Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

wurde um 1622 geboren

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen war ein deutscher Schriftsteller des Barock, der mit seinem Hauptwerk und Abenteuerroman „Der Abentheuerliche Simplicissimus Teutsch“ (1688) ein bedeutendes Werk und Bestseller dieser Zeit schuf. Er wurde um 1622 in Gelnhausen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 17. August 1676 mit 54 Jahren in Renchen. 2018 jährt sich sein Geburtstag zum 396. Mal.

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen, geboren 1622, war ein deutscher Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Geburtsjahrum 1622 (ungefähre Angabe)
GeburtsortGelnhausen, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumMontag, 17. August 1676 (†54)
SterbeortRenchen, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)

Zeitliche Einordnung

Grimmelshausens Zeit (1622–1676) und seine Zeitgenossen

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen lebte und wirkte im 17. Jahrhundert. Er kommt 1622 zur Zeit der Reformation und des DreiĂźigjährigen Krieges zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Friedrich Wilhelm (1620–1688) und Molière (1622–1673). Seine Kindheit und Jugend erlebt Grimmelshausen in den 1620er- und 1630er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Jean de La Fontaine (1621–1695), Pedro CalderĂłn de la Barca (1600–1681) und John Milton (1608–1674). Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausens Lebensspanne umfasst 54 Jahre. Er stirbt 1676 zur Zeit des Barocks.

Worte ĂĽber Grimmelshausen

Thomas Mann

»…ein Erzählwerk von unwillkürlicher Großartigkeit, bunt, wild, roh, amüsant, verliebt und verlumpt, kochend vor Leben, mit Tod und Teufel auf Du und Du, zerknirscht am Ende und gründlich müde einer Blut, Raub, Wollust sich vergeudenden Welt, aber unsterblich in der elenden Pracht seiner Sünden.«

– Thomas Mann über Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen (über den „Simplicissimus“)

Grimmelshausen-Trivia

Schon gewusst?

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen wurde im selben Jahr wie Molière geboren.

Grimmelshausen-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Wann wurde Grimmelshausen geboren? Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen wurde vor 396 Jahren im Jahr 1622 geboren.

Wo wurde Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen geboren? Grimmelshausen wurde in Deutschland geboren. Er kam in Gelnhausen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Grimmelshausen gestorben? Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen starb nach dem Gregorianischen Kalender vor 342 Jahren im 17. Jahrhundert am 17. August 1676.

Wie alt wurde Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen? Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen wurde 54 Jahre, 8 Monate und 17 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Gelnhausen – Heiliges Römisches Reich

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen wurde in Gelnhausen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Renchen .

Jahrestage

Aktuelle Grimmelshausen-Jubiläen & Gedenktage

396. Geburtstag:  in diesem Jahr 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

400. Jubiläum:  des Geburtstages in vier Jahren 2022. Jubiläen im Jahr 2022 â€ş

350. Todestag:  am 17. August 2026. Jubiläen im Jahr 2026 â€ş

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

DE

BerĂĽhmte Personen aus dem Geburtsland von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen: Deutschland.

Jahrhundert

1600+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen aus dem 17. Jahrhundert.

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Grimmelshausen