Heinrich Böll

21. Dezember

Vor 100 Jahren wurde Heinrich Böll geboren

Am 21. Dezember 2017 jährt sich der Geburtstag von Heinrich Böll zum hundertsten Mal. Böll war ein bedeutender deutscher Schriftsteller (u. a. „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ 1974), der für die „Verbindung von zeitgeschichtlichem Weitblick und liebevoller Gestaltungskraft“ in seiner Dichtung mit dem Nobelpreis für Literatur 1972 ausgezeichnet wurde. Zudem haben am 21. Dezember u. a. Samuel L. Jackson (1948) und Anke Engelke (1965) Geburtstag.

Kalenderblatt 21.12.

21. Dezember 2017 Donnerstag · 355. Tag · KW 51

Das Kalenderblatt zum 21. Dezember: Der 21. Dezember ist der 355. Tag des Jahres und fällt 2017 auf einen Donnerstag. Es sind noch 272 Tage bis zum 21.12.2017. Wer hat am 21. Dezember Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 21. Dezember geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtsmonat Dezember

Entdecken Sie die historischen und VIP-Geburtstage des Monats. Welche Promis haben im Dezember Geburtstag?

Fakten zum Tag

Infos zum 21. Dezember Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 21. Dezember sind im Sternzeichen Schütze geboren worden.

Namenstage:  Am 21. Dezember haben u. a. Hagar, Ingmar und Ingo Namenstag.

Hochzeit:  Am 21. Dezember im Jahr 1951 gaben sich Yves Montand und Simone Signoret das Ja-Wort.

Chronik & Zeitungen

Tageschronik 21. Dezember

Produktabbildung Tageschronik

Das Geburtstagsbuch mit über 1.200 Einträgen zu allen wichtigen Ereignissen, Personen und Daten vom 21. Dezember im vergangenen Jahrhundert. 140 Seiten.

Zeitungen vom 21. Dezember

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 21. Dezember aus dem Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Sankt Thomas bringt die längste Nacht, weil er den kürzesten Tag gebracht.«

– Bauernregel zum 21. Dezember

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 21. Dezember

1965 Anke Engelke  51

Anke Engelke, geboren am 21. Dezember 1965

Anke Christina Fischer ist eine populäre deutsche Komikerin (u. a. „Sat.1-Wochenshow“, „Ladykracher“), Schauspielerin, Moderatorin, Musikerin und Synchronsprecherin (u. a. von „Marge Simpson“ seit 2007). Sie wurde am 21. Dezember 1965 in Montreal, Québec in Kanada geboren. In diesem Jahr feiert Engelke ihren 52. Geburtstag.

1957 Jürgen Domian  59

Jürgen Domian, geboren am 21. Dezember 1957

Jürgen Domian ist ein deutscher Moderator, Journalist und Autor (u. a. „Interview mit dem Tod“ 2012), der von 1995 bis 2016 mit seiner nächtlichen Telefon-Talk-Sendung „Domian“ beim Radiosender 1LIVE und im WDR-Fernsehen auf Sendung war und in diesen fast 22 Jahren über 25.000 Gespräche mit seinen Zuhörern führte. Er wurde am 21. Dezember 1957 in Gummersbach geboren. 2017 feiert Domian seinen 60. Geburtstag.

1948 Samuel L. Jackson  68

Samuel L. Jackson, geboren am 21. Dezember 1948

Samuel Leroy Jackson ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Jungle Fever“ 1991, „Pulp Fiction“ 1994, „Jackie Brown“ 1997). Geboren wurde er am 21. Dezember 1948 in Washington, D.C. Jackson feiert in diesem Jahr 2017 seinen 69. Geburtstag.

1947 Paco de Lucía  69 (†66)

Paco de Lucía, geboren am 21. Dezember 1947

Francisco Sánchez Gómez, so sein richtiger Name, war ein spanischer Gitarrist und berühmter Flamenco-Musiker, der als ein Vorreiter und Modernisierer der traditionellen spanischen Musik im 20. Jahrhundert gilt (u. a. „Fuente y Caudal“ 1973, „Entre Dos Aguas“ 1975, „Friday Night in San Francisco“ 1981, Filmmusik zu „Carmen“ 1983). Er wurde am 21. Dezember 1947 in Algeciras in Spanien geboren und starb am 25. Februar 2014 mit 66 Jahren in Cancún in Mexiko. Dieses Jahr hätte er seinen 70. Geburtstag gefeiert.

1942 Hu Jintao  74

Hu Jintao, geboren am 21. Dezember 1942

Hu Jintao ist ein chinesischer Politiker, ehemaliger Staatspräsident und damit Staatsoberhaupt der Volksrepublik China (2003–2013) sowie ehemaliger Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas (2002–2012). Geboren wurde er am 21. Dezember 1942 in Jiangyan, Taizhou, Jiangsu in China. Hu feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag.

1942 Reinhard Mey  74

Reinhard Mey, geboren am 21. Dezember 1942

Reinhard Friedrich Michael Mey ist ein deutscher Musiker und einer der bekanntesten Liedermacher seines Landes, der mit „Über den Wolken“ (1974) einen Evergreen schuf und seit den 1960er-Jahren über 30 Alben veröffentlicht hat (u. a. „Ich wollte wie Orpheus singen“ 1967, „Mein achtel Lorbeerblatt“ 1972, „Bunter Hund“ 2007). Geboren wurde er am 21. Dezember 1942 in Berlin. Mey feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag.

1940 Frank Zappa  76 (†52)

Frank Zappa, geboren am 21. Dezember 1940

Frank Vincent Zappa war ein US-amerikanischer Rock'n'Roll- und Jazzrock-Musiker, Komponist und Regisseur, der Rock-, Jazz- und Orchester-Stücke komponierte und mit seiner Band „The Mothers of Invention“ (1964–1976) über 60 Alben veröffentlichte. Geboren wurde er am 21. Dezember 1940 in Baltimore, Maryland in den Vereinigten Staaten und starb mit 52 Jahren am 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon, Hollywood Hills, Los Angeles, Kalifornien. In diesem Jahr wäre er 77 Jahre alt geworden.

1937 Jane Fonda  79

Jane Fonda, geboren am 21. Dezember 1937

Jane Seymour Fonda ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die in „Je länger, je lieber“ (1960) ihr Filmdebüt hatte, mit „Barfuß im Park“ (1967) und „Barbarella“ (1968) zum Star wurde, für „Klute“ (1971) sowie „Coming Home“ (1977) den Oscar erhielt und mit Vater Henry Fonda „Am goldenen See“ (1981) drehte. Sie wurde am 21. Dezember 1937 in New York City geboren. In diesem Jahr feiert Fonda ihren 80. Geburtstag.

1917 Heinrich Böll  99 (†67)

Heinrich Böll, geboren am 21. Dezember 1917

Heinrich Theodor Böll war ein bedeutender deutscher Schriftsteller (u. a. „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ 1974), der für die „Verbindung von zeitgeschichtlichem Weitblick und liebevoller Gestaltungskraft“ in seiner Dichtung mit dem Nobelpreis für Literatur 1972 ausgezeichnet wurde. Er wurde am 21. Dezember 1917 in Köln geboren und verstarb am 16. Juli 1985 mit 67 Jahren in Kreuzau-Langenbroich. 2017 jährt sich sein Geburtstag zum hundertsten Mal.

1892 Walter Hagen  124 (†76)

Walter Hagen, geboren am 21. Dezember 1892

Walter Charles Hagen war ein US-amerikanischer Golfspieler und erster Vollzeit-Berufsgolfer, der mit elf Major-Siegen (1914–1929) an dritter Stelle der erfolgreichsten Golfer der Sportgeschichte steht und den Golfsport prägte. Geboren wurde er am 21. Dezember 1892 in Rochester, New York in den Vereinigten Staaten und starb mit 76 Jahren am 6. Oktober 1969 in Traverse City, Michigan. 2017 jährt sich sein Geburtstag das 125. Mal.

Weitere am 21. Dezember geborene Personen

Gestorben am 21. Dezember

Gedenktage am 21. Dezember 2017

Frank Billings Kellogg, geboren am 22. Dezember 1856

Wer ist an einem 21. Dezember gestorben? Vor achtzig Jahren im Jahr 1937 starb Frank Billings Kellogg, geboren am 22. Dezember 1856. Er war ein US-amerikanischer Anwalt, Politiker und Träger des Friedensnobelpreises 1929. Weitere Todestage berühmter Personen am 21. Dezember:

† 2014Udo Jürgens (†80)
† 1958Lion Feuchtwanger (†74)
† 1947Eugen Märklin (†85)
† 1940F. Scott Fitzgerald (†44)
† 1935Kurt Tucholsky (†45)
† 1824James Parkinson (†69)
† 1375Giovanni Boccaccio (†62)