Michael Gwisdek

Michael Gwisdek

wurde am 14. Januar 1942 geboren

Michael Gwisdek war ein deutscher Schauspieler und Regisseur, der über Jahrzehnte zunächst in der DDR und später auch im vereinten Deutschland mit Filmen wie „Olle Henry“ (1983), „Treffen in Travers“ (1989), „Nachtgestalten“ (1999), „Good Bye, Lenin!“ (2003) und „Oh Boy“ (2012) erfolgreich war. Er wurde am 14. Januar 1942 in Berlin-Weißensee geboren und verstarb am 22. September 2020 mit 78 Jahren. In diesem Jahr wäre er 79 Jahre alt geworden.

Michael Gwisdek, geboren 1942, war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Lebensdaten

Steckbrief von Michael Gwisdek

GeburtsdatumMittwoch, 14. Januar 1942
GeburtsortBerlin-Weißensee, Deutschland
TodesdatumDienstag, 22. September 2020 (†78)
SterbeortDeutschland
SternzeichenSteinbock

Zeitliche Einordnung

Gwisdeks Zeit (1942–2020) und seine Zeitgenossen

Michael Gwisdek wird in der Mitte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1942 zur Zeit des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkrieges zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Gerhard Schröder (1944) und Wolfgang Schäuble (1942). Seine Kindheit und Jugend erlebt Gwisdek in den 1940er- und 1950er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Heinz Rühmann (1902–1994), Götz George (1938–2016) und Marlene Dietrich (1901–1992). Michael Gwisdeks Lebensspanne umfasst 78 Jahre. Er stirbt 2020 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Worte über Gwisdek

Leander Haußmann

»Er brachte es auf schwarze Listen im Osten, schwarze Listen im Westen, keine schadete ihm. Er brachte das Kunststück fertig, sich in beiden Systemen sowohl beliebt als auch unbeliebt zu machen.«

Leander Haußmann über Michael Gwisdek, 23. September 2020 (Nachruf)

Gwisdek-Trivia

Schon gewusst?

Michael Gwisdek kam im selben Jahr (1942) wie Gernot Endemann zur Welt – und ist wie er im Jahr 2020 gestorben.

Gwisdek-FAQ

Fragen und Fakten über Michael Gwisdek

In welchem Jahr wurde Michael Gwisdek geboren? Gwisdek wurde vor 79 Jahren zu Beginn der 1940er-Jahre im Jahr 1942 geboren.

An welchem Tag ist Gwisdek geboren worden? Michael Gwisdek hatte im Winter am 14. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Donnerstag, 2022 liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Gwisdek? Michael Gwisdek wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Schlange (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Michael Gwisdek geboren? Gwisdek wurde in Deutschland geboren. Er kam in Berlin-Weißensee zur Welt.

Wann ist Gwisdek gestorben? Michael Gwisdek verstarb im vergangenen Jahr am 22. September 2020, einem Dienstag.

Wie alt wurde Michael Gwisdek? Michael Gwisdek wurde 78 Jahre, 8 Monate und 8 Tage alt.

Wie alt wäre Michael Gwisdek heute? Würde Michael Gwisdek noch leben, wäre er heute 79 Jahre alt. Er wurde vor exakt 29.175 Tagen geboren.

Geburtsort

Berlin-Weißensee – Deutschland

Jahrestage

Aktuelle Gwisdek-Jubiläen & Gedenktage

79. Geburtstag:  in diesem Jahr am 14. Januar 2021. Jubiläen in diesem Jahr ›

80. Jubiläum:  des Geburtstages am 14. Januar 2022. Jubiläen im Jahr 2022 ›

10. Todestag:  am 22. September 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

Weblinks

Gwisdek im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Michael Gwisdek zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Michael Gwisdek auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Michael Gwisdek verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

14.1.

Der 14. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Michael Gwisdek Geburtstag?

Geburtsjahr

1942

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1942: Wer wurde im Jahr 1942 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Gwisdek