Stefan Kretzschmar

Berühmte Handballer

Bekannte Handballspieler

Die berühmtesten und bedeutendsten Handballspieler aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die großen Ihres Fachs kennen: Wer war ein großer Handballspieler? Zu ihnen zählen etwa Stefan Kretzschmar, Heiner Brand, Joachim Deckarm und Andreas Wolff.

Berühmte Handballspieler

Andreas Wolff (1991)

Andreas Wolff, geboren am 3. März 1991

Andreas Wolff ist ein deutscher Handballtorwart, der seit 2007 für den „HSG Wetzlar“ spielt und mit seiner überragenden Leistung im Endspiel gegen Spanien der deutschen Nationalmannschaft 2016 den Gewinn der Europameisterschaft sicherte. Er wurde am 3. März 1991 in Euskirchen geboren.

Uwe Gensheimer (1986)

Uwe Gensheimer, geboren am 26. Oktober 1986

Uwe Gensheimer ist ein deutscher Handballspieler, der für die „Rhein-Neckar Löwen“ (2003–2016) spielt und als einer der besten deutschen Handballer der 2010er-Jahre fünfmal als Deutschlands „Handballer des Jahres“ (2011–2015) ausgezeichnet wurde. Er wurde am 26. Oktober 1986 in Mannheim-Neckarau geboren.

Henning Fritz (1974)

Henning Fritz, geboren am 21. September 1974

Henning Fritz ist ein ehemaliger deutscher Handballtorwart, der als erster Torwart sowie zweiter Deutscher zum „Welthandballer des Jahres“ (2004) gewählt wurde, für die Vereine „SC Magdeburg“, „THW Kiel“ und „Rhein-Neckar Löwen“ spielte und mit der Nationalmannschaft Europa- (2004) sowie Weltmeister (2007) wurde. Er wurde am 21. September 1974 in Magdeburg in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

Daniel Stephan (1973)

Daniel Stephan, geboren am 3. August 1973

Daniel Stephan ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler, der 1998 als erster Deutscher zum „Welthandballer des Jahres“ sowie in Deutschland zum Handballer der Jahre 1997–1999 gewählt wurde, mit dem „TBV Lemgo“ (1994–2008) u. a. Deutscher Meister und mit der Nationalmannschaft Europameister (2004) wurde. Er wurde am 3. August 1973 in Rheinhausen (heute zu Duisburg) geboren.

Dagur Sigurðsson (1973)

Dagur Sigurðsson, geboren am 3. April 1973

Dagur Sigurðsson ist ein isländischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler (u. a. „LTV Wuppertal“ 1996–2000 und „A1 Bregenz“ 2003–2007), der die deutsche Nationalmannschaft 2016 zum Europameiterschaftstitel führte. Er wurde am 3. April 1973 in Reykjavík in Island geboren.

Stefan Kretzschmar (1973)

Stefan Kretzschmar, geboren am 17. Februar 1973

Stefan Kretzschmar ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler, der u. a. für den „SC Magdeburg“ (1996–2007) spielte und Mitte der 1990er zweimal zu Deutschlands „Handballer des Jahres“ (1994, 1995) gewählt wurde. Er wurde am 17. Februar 1973 in Leipzig in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

Magnus Wislander (1964)

Magnus Wislander, geboren am 22. Februar 1964

Magnus Wislander (Hans Einar Magnus Wislander) ist ein ehemaliger schwedischer Handballer, der u. a. für den THW Kiel (1990–2002) und die schwedische Nationalmannschaft spielte, Welt- und Europameister wurde und zum „Welthandballer des 20. Jahrhunderts“ gewählt wurde. Er wurde am 22. Februar 1964 in Göteborg in Schweden geboren.

Andreas Thiel (1960)

Andreas Thiel, geboren am 3. März 1960

Andreas Thiel ist ein ehemaliger deutscher Handballtorwart, der zwischen 1979 und 1991 für den „VfL Gummersbach“ spielte, mit ihm fünfmal deutscher Meister wurde, 256 Spiele für die Nationalmannschaft bestritt und zwischen 1983 und 1993 siebenmal zu Deutschlands „Handballer des Jahres“ gewählt wurde. Er wurde am 3. März 1960 in Lünen geboren.

Erhard Wunderlich (1956–2012)

Erhard Wunderlich, geboren am 14. Dezember 1956

Erhard Wunderlich war ein deutscher Handballspieler, der für die deutsche Nationalmannschaft über 500 Tore warf (1976–1986), mit dem VfL Gummersbach alle bedeutenden nationalen und internationalen Titel im Handball gewann und 1999 zum „Handballer des Jahrhunderts“ gewählt wurde. Er wurde am 14. Dezember 1956 in Augsburg geboren und starb am 4. Oktober 2012 im Alter von 55 Jahren in Köln.

Joachim Deckarm (1954)

Joachim Deckarm, geboren am 19. Januar 1954

Joachim Deckarm ist ein deutscher Handballer, der in den 1970er-Jahren zu den weltbesten Spielern seiner Sportart zählte, mit dem „VfL Gummersbach“ dreimal Deutscher Meister sowie mit der Nationalmannschaft u. a. Weltmeister (1978) wurde, bevor er seine Karriere nach einem folgenschweren Sturz 1979 beenden musste. Er wurde am 19. Januar 1954 in Saarbrücken geboren.

Heiner Brand (1952)

Heiner Brand, geboren am 26. Juli 1952

Heiner Brand ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und Bundestrainer der deutschen Handballnationalmannschaft der Männer, der als einziger deutscher Handballer sowohl als Spieler als auch als Trainer Weltmeister wurde (1978, 2007). Er wurde am 26. Juli 1952 in Gummersbach geboren.

Sport & Action