John Milton

John Milton

wurde am 9. Dezember 1608 geboren

John Milton war ein englischer Dichter und Philosoph, dessen berühmtestes Werk das epische Gedicht „Paradise Lost“ (1667) ist und der mit seiner Abhandlung „Areopagitica“ (1644) als Wegbereiter der Meinungs- und Pressefreiheit gilt. Er wurde am 9. Dezember 1608 in Cheapside, London in England geboren und verstarb mit 65 Jahren am 8. November 1674 in London. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 411. Mal.

John Milton, geboren 1608, war ein englischer Dichter und Philosoph.

Lebensdaten

Steckbrief von John Milton

GeburtsdatumDienstag, 9. Dezember 1608
GeburtsortCheapside, London, England
TodesdatumDonnerstag, 8. November 1674 (†65)
SterbeortLondon, England
GrabstätteSt Giles-without-Cripplegate, London, England
SternzeichenSchütze

Zeitliche Einordnung

Miltons Zeit (1608–1674) und seine Zeitgenossen

John Milton lebte und wirkte im 17. Jahrhundert. Er kommt 1608 zur Zeit der Reformation zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Rembrandt van Rijn (1606–1669) und Paul Gerhardt (1607–1676). Geboren am Ende der 1600er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1610ern und seine Jugend in den 1620ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Jean de La Fontaine (1621–1695), Lope de Vega (1562–1635) und Pedro Calderón de la Barca (1600–1681). John Miltons Lebensspanne umfasst 65 Jahre. Er stirbt 1674 zur Zeit des Barocks.

Milton-FAQ

Fragen und Fakten über John Milton

Wann wurde Milton geboren? John Milton wurde vor 411 Jahren im Jahr 1608 geboren.

An welchem Tag ist John Milton geboren worden? Milton hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Winter am 9. Dezember Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. 2019 fällt sein Geburtstag auf einen Montag.

In welchem Sternzeichen wurde Milton geboren? John Milton wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren.

Wo wurde John Milton geboren? Milton wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Cheapside, London in England zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Milton gestorben? John Milton verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 345 Jahren im 17. Jahrhundert am 8. November 1674.

Wie alt war John Milton zum Zeitpunkt seines Todes? John Milton wurde 65 Jahre, 10 Monate und 30 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Cheapside, London – England

John Milton wurde in Cheapside, London in England geboren und verstarb in London .

Jahrestage

Aktuelle Milton-Jubiläen & Gedenktage

411. Geburtstag:  in diesem Jahr am 9. Dezember 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

450. Jubiläum:  des Geburtstages in 39 Jahren am 9. Dezember 2058.

350. Todestag:  am 8. November 2024. Jubiläen im Jahr 2024 ›

Weblinks

Milton im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von John Milton:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.9/10

Das Ranking von John Milton auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit John Milton verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

9.12.

Der 9. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie John Milton Geburtstag?

Jahrhundert

1600+

Berühmte Zeitgenossen von John Milton aus dem 17. Jahrhundert.

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Milton