Eva Strittmatter

wurde am 8. Februar 1930 geboren

Eva Strittmatter war eine deutsche Dichterin, Schriftstellerin und Ehefrau von Erwin Strittmatter, die mehrere Gedichtbände und KinderbĂĽcher sowie sechs Prosa-Werke (u. a. „Briefe aus Schulzenhof“-Trilogie 1977–1995) verfasste. Sie wurde am 8. Februar 1930 in Neuruppin geboren und verstarb am 3. Januar 2011 mit 80 Jahren in Berlin. In diesem Jahr hätte sie ihren 87. Geburtstag gefeiert.

Eva Strittmatter, geboren 1930, war eine deutsche Dichterin und Schriftstellerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Eva Strittmatter

GeburtsdatumSamstag, 8. Februar 1930
GeburtsortNeuruppin, Brandenburg, Deutschland
TodesdatumMontag, 3. Januar 2011 (†80)
SterbeortBerlin, Deutschland
GrabstätteWaldfriedhof Schulzenhof, Dollgow, Stechlin
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Strittmatters Zeit (1930–2011) und ihre Zeitgenossen

Eva Strittmatter wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1930 zur Zeit der Weimarer Republik zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Anne Frank (1929–1945) und Helmut Kohl (1930–2017). Ihre Kindheit verlebt Strittmatter in den 1930er-Jahren, ihre Jugend in den 1940ern. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Erich Kästner (1899–1974), Hermann Hesse (1877–1962) und Heinrich Böll (1917–1985). Eva Strittmatters Lebensspanne umfasst 80 Jahre. Sie stirbt 2011 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Strittmatter-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Eva Strittmatter

Wie lautet der Geburtsname von Eva Strittmatter? Eva Strittmatter war eine gebĂĽrtige Braun.

In welchem Jahr wurde Strittmatter geboren? Eva Strittmatter wurde vor 87 Jahren zu Beginn der 1930er-Jahre im Jahr 1930 geboren.

An welchem Tag ist Eva Strittmatter geboren worden? Strittmatter hatte im Winter am 8. Februar Geburtstag. Sie wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Strittmatter? Eva Strittmatter wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Pferdes (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Eva Strittmatter geboren? Strittmatter wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Neuruppin zur Welt.

Wann ist Strittmatter gestorben? Eva Strittmatter verstarb vor sechs Jahren am 3. Januar 2011, einem Montag.

Wie alt wurde Eva Strittmatter? Eva Strittmatter wurde 80 Jahre alt.

Wie alt wäre Eva Strittmatter heute? Würde Eva Strittmatter noch leben, wäre sie heute 87 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 32.035 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Neuruppin – Deutschland

Karte des Geburtsortes von Eva Strittmatter

Eva Strittmatter wurde in Neuruppin geboren und verstarb in Berlin .

Jahrestage

Aktuelle Strittmatter-Jubiläen & Gedenktage

87. Geburtstag:  in diesem Jahr am 8. Februar 2017. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

90. Jubiläum:  des Geburtstages in drei Jahren am 8. Februar 2020. Jubiläen im Jahr 2020 â€ş

10. Todestag:  am 3. Januar 2021. Jubiläen im Jahr 2021 â€ş

Webtipps

Strittmatter-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Eva Strittmatter zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 3.8/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Eva Strittmatter auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Eva Strittmatter verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.2.

Der 8. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Eva Strittmatter Geburtstag?

Geburtsjahr

1930

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1930: Wer wurde im Jahr 1930 geboren?

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller & Dichter.

Schlagworte zu Strittmatter