Emmanuel Macron

21. Dezember

1977 wurde Emmanuel Macron geboren

Am 21. Dezember 2024 feiert Emmanuel Macron seinen 47. Geburtstag. Macron ist ein französischer Politiker, der 2017 mit seiner Bewegung „En Marche!“ das Präsidentenamt Frankreichs eroberte und der jüngste Präsident in der französischen Geschichte ist. Zudem haben am 21. Dezember u. a. Anke Engelke (1965) und Reinhard Mey (1942) Geburtstag.

Kalenderblatt 21.12.

21. Dezember 2024 Samstag · 356. Tag · KW 51

Das Kalenderblatt zum 21. Dezember: Der 21. Dezember ist in diesem Schaltjahr der 356. Tag des Jahres und fällt 2024 auf einen Samstag. Es sind noch 188 Tage bis zum 21.12.2024. Wer hat am 21. Dezember Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 21. Dezember geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 21. Dezember Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 21. Dezember sind im Sternzeichen Schütze geboren worden.

Namenstage:  Am 21. Dezember haben u. a. Hagar, Ingmar und Ingo Namenstag.

Hochzeit:  Am 21. Dezember im Jahr 1951 gaben sich Yves Montand und Simone Signoret das Ja-Wort.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 21. Dezember

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 21. Dezember im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Sankt Thomas bringt die längste Nacht, weil er den kürzesten Tag gebracht.«

– Bauernregel zum 21. Dezember

geboren.am entdecken

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 21. Dezember

1977 Emmanuel Macron  46

Emmanuel Macron, geboren am 21. Dezember 1977

Emmanuel Jean-Michel Frédéric Macron ist ein französischer Politiker, der 2017 mit seiner Bewegung „En Marche!“ das Präsidentenamt Frankreichs eroberte und der jüngste Präsident in der französischen Geschichte ist. Er wurde am 21. Dezember 1977 in Amiens, Picardie in Frankreich geboren. In diesem Jahr feiert Macron seinen 47. Geburtstag.

1966 Kiefer Sutherland  57

Kiefer Sutherland, geboren am 21. Dezember 1966

Kiefer William Frederick Dempsey George Rufus Sutherland ist ein kanadischer Schauspieler (u. a. Hauptdarsteller in der populären Fernsehserie „24” 2001–2010). Geboren wurde er am 21. Dezember 1966 in London. Sutherland feiert in diesem Jahr 2024 seinen 58. Geburtstag.

1965 Anke Engelke  58

Anke Engelke, geboren am 21. Dezember 1965

Anke Christina Fischer ist eine populäre deutsche Komikerin (u. a. „Sat.1-Wochenshow“, „Ladykracher“), Schauspielerin, Moderatorin, Musikerin und Synchronsprecherin (u. a. von „Marge Simpson“ seit 2007). Sie wurde am 21. Dezember 1965 in Montreal, Québec in Kanada geboren. In diesem Jahr feiert Engelke ihren 59. Geburtstag.

1957 Jürgen Domian  66

Jürgen Domian, geboren am 21. Dezember 1957

Jürgen Domian ist ein deutscher Moderator, Journalist und Autor (u. a. „Interview mit dem Tod“ 2012), der von 1995 bis 2016 mit seiner nächtlichen Telefon-Talk-Sendung „Domian“ beim Radiosender 1LIVE und im WDR-Fernsehen auf Sendung war und in diesen fast 22 Jahren über 25.000 Gespräche mit seinen Zuhörern führte. Er wurde am 21. Dezember 1957 in Gummersbach geboren. In diesem Jahr feiert Domian seinen 67. Geburtstag.

1954 Chris Evert  69

Chris Evert, geboren am 21. Dezember 1954

Christine Marie Evert ist eine ehemalige US-amerikanische Tennisspielerin, die mit einer Siegquote von 90 Prozent als bis heute erfolgreichste Einzelspielerin gilt, 18 Grand-Slam-Turniere gewann, 260 Wochen den ersten Platz der Tennis-Weltrangliste belegte und den beidhändigen Rückhandschlag zu ihrem Markenzeichen machte. Geboren wurde sie am 21. Dezember 1954 in Fort Lauderdale, Florida in den Vereinigten Staaten. Evert feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag.

1949 Thomas Sankara  74 (†37)

Thomas Sankara, geboren am 21. Dezember 1949

Thomas Sankara war ein als „Che Guevara Afrikas“ betitelter burkinischer, sozialistischer Politiker, Offizier und Präsident von Obervolta (1983–1987, ehemalig französische Kolonie), der den Namen des Landes 1984 in „Burkina Faso“ änderte („Land der Aufrichtigen“) und die Rechte der weiblichen Bevölkerung stärkte. Er wurde am 21. Dezember 1949 in Yako in Obervolta (heute Burkina Faso) geboren und starb am 15. Oktober 1987 mit 37 Jahren in Ouagadougou in Burkina Faso. Dieses Jahr hätte er seinen 75. Geburtstag gefeiert.

1948 Samuel L. Jackson   75

Samuel L. Jackson, geboren am 21. Dezember 1948

Samuel Leroy Jackson ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Jungle Fever“ 1991, „Pulp Fiction“ 1994, „Jackie Brown“ 1997). Geboren wurde er am 21. Dezember 1948 in Washington, D.C. Jackson feiert in diesem Jahr 2024 seinen 76. Geburtstag.

1942 Reinhard Mey  81

Reinhard Mey, geboren am 21. Dezember 1942

Reinhard Friedrich Michael Mey ist ein deutscher Musiker und einer der bekanntesten Liedermacher des Landes, der mit „Über den Wolken“ (1974) einen Evergreen schuf und seit den 1960er-Jahren über 30 Alben mit Songs wie „Ich wollte wie Orpheus singen“ (1967), „Mein achtel Lorbeerblatt“ (1972) und „Bunter Hund“ (2007) veröffentlichte. Geboren wurde er am 21. Dezember 1942 in Berlin. Mey feiert in diesem Jahr seinen 82. Geburtstag.

1940 Frank Zappa  83 (†52)

Frank Zappa, geboren am 21. Dezember 1940

Frank Vincent Zappa war ein US-amerikanischer Rock'n'Roll- und Jazzrock-Musiker, Komponist und Regisseur, der mit Elementen aus Rock, Blues, Jazz und Orchester-Sound seinen ganz eigenen Stil komponierte und arrangierte und mit seiner Band „The Mothers of Invention“ (1964–1976) über 60 Alben veröffentlichte. Geboren wurde er am 21. Dezember 1940 in Baltimore, Maryland in den Vereinigten Staaten und starb mit 52 Jahren am 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon, Hollywood Hills, Los Angeles, Kalifornien. In diesem Jahr wäre er 84 Jahre alt geworden.

1937 Jane Fonda  86

Jane Fonda, geboren am 21. Dezember 1937

Jane Seymour Fonda ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die in „Je länger, je lieber“ (1960) ihr Filmdebüt hatte, mit „Barfuß im Park“ (1967) und „Barbarella“ (1968) zum Star wurde, für „Klute“ (1971) sowie „Coming Home“ (1977) den Oscar erhielt und mit Vater Henry Fonda „Am goldenen See“ (1981) drehte. Sie wurde am 21. Dezember 1937 in New York City geboren. In diesem Jahr feiert Fonda ihren 87. Geburtstag.

1918 Kurt Waldheim  105 (†88)

Kurt Waldheim, geboren am 21. Dezember 1918

Kurt Josef Waldheim war ein österreichischer Politiker und Diplomat, der vierte Generalsekretär der Vereinten Nationen (1972–1981) und Bundespräsident Österreichs (1986–1992). Geboren wurde er am 21. Dezember 1918 in St. Andrä-Wördern in Österreich und starb mit 88 Jahren am 14. Juni 2007 in Wien. 2024 jährt sich sein Geburtstag das 106. Mal.

1917 Heinrich Böll  106 (†67)

Heinrich Böll, geboren am 21. Dezember 1917

Heinrich Theodor Böll war ein bedeutender deutscher Schriftsteller (u. a. „Gruppenbild mit Dame“ 1971, „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ 1974), der für die „Verbindung von zeitgeschichtlichem Weitblick und liebevoller Gestaltungskraft“ in seiner Dichtung mit dem Nobelpreis für Literatur 1972 ausgezeichnet wurde. Er wurde am 21. Dezember 1917 in Köln geboren und verstarb am 16. Juli 1985 mit 67 Jahren in Kreuzau-Langenbroich. 2024 jährt sich sein Geburtstag zum 107. Mal.

Weitere am 21. Dezember geborene Personen

Gestorben am 21. Dezember

Gedenktage am 21. Dezember 2024

James Parkinson, geboren am 11. April 1755

Vor zweihundert Jahren im Jahr 1824 starb James Parkinson, geboren am 11. April 1755. Er war ein britischer Arzt, Apotheker, Paläontologe und Verfasser der ersten Abhandlung über die später nach ihm benannte Parkinson-Krankheit. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 21. Dezember gestorben sind:

Dezember