Rod Taylor

Rod Taylor

wurde am 11. Januar 1930 geboren

Rodney Sturt Taylor war ein australischer Schauspieler, der in der Rolle als Wissenschaftler in H. G. Wells „Die Zeitmaschine“ (1960) und als „Anwalt Mitch Brenner“ im Hitchcock-Film „Die Vögel“ (1963) bekannt wurde. Er wurde am 11. Januar 1930 in Sydney in Australien geboren und verstarb mit 84 Jahren am 7. Januar 2015 in Los Angeles, Kalifornien. In diesem Jahr hätte er seinen 87. Geburtstag gefeiert.

Rod Taylor, geboren 1930, war ein australischer Schauspieler.

Lebensdaten

Steckbrief von Rod Taylor

GeburtsdatumSamstag, 11. Januar 1930
GeburtsortSydney, New South Wales, Australien
TodesdatumMittwoch, 7. Januar 2015 (†84)
SterbeortLos Angeles, Kalifornien, USA
SternzeichenSteinbock

Taylor-Zitat

»Sie erwarteten wohl eine Kreuzung aus Marlon Brando und Rock Hudson. Als ich aber in meinem engen Anzug aus dem Flugzeug stieg, sind den Vertretern des Filmstudios erstmal die Gesichtszüge entgleist. Ich dachte: Toll, die mögen mich nicht. Also bleibe ich!«

– Rod Taylor (über seine Ankunft in Hollywood)

Zeitliche Einordnung

Taylors Zeit (1930–2015) und seine Zeitgenossen

Rod Taylor wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1930 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Rupert Murdoch (1931) und Martin Luther King (1929–1968). Seine Kindheit verlebt Taylor in den 1930er-Jahren, seine Jugend in den 1940ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Walt Disney (1901–1966), Heinz Rühmann (1902–1994) und Stan Laurel (1890–1965). Rod Taylors Lebensspanne umfasst 84 Jahre. Er stirbt 2015 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Taylor-Trivia

Schon gewusst?

Rod Taylor wurde im selben Monat wie Gene Hackman geboren und im selben Jahr wie Clint Eastwood, Sean Connery, Maximilian Schell und Armin Mueller-Stahl.

Taylor-FAQ

Fragen und Fakten über Rod Taylor

In welchem Jahr wurde Taylor geboren? Rod Taylor wurde vor 87 Jahren zu Beginn der 1930er-Jahre im Jahr 1930 geboren.

An welchem Tag ist Rod Taylor geboren worden? Taylor hatte im Winter (Sommer in der südlichen Hemisphäre) am 11. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Taylor? Rod Taylor wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Schlange (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Rod Taylor geboren? Taylor wurde auf der Südhalbkugel in Sydney in Australien geboren.

Wann ist Taylor gestorben? Rod Taylor starb vor zwei Jahren am 7. Januar 2015, einem Mittwoch.

Wie alt war Rod Taylor zum Zeitpunkt seines Todes? Rod Taylor starb nur vier Tage vor seinem 85. Geburtstag und wurde 84 Jahre alt.

Wie alt wäre Rod Taylor heute? Würde Rod Taylor noch leben, wäre er heute 87 Jahre alt. Er wurde vor exakt 32.031 Tagen geboren.

Wie groß war Taylor? Rod Taylor hatte eine Körpergröße von etwa 1,80 m.

Geburtsort/Sterbeort

Sydney – Australien

Karte des Geburtsortes von Rod Taylor

Rod Taylor wurde in Sydney in Australien geboren und verstarb in Los Angeles, Kalifornien .

Jahrestage

Aktuelle Taylor-Jubiläen & Gedenktage

87. Geburtstag:  in diesem Jahr am 11. Januar 2017. Jubiläen in diesem Jahr ›

90. Jubiläum:  des Geburtstages in drei Jahren am 11. Januar 2020. Jubiläen im Jahr 2020 ›

10. Todestag:  am 7. Januar 2025. Jubiläen im Jahr 2025 ›

Webtipps

Taylor-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Rod Taylor zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.9/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Rod Taylor auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Rod Taylor verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

11.1.

Der 11. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Rod Taylor Geburtstag?

Geburtsjahr

1930

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1930: Wer wurde im Jahr 1930 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Taylor