Louis Blériot

Louis Blériot

wurde am 1. Juli 1872 geboren

Louis Charles Joseph Blériot war ein französischer Flugpionier und Konstrukteur, der im Jahr 1909 mit seinem Flugzeug „Blériot XI“ als erster Mensch von Calais nach Dover den Ärmelkanal überflog und die von der britischen Zeitung „Daily Mail“ ausgelobte Prämie von 1.000 Pfund Sterling für die erste Kanalüberquerung erhielt. Er wurde am 1. Juli 1872 in Cambrai, Nord-Pas-de-Calais in Frankreich geboren und starb mit 64 Jahren am 1. August 1936 in Paris. 2022 jährt sich sein Geburtstag zum 150. Mal.

Louis Blériot, geboren 1872, war ein französischer Flugpionier.

Lebensdaten

Steckbrief von Louis Blériot

GeburtsdatumMontag, 1. Juli 1872
GeburtsortCambrai, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
TodesdatumSamstag, 1. August 1936 (†64)
SterbeortParis, Île-de-France, Frankreich
SternzeichenKrebs

Zeitliche Einordnung

Blériots Zeit (1872–1936) und seine Zeitgenossen

Louis Blériot wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1872 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Albert Schweitzer (1875–1965) und Maurice Ravel (1875–1937). Seine Kindheit und Jugend erlebt Blériot in den 1870er- und 1880er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Alexandre Gustave Eiffel (1832–1923), Armand Peugeot (1849–1915) und André Citroën (1878–1935). Louis Blériots Lebensspanne umfasst 64 Jahre. Er stirbt im Jahr 1936.

Blériot-Trivia

Schon gewusst?

Am Tag als Louis Blériot starb wurde Yves Saint Laurent geboren.

Blériot-FAQ

Fragen und Fakten über Louis Blériot

Wann wurde Louis Blériot geboren? Blériot wurde vor 150 Jahren im Jahr 1872 geboren.

An welchem Tag wurde Blériot geboren? Louis Blériot hatte in zwei Tagen am 1. Juli Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. 2022 fällt sein Geburtstag auf einen Freitag.

Welches Sternzeichen war Blériot? Louis Blériot wurde im westlichen Tierkreiszeichen Krebs geboren.

Wo wurde Louis Blériot geboren? Blériot wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Cambrai, Nord-Pas-de-Calais in Frankreich zur Welt.

Wann ist Blériot gestorben? Louis Blériot starb vor 86 Jahren in den 1930er-Jahren am 1. August 1936, einem Samstag.

Wie alt war Louis Blériot als er starb? Louis Blériot wurde 64 Jahre, 1 Monat und 0 Tag alt.

Geburtsort/Sterbeort

Cambrai, Nord-Pas-de-Calais – Frankreich

Louis Blériot wurde in Cambrai, Nord-Pas-de-Calais in Frankreich geboren und starb in Paris .

Jahrestage

Aktuelle Blériot-Jubiläen & Gedenktage

150. Geburtstag:  in diesem Jahr am 1. Juli 2022. Jubiläen in diesem Jahr ›

90. Todestag:  am 1. August 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

Weblinks

Blériot im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Louis Blériot:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Louis Blériot auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Louis Blériot verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

1.7.

Der 1. Juli: Wer hat am gleichen Tag wie Louis Blériot Geburtstag?

Geburtsjahr

1872

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1872: Wer wurde im Jahr 1872 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Blériot