben über hunderten weiteren Patenten u. a. Erfinder des Sonometers und des Echolots (1913), mit dem von Schiffen aus mittels Schallwellen die Meerestiefe bestimmt werden kann und das er nach dem Untergang der Titanic (1912) als Eisberg-Ortungssystem einsetzen wollte. Er wurde am 11. November 1880 in Sternberg geboren und starb am 22. Januar 1952 im Alter von 71 Jahren in Kiel.

25.11.John Flynn

John Flynn, geboren am 25. November 1880

John Flynn war ein australischer Priester, der mit der Errichtung von Buschkrankenhäusern und der Gründung der weltweit ersten Luftrettung („Royal Flying Doctor Service of Australia“ 1928) die medizinische Versorgung der Bewohner im australischen Outback ermöglichte. Er wurde am 25. November 1880 in Bendigo, Victoria in Australien geboren und starb am 5. Mai 1961 im Alter von 80 Jahren in Sydney.

31.12.George C. Marshall

George C. Marshall, geboren am 31. Dezember 1880

George C. Marshall (George Catlett Marshall) war ein US-amerikanischer Militär, Politiker, Entwickler des nach ihm benannten Marshallplans und Träger des Friedensnobelpreises 1953. Er wurde am 31. Dezember 1880 in Uniontown, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 16. Oktober 1959 im Alter von 78 Jahren in Washington, D.C.

Gestorben im Jahr 1880

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1880

Jacques Offenbach, geboren am 20. Juni 1819

Wer ist im Jahr 1880 gestorben? Vor 136 Jahren im Jahr 1880 starb Jacques Offenbach, geboren am 20. Juni 1819. Er war ein einflussreicher deutsch-französischer Komponist und Cellist, der mit Bühnenwerken wie „Orpheus in der Unterwelt“ (1858) und „Blaubart“ (1866) als Begründer der Operette gilt. Weitere im Jahr 1880 verstorbene Personen sind:

† 04.01.Anselm Feuerbach (†50)
† 06.05.Friedrich Bayer (†54)
† 08.05.Gustave Flaubert (†58)
† 31.05.Hippolyte Mège-Mouriès (†62)
† 18.06.Johann August Sutter (†77)
† 11.11.Ned Kelly (†25)

Das Jahr 1880

MDCCCLXXX

Das Jahr 1880 im 19. Jahrhundert liegt 136 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCCCLXXX geschrieben.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1880

Empfehlen

Jahres-Ranking:  10/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1880 weiter: