Jean Baptiste Perrin

Jean Baptiste Perrin

wurde am 30. September 1870 geboren

Jean Baptiste Perrin war ein französischer Physiker und Träger des Nobelpreises für Physik 1926 „für seine Arbeiten über die diskontinuierliche Struktur der Materie, besonders für seine Entdeckung des Sedimentationsgleichgewichts“. Er wurde am 30. September 1870 in Lille in Frankreich geboren und starb am 17. April 1942 mit 71 Jahren in New York City. 2022 jährte sich sein Geburtstag zum 152. Mal.

Jean Baptiste Perrin, geboren 1870, war ein französischer Physiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Jean Baptiste Perrin

GeburtsdatumFreitag, 30. September 1870
GeburtsortLille, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
TodesdatumFreitag, 17. April 1942 (†71)
SterbeortNew York City, New York, USA
GrabstättePanthéon, Paris, Frankreich
SternzeichenWaage

Zeitliche Einordnung

Perrins Zeit (1870–1942) und seine Zeitgenossen

Jean Baptiste Perrin wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1870 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Henri Matisse (1869–1954) und Marcel Proust (1871–1922). Seine Kindheit verlebt Perrin in den 1870er-Jahren, seine Jugend in den 1880ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Jacques-Yves Cousteau (1910–1997), Henry Louis Le Chatelier (1850–1936) und Louis de Broglie (1892–1987). Jean Baptiste Perrins Lebensspanne umfasst 71 Jahre. Er stirbt 1942 zur Zeit des Zweiten Weltkrieges.

Perrin-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Perrin

1870Geburt am 30. September in Lille in Frankreich
1926Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Physik »für seine Arbeiten über die diskontinuierliche Struktur der Materie, besonders für seine Entdeckung des Sedimentationsgleichgewichts«
1942Tod mit 71 Jahren am 17. April in New York City
203290. Todestag am 17. April
2070200. Jubiläum des Geburtstages am 30. September

Perrin-FAQ

Fragen und Fakten über Jean Baptiste Perrin

Wann wurde Jean Baptiste Perrin geboren? Perrin wurde vor 152 Jahren im Jahr 1870 geboren.

An welchem Tag wurde Perrin geboren? Jean Baptiste Perrin hatte im Spätsommer am 30. September Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. 2022 fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, 2023 liegt er auf einem Samstag.

Welches Sternzeichen war Perrin? Jean Baptiste Perrin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren.

Wo wurde Jean Baptiste Perrin geboren? Perrin wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Lille in Frankreich zur Welt.

Wann ist Perrin gestorben? Jean Baptiste Perrin starb vor 80 Jahren Anfang der 1940er-Jahre am 17. April 1942, einem Freitag.

Wie alt war Jean Baptiste Perrin zum Zeitpunkt seines Todes? Jean Baptiste Perrin wurde 71 Jahre, 6 Monate und 16 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Lille – Frankreich

Jean Baptiste Perrin wurde in Lille in Frankreich geboren und starb in New York City .

Weblinks

Perrin im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Jean Baptiste Perrin zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.3/10

Das Ranking von Jean Baptiste Perrin auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Jean Baptiste Perrin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

30.9.

Der 30. September: Wer hat am gleichen Tag wie Jean Baptiste Perrin Geburtstag?

Geburtsjahr

1870

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1870: Wer wurde im Jahr 1870 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Perrin