Hans Albers

22. September

1891 wurde Hans Albers geboren

Am 22. September 2021 jährt sich der Geburtstag von Hans Albers das 130. Mal. Albers war einer der bekanntesten deutschen Schauspieler und Sänger, der mit seinen Auftritten in Filmen wie „Der blaue Engel“ (1930), „Der Mann, der Sherlock Holmes war“ (1937) „Münchhausen“ (1943) und „Große Freiheit Nr. 7“ (1944) zu einem beliebten Filmstar der 1930er- und 1940er-Jahre wurde. Außerdem haben am 22. September u. a. Hans Scholl (1918–1943) und Christian Ulmen (1975) Geburtstag.

Kalenderblatt 22.9.

22. September 2021 Mittwoch · 265. Tag · KW 38

Das Kalenderblatt zum 22. September: Der 22. September ist der 265. Tag des Jahres und fällt 2021 auf einen Mittwoch. Es sind noch sechs Tage bis zum 22.09.2021. Wer hat am 22. September Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 22. September geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 22. September Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 22. September wurden im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Namenstage:  Am 22. September haben u. a. Emmeram, Gundula und Mauritius Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 22. September

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 22. September im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Ist Sankt Martin hell und klar, stürmt der Winter, das ist wahr.«

– Bauernregel zum 22. September

geboren.am entdecken

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 22. September

1989 Sabine Lisicki  31

Sabine Lisicki, geboren am 22. September 1989

Sabine Katharina Lisicki ist eine deutsche Tennisspielerin, die zur Spitze der Weltrangliste zählt und 2013 als erste deutsche Spielerin nach Steffi Graf in Wimbledon das Finale im Einzel eines Grand-Slam-Turniers erreichen konnte. Sie wurde am 22. September 1989 in Troisdorf geboren. In diesem Jahr feiert Lisicki ihren 32. Geburtstag.

1983 Klaas Heufer-Umlauf  37

Klaas Heufer-Umlauf, geboren am 22. September 1983

Klaas Heufer-Umlauf ist ein deutscher Fernsehmoderator, der zusammen mit seinem Moderationspartner Joko Winterscheidt durch die Sendungen „MTV Home“ (2009–2011) bekannt wurde und „neoParadise“ (2011–2013) sowie aktuell „Circus HalliGalli“ (2013) moderiert. Er wurde am 22. September 1983 in Oldenburg geboren. In diesem Jahr feiert Heufer-Umlauf seinen 38. Geburtstag.

1975 Christian Ulmen  45

Christian Ulmen, geboren am 22. September 1975

Christian Ulmen ist ein deutscher TV-Moderator, Produzent und Schauspieler, der seine Medienkarriere bei MTV (1996–1999) startete, seine erste Kinohauptrolle in „Herr Lehmann“ (2003) übernahm und seither u. a. in „Elementarteilchen“ (2006), „Männerherzen“ (2009) und als „Tatort“-Kommissar (seit 2013) zu sehen war. Er wurde am 22. September 1975 in Neuwied geboren. In diesem Jahr feiert Ulmen seinen 46. Geburtstag.

1951 Wolfgang Petry  69

Franz Hubert Wolfgang Remling ist ein über drei Jahrzehnte auf Bühnen und in den Charts erfolgreicher deutscher Schlagersänger, der neben seinen Hits wie „Wahnsinn“ (1983), „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“ (1992) und „Die längste Single der Welt“ (1996) bis 2002 vor allem für seine Freundschaftsbändchen bekannt war. Er wurde am 22. September 1951 in Köln-Raderthal geboren. In diesem Jahr feiert Petry seinen 70. Geburtstag.

1918 Hans Scholl  102 (†24)

Hans Scholl, geboren am 22. September 1918

Hans Fritz Scholl war ein deutscher Widerstandskämpfer, der als Kopf der Gruppe „Weiße Rose“ gegen die Diktatur des Nationalsozialismus kämpfte. Geboren wurde er am 22. September 1918 in Ingersheim an der Jagst (heute zu Crailsheim) und starb am 22. Februar 1943 im Alter von 24 Jahren in München. 2021 jährt sich sein Geburtstag das 103. Mal.

1901 Charles Brenton Huggins  119 (†95)

Charles Brenton Huggins, geboren am 22. September 1901

Charles Brenton Huggins war ein kanadisch-US-amerikanischer Chirurg, der „für seine Entdeckungen zur Hormonbehandlung von Prostatakrebs“ mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 1966 ausgezeichnet wude. Er wurde am 22. September 1901 in Halifax, Nova Scotia in Kanada geboren und verstarb mit 95 Jahren am 12. Januar 1997 in Chicago, Illinois. 2021 jährt sich sein Geburtstag zum 120. Mal.

1896 Elisabeth Selbert  124 (†89)

Elisabeth Selbert, geboren am 22. September 1896

Elisabeth Selbert war eine deutsche Juristin und Politikerin, die sich neben 61 Männern des Parlamentarischen Rates (1948) als eine von nur vier „Müttern des Grundgesetzes“ entscheidend für die Aufnahme der Gleichberechtigung von Mann und Frau als Grundrecht in die bundesdeutsche Verfassung einsetzte. Geboren wurde sie am 22. September 1896 in Kassel und starb am 9. Juni 1986 mit 89 Jahren ebenda. 2021 jährt sich ihr Geburtstag zum 125. Mal.

1891 Hans Albers  129 (†68)

Hans Albers, geboren am 22. September 1891

Hans Philipp August Albers war einer der bekanntesten deutschen Schauspieler und Sänger, der mit seinen Auftritten in Filmen wie „Der blaue Engel“ (1930), „Der Mann, der Sherlock Holmes war“ (1937) „Münchhausen“ (1943) und „Große Freiheit Nr. 7“ (1944) zu einem beliebten Filmstar der 1930er- und 1940er-Jahre wurde. Er wurde am 22. September 1891 in Hamburg geboren und verstarb mit 68 Jahren am 24. Juli 1960 in Kempfenhausen, Berg am Starnberger See. 2021 jährt sich sein Geburtstag das 130. Mal.

1791 Michael Faraday  229 (†75)

Michael Faraday, geboren am 22. September 1791

Michael Faraday war ein bedeutender Physiker und Chemiker, der u. a. den Elektromagnetismus erforschte, 1821 einen frühen Elektromotor konstruierte, 1831 die elektromagnetische Induktion sowie 1824 das Benzol und das Butan entdeckte. Er wurde am 22. September 1791 in Newington, Surrey in England geboren und starb mit 75 Jahren am 25. August 1867 in Hampton Court Palace, Richmond upon Thames, London. Sein Geburtstag jährt sich 2021 zum 230. Mal.

1515 Anna von Kleve  505 (†41)

Anna von Kleve, geboren am 22. September 1515

Anna von Kleve war eine deutsche Adlige, die durch ihre Heirat mit dem englischen König Heinrich VIII. 1540 als seine kurzzeitige vierte Ehefrau bis zur Annulierung der Ehe die erste deutsche Königin auf dem englischen Thron war. Sie wurde nach dem zu dieser Zeit verwendeten julianischen Kalender am 22. September 1515 in Düsseldorf im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb mit 41 Jahren am 16. Juli 1557 in Chelsea Manor, Chelsea, London in England. 2021 jährt sich ihr Geburtstag zum 506. Mal.

Weitere am 22. September geborene Personen

Gestorben am 22. September

Gedenktage am 22. September 2021

Isaac Stern, geboren am 21. Juli 1920

Vor zwanzig Jahren im Jahr 2001 starb Isaac Stern, geboren am 21. Juli 1920. Er war einer der bedeutendsten Violinisten des 20. Jahrhunderts und zu seiner aktiven Zeit einer der gefragtesten Musiker weltweit. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 22. September gestorben sind:

September