Tina Turner

Geboren 1939

77. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 77 Jahren im Jahr 1939 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1939 mit den prominenten Persönlichkeiten, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jahr 1939 zur Welt kamen. Zu ihnen zählen etwa Tina Turner, Peter Kraus, Terence Hill und Chandra Bahadur Dangi. In diesem Jahr feierten bzw. feiern die im Jahr 1939 Geborenen ihren 77. Geburtstag.

Geboren im Jahr 1939

13.02.Beate Klarsfeld

Beate Klarsfeld, geboren am 13. Februar 1939

Beate Klarsfeld ist eine deutsche Journalistin, die sich für die Aufdeckung von NS-Verbrechern einsetzte und durch ihre Ohrfeige gegenüber dem ehemaligen NSDAP-Mitglied und damaligen Bundeskanzler Kiesinger (1968) bundesweit bekannt wurde. Sie wurde am 13. Februar 1939 in Berlin geboren.

18.03.Peter Kraus

Peter Kraus, geboren am 18. März 1939

Peter Kraus (Peter Siegfried Krausnecker) ist ein deutscher Rock’n’Roll-Sänger (u. a. „Sugar Baby“ 1958), Entertainer und Schauspieler (u. a. „Das fliegende Klassenzimmer“ 1954), der in den 1950er-Jahren zum Jugendidol wurde. Er wurde am 18. März 1939 in München geboren.

29.03.Terence Hill

Terence Hill, geboren am 29. März 1939

Terence Hill (Mario Girotti) ist ein italienischer Schauspieler, insbesondere bekannt durch parodistische Italowestern mit Filmpartner Bud Spencer (u. a. „Die rechte und die linke Hand des Teufels“ 1970, „Vier Fäuste für ein Halleluja“ 1972, „Das Krokodil und sein Nilpferd“ 1974). Er wurde am 29. März 1939 in Venedig in Italien geboren.

31.03.Volker Schlöndorff

Volker Schlöndorff, geboren am 31. März 1939

Volker Schlöndorff ist ein renommierter deutscher Regisseur, Drehbuchautor und Produzent (u. a. „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ 1975, „Die Blechtrommel“ 1979, „Homo Faber“ 1991) und Oscar-Preisträger. Er wurde am 31. März 1939 in Wiesbaden geboren.

02.04.Marvin Gaye

Marvin Gaye, geboren am 2. April 1939

Marvin Gaye (Marvin Pentz Gay) war ein auch als „Prince of Motown“ oder „Prince of Soul“ titulierter US-amerikanischer R&B-Sänger, Songschreiber und Musiker (u. a. „I Heard It Through the Grapevine“ 1968, „What’s Going On“ 1971, „Let’s Get It On“ 1973, „Sexual Healing“ 1982). Er wurde am 2. April 1939 in Washington, D.C. geboren und starb am 1. April 1984 im Alter von 44 Jahren in Los Angeles, Kalifornien.

07.04.Francis Ford Coppola

Francis Ford Coppola, geboren am 7. April 1939

Francis Ford Coppola ist einer der bedeutendsten US-amerikanischen Filmschaffenden, Regisseur (u. a. „Der Pate“ 1972, „Apocalypse Now“ 1979) und Produzent. Er wurde am 7. April 1939 in Detroit, Michigan in den Vereinigten Staaten geboren.

14.05.Rupert Neudeck

Rupert Neudeck, geboren am 14. Mai 1939

Rupert Neudeck war ein deutscher Journalist und Menschenrechtsaktivist, der mit seiner Frau und Heinrich Böll 1979 das Komitee „Ein Schiff für Vietnam“ (ab 1982 „Cap Anamur/Deutsche Notärzte“) gründete und mit dieser Initiative mehrere tausend vietnamesische Bootsflüchtlinge aus dem chinesischen Meer rettete. Er wurde am 14. Mai 1939 in Danzig in der Freien Stadt Danzig (heute Polen) geboren und starb am 31. Mai 2016 im Alter von 77 Jahren .

25.05.Ian McKellen

Ian McKellen, geboren am 25. Mai 1939

Sir Ian McKellen (Ian Murray McKellen) ist ein britischer Schauspieler, dessen berühmteste Filmrollen die des Zauberers „Gandalf“ in der „Herr der Ringe“-Trilogie (2001–2003) sowie „Der Hobbit“-Trilogie (ab 2012) und des „Magneto“ in den „X-Men“-Filmen (2000, 2003, 2006) sind. Er wurde am 25. Mai 1939 in Burnley, Lancashire in England geboren.

07.06.Hans-Christian Ströbele

Hans-Christian Ströbele, geboren am 7. Juni 1939

Hans-Christian Ströbele ist ein deutscher Grünen-Politiker und Rechtsanwalt, der seit 1998 als mehrfach direkt gewählter Abgeordneter seines Berliner Wahlkreises im Deutschen Bundestag sitzt. Er wurde am 7. Juni 1939 in Halle an der Saale geboren.

13.06.Siegfried Fischbacher

Siegfried Fischbacher, geboren am 13. Juni 1939

Siegfried Fischbacher ist ein deutsch-US-amerikanischer Zauberkünstler, der als Teil des Duos „Siegfried & Roy“ (1990–2003) durch die Auftritte mit weißen Löwen und Tigern in der zur damaligen Zeit meistbesuchten Show Las Vegas berühmt wurde. Er wurde am 13. Juni 1939 in Rosenheim geboren.

14.07.Karel Gott

Karel Gott, geboren am 14. Juli 1939

Karel Gott (Karel Gottar) ist ein tschechischer Schlagersänger, der als „Goldene Stimme aus Prag“ mit seiner „Doktor Schiwago“-Adaption „Weißt du wohin?“ (1967) und „Lady Carneval“ (1969) bekannt wurde und mit seinem Titellied zur Zeichentrickserie „Die Biene Maja“ (1975) seinen vielleicht größten Erfolg hatte. Er wurde am 14. Juli 1939 in Pilsen in Tschechien geboren.

17.07.Ali Khamene’i

Ali Khamene’i, geboren am 17. Juli 1939

Ajatollah Sejjed Ali Khamene’i (Ali Musavi Khamene’i) ist als „Oberster Führer der Islamischen Revolution“ und Nachfolger Ruhollah Chomeinis seit 1989 das Staatsoberhaupt sowie der politische und religiöse Führer des Irans. Er wurde am 17. Juli 1939 in Maschhad im Iran geboren.

21.07.Helmut Haller

Helmut Haller, geboren am 21. Juli 1939

Helmut Haller war ein populärer deutscher Fußballspieler, der seine Karriere beim BC Augsburg (1948–1962) begann, bei drei Weltmeisterschaften (1962–1970) für Deutschland auflief, als „Il Biondo“ mit Bologna sowie Turin Meister wurde und als erster Ausländer zu Italiens „Fußballer des Jahres“ (1964) gewählt wurde. Er wurde am 21. Juli 1939 in Augsburg geboren und starb am 11. Oktober 2012 im Alter von 73 Jahren ebenda.

14.10.Ralph Lauren

Ralph Lauren, geboren am 14. Oktober 1939

Ralph Lauren (Ralph Lifshitz) ist ein US-amerikanischer Modedesigner und Gründer des nach ihm benannten Modeunternehmens „Polo Ralph Lauren“ (1967). Er wurde am 14. Oktober 1939 in The Bronx, New York City in den Vereinigten Staaten geboren.

24.10.F. Murray Abraham

F. Murray Abraham, geboren am 24. Oktober 1939

F. Murray Abraham (Fahrid Murray Abraham) ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Antonio Salieri“ in „Amadeus“ 1984, „Der Name der Rose“ 1986, „Forrester – Gefunden!“ 2000) und Oscar-Preisträger. Er wurde am 24. Oktober 1939 in Pittsburgh, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren.

27.10.John Cleese

John Cleese, geboren am 27. Oktober 1939

John Cleese (John Marwood Cleese) ist ein britischer Schauspieler und Komiker, der in den späten 1960ern mit „Monthy Python“ bekannt wurde und in Filmen wie „Ein Fisch namens Wanda“ (1988) spielte. Er wurde am 27. Oktober 1939 in Weston-super-Mare, Somerset in England geboren.

09.11.Björn Engholm

Björn Engholm, geboren am 9. November 1939

Björn Engholm ist ein deutscher SPD-Politiker, ehemaliger Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein (1988–1993), Bundesminister (1981–1982) und SPD-Parteivorsitzender (1991–1993). Er wurde am 9. November 1939 in Lübeck-Moisling geboren.

18.11.John O'Keeffe

John O'Keeffe, geboren am 18. November 1939

John O'Keeffe ist ein US-amerikanischer Neurowissenschaftler, der zusammen mit May-Britt Moser und Edvard Moser den Medizinnobelpreis 2014 für „die Entdeckung von Zellen, die ein Positionierungssystem im Gehirn bilden“ erhielt. Er wurde am 18. November 1939 in New York City geboren.

26.11.Tina Turner

Tina Turner, geboren am 26. November 1939

Tina Turner (Anna Mae Bullock) ist eine als „Queen of Rock“ betitelte US-amerikanische Rocksängerin, die in den 1980ern mit ihrer markanten Stimme und außergewöhnlichen Shows zu den weltweit erfolgreichsten Sängerinnen aufstieg (u. a. „Proud Mary“ 1970, „What’s Love Got to Do with It“ 1984, „Simply the best“ 1991, „Goldeneye“ 1995). Sie wurde am 26. November 1939 in Brownsville, Tennessee in den Vereinigten Staaten geboren.

30.11.Chandra Bahadur Dangi

Chandra Bahadur Dangi, geboren am 30. November 1939

Chandra Bahadur Dangi ist der aktuell kleinste sowie der kleinste jemals gemessene Mann der Welt, der laut Guinness Buch der Rekorde 54,6 cm misst (Februar 2012). Er wurde am 30. November 1939 in Kalimati, Salyan in Nepal geboren.

Prominente 77. Geburtstage 2016: Weitere im Jahr 1939 geborene Persönlichkeiten

Gestorben im Jahr 1939

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1939

Sigmund Freud, geboren am 6. Mai 1856

Wer ist im Jahr 1939 gestorben? Vor 77 Jahren im Jahr 1939 starb Sigmund Freud, geboren am 6. Mai 1856. Er war ein bedeutender und weltweit bekannter österreichischer Arzt, Psychologe, Religionskritiker und Begründer der Psychoanalyse (u. a. Schriften „Massenpsychologie und Ich-Analyse“ 1921, „Das Unbehagen in der Kultur“ 1930). Weitere im Jahr 1939 verstorbene Personen sind:

† 10.02.Pius XI. (†81)
† 02.03.Howard Carter (†64)
† 27.05.Joseph Roth (†44)
† 29.11.Philipp Scheidemann (†74)
† 12.12.Douglas Fairbanks (†56)
† 23.12.Anthony Fokker (†49)

Ereignisse und Zeitgeist 1939

Schlagzeilen des Jahres: Was geschah 1939?

Mit dem deutschen Überfall auf Polen beginnt der Zweite Weltkrieg. Zur Person des Jahres 1939 kürt das US-amerikanische Magazine „Time“ Josef Stalin.

Kultur 1939: Musik, Filme und Literatur des Jahres

Bei den Oscars 1939 wird „Lebenskünstler“ zum besten Film des Jahres gekürt und mit insgesamt zwei Preisen prämiert. Spencer Tracy erhält den Oscar als Bester Hauptdarsteller, Bette Davis wird als Beste Hauptdarstellerin prämiert. Frans Eemil Sillanpää ist der Träger des Nobelpreises für Literatur 1939.

Alter

77

Wie alt ist man, wenn man 1939 geboren ist? Promis und Personen, die im Jahr 1939 zur Welt kamen, werden bzw. wurden 2016 77 Jahre alt.

Geschenke-Shop

Geschenke zum 77. Geburtstag 2016

Unsere Geschenkideen für alle, die im Jahr 2016 ihren 77. Geburtstag feiern:

Zeitungen des Jahres 1939

Zeitungen

Originale Tageszeitungen und Zeitschriften von einem historischen Datum im Geburtsjahr 1939:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Münzen aus dem Jahr 1939

Echte Original-Münzen des Jahrgangs 1939 auf Wunsch mit Personalisierung:

Das Jahr 1939

MCMXXXIX

Das Jahr 1939 im 20. Jahrhundert liegt 77 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCMXXXIX geschrieben.

Chinesisches Horoskop 1939

Erde-Hase

Das Jahr 1939 fällt in den 2. Teilzyklus des 77. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 19. Februar im Jahr 1939 das Jahr des Erde-Hasen (己卯), zuvor endete das Jahr des Erde-Tigers. Das nächste Jahr im Zeichen des Hasen war das Jahr 1951.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1939

Lesetipp zu 1939

Sommer 39

Buch »Sommer 39«

Ein faszinierende Porträt des Schicksalsjahres 1939, als die Welt am Abgrund stand. Eindrucksvoll beschreibt der preisgekrönte Filmemacher und Buchautor Werner Biermann eine der dramatischsten wie folgenreichsten Phasen der europäischen Geschichte. 288 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Jahres-Ranking:  10/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1939 weiter: