Johann August Sutter

Johann August Sutter

wurde am 23. Februar 1803 geboren

Johann August Sutter war ein schweizerischer Kaufmann und später amerikanischer General, der mit der GrĂĽndung seiner Kolonie „Neu-Helvetien“ (1839–1848) und der Stadt Sacramento sowie den Goldfunden auf seinem Land den Grundstein des heutigen US-Bundesstaates Kaliforniens legte. Er wurde am 23. Februar 1803 in Kandern in der Markgrafschaft Baden, HRR (heute Deutschland) geboren und starb am 18. Juni 1880 mit 77 Jahren in Washington, D.C. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 215. Mal.

Johann August Sutter, geboren 1803, war ein schweizerisch-amerikanischer Pionier.

Lebensdaten

Steckbrief von Johann August Sutter

GeburtsdatumMittwoch, 23. Februar 1803
GeburtsortKandern, Markgrafschaft Baden, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumFreitag, 18. Juni 1880 (†77)
SterbeortWashington, D.C., District of Columbia, USA
SternzeichenFische

Zeitliche Einordnung

Sutters Zeit (1803–1880) und seine Zeitgenossen

Johann August Sutter lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1803 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Justus von Liebig (1803–1873) und Eduard Mörike (1804–1875). Seine Kindheit und Jugend erlebt Sutter in den 1800er- und 1810er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Levi Strauss (1829–1902), Margarete Steiff (1847–1909) und Alfred Krupp (1812–1887). Johann August Sutters Lebensspanne umfasst 77 Jahre. Er stirbt 1880 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs.

Sutter-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Johann August Sutter

Wie lautet der Geburtsname von Johann August Sutter? Johann August Sutter war ein gebĂĽrtiger Suter.

Wann wurde Sutter geboren? Johann August Sutter wurde vor 215 Jahren im Jahr 1803 geboren.

An welchem Tag ist Johann August Sutter geboren worden? Sutter hatte im Winter am 23. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. 2018 fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Samstag.

In welchem Sternzeichen wurde Sutter geboren? Johann August Sutter wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde Johann August Sutter geboren? Sutter wurde in Deutschland geboren. Er kam in Kandern in der Markgrafschaft Baden, HRR (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Sutter gestorben? Johann August Sutter starb vor 138 Jahren am Ende des 19. Jahrhunderts am 18. Juni 1880, einem Freitag.

Wie alt war Johann August Sutter als er starb? Johann August Sutter wurde 77 Jahre, 3 Monate und 23 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Kandern

Johann August Sutter wurde in Kandern in der Markgrafschaft Baden, HRR (heute Deutschland) geboren und starb in Washington, D.C. .

Jahrestage

Aktuelle Sutter-Jubiläen & Gedenktage

215. Geburtstag:  in diesem Jahr am 23. Februar 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 35 Jahren am 23. Februar 2053.

150. Todestag:  am 18. Juni 2030. Jubiläen im Jahr 2030 â€ş

Weblinks

Sutter im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Johann August Sutter zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.6/10

Das Ranking von Johann August Sutter auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Johann August Sutter verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

23.2.

Der 23. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Johann August Sutter Geburtstag?

Geburtsjahr

1803

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1803: Wer wurde im Jahr 1803 geboren?

Wirtschaft

Weitere berĂĽhmte Personen der Wirtschaft: Unternehmer & Ă–konomen.

Schlagworte zu Sutter