Leopold I.

Geboren 1676

340. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 340 Jahren im Jahr 1676 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1676 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts im Jahr 1676 zur Welt. Für die Promi-Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1676 ist dieses Jahr ein rundes Jubiläumsjahr: Im Jahr 1676 geborene berühmte Personen kamen vor 340 Jahren zur Welt. Das Jahr 1676 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Geboren im Jahr 1676

?.?.Alexander Selkirk

Alexander Selkirk war ein schottischer Seefahrer, der nach einem Disput mit seinem Kapitän auf der unbewohnten Südpazifik-Insel Isla Más a Tierra ausgesetzt wurde, dort vier Jahre lebte und vermutlich das historische Vorbild für Daniel Defoes Romanfigur „Robinson Crusoe“ war. Er wurde 1676 in Lower Largo, Fife in Schottland geboren und starb am 13. Dezember 1721 im Alter von 45 Jahren an Bord des Schiffes Weymouth.

03.07.Leopold I.

Leopold I., geboren am 3. Juli 1676

Leopold I. (Leopold von Anhalt-Dessau) war ein auch als „der alte Dessauer“ bekannter deutscher Fürst und General, der als einer der wichtigsten Heeresreformer Preußens gilt und dessen mit Drill geführtes Regiment bezüglich Disziplin und Kampftechnik zum Vorbild für die gesamte preußische Armee wurde. Er wurde am 3. Juli 1676 in Dessau (heute Dessau-Roßlau) geboren und starb am 7. April 1747 im Alter von 70 Jahren ebenda.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1676

In Jahr 1676 kamen daneben etwa Franz II. Rákóczi, ein Anführer des Aufstandes von Franz II. Rákóczi, und Friedrich, ein König von Schweden, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Robert Walpole, ein erster Premierminister Großbritanniens, und Eberhard Ludwig, ein Herzog von Württemberg, geboren.

Gestorben im Jahr 1676

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1676

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen, geboren  1622

Wer ist im Jahr 1676 gestorben? Vor 340 Jahren im Jahr 1676 starb Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen, geboren 1622. Er war ein deutscher Schriftsteller des Barock, der mit seinem Hauptwerk und Abenteuerroman „Der Abentheuerliche Simplicissimus Teutsch“ (1688) ein bedeutendes Werk und Bestseller dieser Zeit schuf. Weitere im Jahr 1676 verstorbene Personen sind:

† 27.05.Paul Gerhardt (†69)

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1676

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1676 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Das Jahr 1676

MDCLXXVI

Das Jahr 1676 im 17. Jahrhundert liegt 340 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCLXXVI geschrieben.

Empfehlen

Jahres-Ranking:  5/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1676 weiter: