Jean-Luc Godard

Jean-Luc Godard

wurde am 3. Dezember 1930 geboren

Jean-Luc Godard war ein einflussreicher französischer Filmregisseur und Drehbuchautor, der mit seinen das Kino revolutionierenden Filmen der Nouvelle Vague wie „Außer Atem“ (1960), „Die Verachtung“ (1963) und „Weekend“ (1967) zu faszinieren wie provozieren wusste und für sein Werk u. a. mit dem Ehrenoscar geehrt wurde. Er wurde am 3. Dezember 1930 in Paris geboren und verstarb in diesem Jahr mit 91 Jahren am 13. September 2022 in Rolle in der Schweiz.

Jean-Luc Godard, geboren 1930, war ein französischer Fimregisseur.

Lebensdaten

Steckbrief von Jean-Luc Godard

GeburtsdatumMittwoch, 3. Dezember 1930
GeburtsortParis, Île-de-France, Frankreich
TodesdatumDienstag, 13. September 2022 (†91) (Suizid)
SterbeortRolle, Waadt, Schweiz
SternzeichenSchütze

Godard-Zitate

»Das Kino ist etwas Einzigartiges, es sollte das zeigen, was sie sonst nirgends zu sehen bekommen. Das wahre Leben sehen sie überall.«

– Jean-Luc Godard

»Jede Geschichte muss einen Anfang, eine Mitte und ein Ende haben. Aber nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.«

– Jean-Luc Godard

Zeitliche Einordnung

Godards Zeit (1930–2022) und seine Zeitgenossen

Jean-Luc Godard wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1930 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Pierre Brice (1929–2015) und Caterina Valente (1931). Seine Kindheit verlebt Godard in den 1930er-Jahren, seine Jugend in den 1940ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Louis de Funès (1914–1983), Jean-Paul Belmondo (1933–2021) und Jean-Louis Trintignant (1930–2022). Jean-Luc Godards lange Lebensspanne umfasst 91 Jahre. Er stirbt 2022 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Godard-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Jean-Luc Godard

1930Geburt am 3. Dezember in Paris
2011Auszeichnung mit dem Ehrenoscar
2022Tod mit 91 Jahren am 13. September in Rolle in der Schweiz
2030100. Jubiläum des Geburtstages am 3. Dezember
203210. Todestag am 13. September

Godard-Autogramm

Unterschrift von Jean-Luc Godard

Unterschrift Jean-Luc Godard

Godard-Trivia

Schon gewusst?

Jean-Luc Godard starb im selben Jahr wie Dieter Wedel und Wolfgang Petersen.

Godard-FAQ

Fragen und Fakten über Jean-Luc Godard

In welchem Jahr wurde Jean-Luc Godard geboren? Godard wurde vor 92 Jahren zu Beginn der 1930er-Jahre im Jahr 1930 geboren.

An welchem Tag ist Godard geboren worden? Jean-Luc Godard hatte im Winter am 3. Dezember Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Samstag.

Welches Sternzeichen war Godard? Jean-Luc Godard wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Pferdes (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Jean-Luc Godard geboren? Godard wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Paris zur Welt.

Wann ist Godard gestorben? Jean-Luc Godard starb in diesem Jahr am 13. September 2022, einem Dienstag.

Wie alt wurde Jean-Luc Godard? Jean-Luc Godard wurde 91 Jahre, 9 Monate und 10 Tage alt.

Wie groß war Godard? Jean-Luc Godard hatte eine Körpergröße von etwa 1,70 Meter.

Geburtsort/Sterbeort

Paris – Frankreich

Jean-Luc Godard wurde in Paris geboren und verstarb in Rolle in der Schweiz .

Weblinks

Godard im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie von Jean-Luc Godard:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.9/10

Das Ranking von Jean-Luc Godard auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Jean-Luc Godard verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

3.12.

Der 3. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie Jean-Luc Godard Geburtstag?

Geburtsjahr

1930

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1930: Wer wurde im Jahr 1930 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Godard