Leopold I.

Leopold I. (Anhalt-Dessau)

wurde am 3. Juli 1676 geboren

Leopold von Anhalt-Dessau war ein auch als „der alte Dessauer“ bekannter deutscher Fürst und General, der als einer der wichtigsten Heeresreformer Preußens gilt und dessen mit Drill geführtes Regiment bezüglich Disziplin und Kampftechnik zum Vorbild für die gesamte preußische Armee wurde. Er wurde am 3. Juli 1676 in Dessau (heute Dessau-Roßlau) geboren und starb mit 70 Jahren am 7. April 1747 ebenda. 2019 jährte sich sein Geburtstag das 343. Mal.

Leopold I., geboren 1676, war ein deutscher Fürst und Offizier.

Lebensdaten

Steckbrief von Leopold I. (Anhalt-Dessau)

GeburtsdatumFreitag, 3. Juli 1676
GeburtsortDessau (heute Dessau-Roßlau), Sachsen-Anhalt, Deutschland
TodesdatumFreitag, 7. April 1747 (†70)
SterbeortDessau (heute Dessau-Roßlau), Sachsen-Anhalt, Deutschland
SternzeichenKrebs

Zeitliche Einordnung

Leopolds Zeit (1676–1747) und seine Zeitgenossen

Leopold I. wird in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1676 zur Zeit des Barocks zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Karl Wilhelm (1679–1738) und Antonio Vivaldi (1678–1741). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1670ern, in den 1680er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Friedrich II. der Große (1712–1786), Baron Münchhausen (1720–1797) und Georg II. (1683–1760). Leopolds I. Lebensspanne umfasst 70 Jahre. Er stirbt 1747 zur Zeit der Aufklärung.

Leopold-Trivia

Schon gewusst?

Leopold I. starb 1747 in Dessau (heute Dessau-Roßlau); dem selben Ort, an dem er 70 Jahre zuvor 1676 geboren worden war.

Leopold-FAQ

Fragen und Fakten über Leopold I.

Wann wurde Leopold geboren? Leopold I. wurde vor 343 Jahren im Jahr 1676 geboren.

An welchem Tag ist Leopold I. geboren worden? Leopold hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Sommer am 3. Juli Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, 2020 liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Leopold geboren? Leopold I. wurde im westlichen Tierkreiszeichen Krebs geboren.

Wo wurde Leopold I. geboren? Leopold wurde in Deutschland geboren. Er kam in Dessau (heute Dessau-Roßlau) zur Welt.

Wann ist Leopold gestorben? Leopold I. verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 272 Jahren Mitte des 18. Jahrhunderts am 7. April 1747, einem Freitag.

Wie alt wurde Leopold I.? Leopold I. wurde 70 Jahre, 9 Monate und 4 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Dessau (heute Dessau-Roßlau) – Deutschland

Leopold I. wurde in Dessau (heute Dessau-Roßlau) geboren und starb ebenda .

Jahrestage

Aktuelle Leopold-Jubiläen & Gedenktage

343. Geburtstag:  in diesem Jahr am 3. Juli 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

350. Jubiläum:  des Geburtstages in sieben Jahren am 3. Juli 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

300. Todestag:  am 7. April 2047.

Weblinks

Leopold im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Leopold I. zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Leopold I. auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Leopold I. verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

3.7.

Der 3. Juli: Wer hat am gleichen Tag wie Leopold I. Geburtstag?

Jahrhundert

1600+

Berühmte Zeitgenossen von Leopold I. aus dem 17. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Leopold