Napoleon Bonaparte

Jubiläen 2019

Runde Geburtstage & Todestage 2019

Der Jahresrückblick 2019 mit seinen prominenten Jahrestagen, runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen 2019: So jährte sich 2019 etwa zum 100. Mal der Todestag von Rosa Luxemburg, wurde der 200. Geburtstag von Victoria begangen, jährte sich das 300. Mal der Geburtstag von Leopold Mozart und zum 500. Mal der Todestag von Leonardo da Vinci.

Geschenke-Shop

Zeitungen zum Jubiläum

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften zum Jubiläum 2019 von einem historischen Datum:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Geschenke zum Jubiläum

Auf der Suche nach einem Geschenk? Verschenken Sie z. B. eine Chronik mit den Ereignissen eines Jahres:

Chinesisches Horoskop 2019

Erde-Schwein

Das Jahr 2019 fiel in den 3. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 5. Februar im Jahr 2019 das Jahr des Erde-Schweins (己亥), zuvor endete das Jahr des Erde-Hundes. Das nächste Jahr im Zeichen des Schweins ist das Jahr 2031.

Todesfälle

Der Nekrolog zum Jahr 2019 auf gestorben.am: Lernen Sie die berühmten Persönlichkeiten kennen, die 2019 verstorben sind.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2019

Theodore Roosevelt   100. Todestag 2019

Theodore Roosevelt

Am 6. Januar des Jahres 1919 starb Theodore Roosevelt, ein amerikanischer Politiker und US-Präsident. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2019 zum 100. Mal.

Rosa Luxemburg   100. Todestag 2019

Rosa Luxemburg

Am 15. Januar des Jahres 1919 starb Rosa Luxemburg, eine polnisch-deutsche marxistische Philosophin. Ihr Todestag jährte sich im Jahr 2019 zum 100. Mal.

Leonardo da Vinci   500. Todestag 2019

Leonardo da Vinci

Am 2. Mai des Jahres 1519 starb Leonardo da Vinci, ein italienischer Erfinder, Ingenieur und Künstler. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2019 zum 500. Mal.

Eva Perón   100. Geburtstag 2019

Eva Perón

Im Jahr 1919 wurde die argentinische Identifikationsfigur Eva Perón geboren. Am 7. Mai 2019 wurde ihr 100. Geburtstag begangen.

Lex Barker   100. Geburtstag 2019

Lex Barker

Im Jahr 1919 wurde Lex Barker geboren, ein amerikanischer Schauspieler. 2019 stand sein 100. Geburtstag im Kalender.

Victoria   200. Geburtstag

Victoria

Am 24. Mai im Jahr 1819 wurde die britische Königin Victoria geboren. Im Jahr 2019 jährte sich ihr Geburtstag zum 200. Mal.

Walter Scheel   100. Geburtstag 2019

Walter Scheel

Im Jahr 1919 wurde Walter Scheel geboren, ein deutscher Politiker und Bundespräsident. Am 8. Juli 2019 wurde sein 100. Geburtstag begangen.

James Watt   200. Todestag 2019

James Watt

Am 25. August des Jahres 1819 starb James Watt, ein schottischer Erfinder. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2019 zum 200. Mal.

Clara Schumann   200. Geburtstag

Clara Schumann

Am 13. September im Jahr 1819 wurde die deutsche Komponistin und Pianistin Clara Schumann geboren. Im Jahr 2019 jährte sich ihr Geburtstag zum 200. Mal.

Theodor Fontane   200. Geburtstag

Theodor Fontane

Am 30. Dezember im Jahr 1819 wurde Theodor Fontane geboren, ein deutscher Schriftsteller. Am 30. Dezember 2019 wurde sein 200. Geburtstag begangen.

Jahrestage 2019 ohne Monatsangabe

Von diesen Personen, die im Jahr 2019 einen runden Jahrestag haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

2019 650. Geburtstag von Jan Hus (1369)
2019 550. Geburtstag von Vasco da Gama (1469)
2019 200. Geburtstag von Louis-François Cartier (1819)
2019 75. Geburtstag von Arne Elsholtz (1944)

Jubiläen im Januar 2019

Januar-Highlights

Theodore Roosevelt 100. Todestag am 6. Januar

Theodore Roosevelt

Am 6. Januar vor 100 Jahren starb Theodore Roosevelt, ein US-amerikanischer Politiker der Republikaner, unter William McKinley zunächst Vizepräsident und nach dessen Ermordung 26. Präsident der USA (1901–1909), der die Vereinigten Staaten zur Weltmacht formt und für seine Vermittlung im russisch-japanischen Krieg den Friedensnobelpreis 1906 erhielt.

Rosa Luxemburg 100. Todestag am 15. Januar

Rosa Luxemburg

Am 15. Januar vor 100 Jahren starb Rosa Luxemburg, eine marxistische Theoretikerin, bedeutende Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung und u. a. Mitgründerin des „Spartakusbundes“, die für den Aufbau einer sozialistischen Republik kämpfte.

Runde Jahrestage im Januar 2019

2019 500. Todestag von Vasco Núñez de Balboa (†1519)
01.01. 125. Todestag von Heinrich Hertz (†1894)
  100. Geburtstag von J. D. Salinger (1919)
  50. Geburtstag von Verne Troyer (1969)
02.01. 50. Geburtstag von Christy Turlington (1969)
03.01. 90. Geburtstag von Sergio Leone (1929)
  50. Geburtstag von Michael Schumacher (1969)
05.01. 50. Geburtstag von Marilyn Manson (1969)
06.01. 100. Todestag von Theodore Roosevelt (†1919)
07.01. 40. Geburtstag von Christian Lindner (1979)
  30. Todestag von Hirohito (†1989)
08.01. 125. Geburtstag von Maximilian Maria Kolbe (1894)
  110. Geburtstag von Willy Millowitsch (1909)
09.01. 75. Geburtstag von Jimmy Page (1944)
10.01. 250. Geburtstag von Michel Ney (1769)
12.01. 500. Todestag von Maximilian I. (†1519)
  200. Todestag von Benedikte Naubert (†1819)
  75. Geburtstag von Joe Frazier (1944)
  70. Geburtstag von Ottmar Hitzfeld (1949)
14.01. 75. Geburtstag von Peter Fechter (1944)
  50. Geburtstag von Dave Grohl (1969)
15.01. 100. Todestag von Karl Liebknecht (†1919)
  100. Todestag von Rosa Luxemburg (†1919)
  90. Geburtstag von Martin Luther King (1929)
16.01. 50. Geburtstag von Roy Jones junior (1969)
17.01. 120. Geburtstag von Al Capone (1899)
  75. Geburtstag von Françoise Hardy (1944)
  50. Geburtstag von Tiësto (1969)
18.01. 100. Geburtstag von Toni Turek (1919)
  75. Geburtstag von Alexander Van der Bellen (1944)
  20. Todestag von Günter Strack (†1999)
19.01. 210. Geburtstag von Edgar Allan Poe (1809)
  25. Geburtstag von Matthias Ginter (1994)
21.01. 95. Todestag von Lenin (†1924)
22.01. 290. Geburtstag von Gotthold Ephraim Lessing (1729)
  150. Geburtstag von Grigori Rasputin (1869)
  100. Todestag von Carl Larsson (†1919)
  25. Todestag von Telly Savalas (†1994)
23.01. 100. Geburtstag von Hans Hass (1919)
  75. Todestag von Edvard Munch (†1944)
  75. Geburtstag von Rutger Hauer (1944)
  30. Todestag von Salvador Dalí (†1989)
26.01. 75. Geburtstag von Angela Davis (1944)
27.01. 160. Geburtstag von Wilhelm II. (1859)
  75. Geburtstag von Nick Mason (1944)
28.01. 75. Geburtstag von Rosalía Mera (1944)
30.01. 50. Todestag von Dominique Pire (†1969)
31.01. 200. Geburtstag von Jean-Augustin Barral (1819)
  25. Todestag von Erwin Strittmatter (†1994)

Jubiläen im Februar 2019

Februar-Highlights

Alfred Escher 200. Geburtstag am 20. Februar

Alfred Escher

Am 20. Februar vor 200 Jahren wurde Alfred Escher geboren, ein berühmter schweizerischer Unternehmer, Politiker und Eisenbahnpionier, der die wirtschaftliche Entwicklung der Schweiz maßgeblich vorantrieb, der Eisenbahn in seinem Land zum Durchbruch verhalf und mit der Gründung der „Credit Suisse“ (1856) Zürich zu einem führenden Bankenstandort machte.

Kurt Eisner 100. Todestag am 21. Februar

Kurt Eisner

Am 21. Februar vor 100 Jahren starb Kurt Eisner, ein deutscher sozialistischer Politiker der SPD und USDP sowie Journalist, der die Novemberrevolution 1918 in Bayern organisierte, den „Freistaat“ Bayern proklamierte und dessen erster bayerischer Ministerpräsident (1918–1919) wurde.

Runde Jahrestage im Februar 2019

01.02. 125. Geburtstag von John Ford (1894)
  75. Todestag von Piet Mondrian (†1944)
  25. Geburtstag von Harry Styles (1994)
03.02. 60. Todestag von Buddy Holly (†1959)
05.02. 75. Geburtstag von Götz Werner (1944)
  50. Geburtstag von Michael Sheen (1969)
  25. Todestag von Hermann Josef Abs (†1994)
06.02. 90. Geburtstag von Pierre Brice (1929)
07.02. 125. Todestag von Adolphe Sax (†1894)
11.02. 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler (1869)
  50. Geburtstag von Jennifer Aniston (1969)
12.02. 210. Geburtstag von Abraham Lincoln (1809)
  210. Geburtstag von Charles Darwin (1809)
13.02. 50. Geburtstag von Holger Müller (1969)
14.02. 240. Todestag von James Cook (†1779)
  200. Geburtstag von Christopher Latham Sholes (1819)
16.02. 60. Geburtstag von John McEnroe (1959)
18.02. 725. Todestag von Kublai Khan (†1294)
20.02. 200. Geburtstag von Alfred Escher (1819)
  110. Geburtstag von Heinz Erhardt (1909)
  50. Geburtstag von Danis Tanović (1969)
21.02. 100. Todestag von Kurt Eisner (†1919)
  50. Geburtstag von Petra Kronberger (1969)
22.02. 70. Geburtstag von Niki Lauda (1949)
23.02. 275. Geburtstag von Mayer Amschel Rothschild (1744)
  120. Geburtstag von Erich Kästner (1899)
  25. Geburtstag von Dakota Fanning (1994)
26.02. 50. Todestag von Karl Jaspers (†1969)
27.02. 30. Todestag von Konrad Lorenz (†1989)
28.02. 75. Geburtstag von Sepp Maier (1944)

Jubiläen im März 2019

März-Highlights

Loki Schmidt 100. Geburtstag am 3. März

Loki Schmidt

Am 3. März vor 100 Jahren wurde Loki Schmidt geboren, eine deutsche Lehrerin, vielfach ausgezeichnete Naturschützerin sowie die Ehefrau des Altbundeskanzlers Helmut Schmidt.

Nat King Cole 100. Geburtstag am 17. März

Nat King Cole

Am 17. März vor 100 Jahren wurde Nat King Cole geboren, ein US-amerikanischer Sänger, Pianist, Jazz-Musiker und heute als einer der wichtigsten Persönlichkeiten der US-amerikanischen Musikgeschichte angesehen.

Runde Jahrestage im März 2019

01.03. 50. Geburtstag von Javier Bardem (1969)
  25. Geburtstag von Justin Bieber (1994)
02.03. 75. Geburtstag von Uschi Glas (1944)
03.03. 100. Geburtstag von Loki Schmidt (1919)
04.03. 625. Geburtstag von Heinrich der Seefahrer (1394)
06.03. 400. Geburtstag von Cyrano de Bergerac (1619)
07.03. 20. Todestag von Stanley Kubrick (†1999)
08.03. 150. Todestag von Hector Berlioz (†1869)
  140. Geburtstag von Otto Hahn (1879)
09.03. 25. Todestag von Charles Bukowski (†1994)
11.03. 125. Geburtstag von Otto Grotewohl (1894)
13.03. 300. Todestag von Johann Friedrich Böttger (†1719)
  75. Geburtstag von Chris Roberts (1944)
14.03. 140. Geburtstag von Albert Einstein (1879)
15.03. 25. Todestag von Jürgen von Manger (†1994)
16.03. 50. Geburtstag von Markus Lanz (1969)
17.03. 100. Geburtstag von Nat King Cole (1919)
18.03. 175. Geburtstag von Nikolai Rimski-Korsakow (1844)
  80. Geburtstag von Peter Kraus (1939)
23.03. 200. Todestag von August von Kotzebue (†1819)
24.03. 75. Geburtstag von R. Lee Ermey (1944)
25.03. 100. Todestag von Wilhelm Lehmbruck (†1919)
26.03. 200. Geburtstag von Louise Otto-Peters (1819)
  75. Geburtstag von Diana Ross (1944)
28.03. 50. Todestag von Dwight D. Eisenhower (†1969)
  25. Todestag von Eugène Ionesco (†1994)
29.03. 80. Geburtstag von Terence Hill (1939)

Jubiläen im April 2019

April-Highlights

Frank W. Woolworth 100. Todestag am 8. April

Frank W. Woolworth

Am 8. April vor 100 Jahren starb Frank W. Woolworth, ein US-amerikanischer Unternehmer, der die Discount-Kaufhauskette „Woolworth“ (1879) gründete und in seinen Warenhäusern als Neuheit für die Kunden erstmals Waren zu Fixpreisen (von 5 und 10 Cent) anbot.

Caterina de’ Medici 500. Geburtstag am 13. April

Caterina de’ Medici

Am 13. April vor 500 Jahren wurde Caterina de’ Medici geboren, eine florentinische Adlige aus der Familie der Medici und Königin von Frankreich (1547–1559), die als Witwe des französischen Königs Heinrich II. lange Zeit für drei ihrer Söhne Frankreich regierte, die ersten Hugenottenkriege führte und in der Bartholomäusnacht 1572 Tausende massakrieren ließ.

Runde Jahrestage im April 2019

01.04. 100. Geburtstag von Joseph Edward Murray (1919)
03.04. 250. Todestag von John Spilsbury (†1769)
04.04. 90. Todestag von Carl Benz (†1929)
  40. Geburtstag von Heath Ledger (1979)
05.04. 225. Todestag von Georges Danton (†1794)
  25. Todestag von Kurt Cobain (†1994)
06.04. 820. Todestag von Richard I. Löwenherz (†1199)
  75. Todestag von Erich Ohser (†1944)
07.04. 80. Geburtstag von Francis Ford Coppola (1939)
  75. Geburtstag von Gerhard Schröder (1944)
  25. Todestag von Golo Mann (†1994)
08.04. 100. Todestag von Frank W. Woolworth (†1919)
11.04. 70. Geburtstag von Bernd Eichinger (1949)
12.04. 25. Geburtstag von Saoirse Ronan (1994)
13.04. 500. Geburtstag von Caterina de’ Medici (1519)
14.04. 260. Todestag von Georg Friedrich Händel (†1759)
15.04. 550. Geburtstag von Nanak Dev (1469)
  125. Geburtstag von Nikita Chruschtschow (1894)
16.04. 400. Geburtstag von Jan van Riebeeck (1619)
  130. Geburtstag von Charlie Chaplin (1889)
17.04. 90. Geburtstag von James Last (1929)
  50. Geburtstag von Kim Fisher (1969)
20.04. 130. Geburtstag von Adolf Hitler (1889)
  75. Geburtstag von Michael Mendl (1944)
  50. Geburtstag von Marietta Slomka (1969)
  50. Geburtstag von Felix Baumgartner (1969)
22.04. 100. Geburtstag von Donald J. Cram (1919)
  75. Geburtstag von Steve Fossett (1944)
  25. Todestag von Richard Nixon (†1994)
25.04. 50. Geburtstag von Renée Zellweger (1969)
26.04. 125. Geburtstag von Rudolf Heß (1894)
29.04. 125. Geburtstag von Paul Hörbiger (1894)
  75. Geburtstag von Hermann Scheer (1944)
30.04. 75. Geburtstag von Rudi Assauer (1944)
  30. Todestag von Sergio Leone (†1989)

Jubiläen im Mai 2019

Mai-Highlights

Leonardo da Vinci 500. Todestag am 2. Mai

Leonardo da Vinci

Am 2. Mai vor 500 Jahren starb Leonardo da Vinci, ein als Universalgenie der Renaissance geltender Wissenschaftler, Ingenieur und Erfinder, Künstler und Philosoph, der u. a. berühmte Gemälde wie „Das Abendmahl“ (1494–1498) und die „Mona Lisa“ (1503–1506), zahlreiche Skizzen revolutionärer Kriegs- und Fluggeräte sowie anatomische Studien schuf.

Victoria 200. Geburtstag am 24. Mai

Victoria

Am 24. Mai vor 200 Jahren wurde Victoria geboren, die Königin des Vereinigten Königreichs (1837–1901) sowie Kaiserin von Indien, die mit ihrer 63-jährigen Regierungszeit dem Viktorianischen Zeitalter als Namensgeberin diente und mit ihren zahlreichen Nachkommen in nahezu allen Königshäusern als „Großmutter Europas“ gehandelt wird.

Runde Jahrestage im Mai 2019

01.05. 250. Geburtstag von Arthur Wellesley (1769)
  25. Todestag von Ayrton Senna (†1994)
02.05. 500. Todestag von Leonardo da Vinci (†1519)
  290. Geburtstag von Katharina II. die Große (1729)
  50. Todestag von Robert Arthur (†1969)
03.05. 550. Geburtstag von Niccolò Machiavelli (1469)
  100. Geburtstag von Pete Seeger (1919)
04.05. 90. Geburtstag von Audrey Hepburn (1929)
  75. Geburtstag von Monica Bleibtreu (1944)
05.05. 75. Todestag von Bertha Benz (†1944)
06.05. 275. Todestag von Anders Celsius (†1744)
  160. Todestag von Alexander von Humboldt (†1859)
  100. Todestag von Lyman Frank Baum (†1919)
07.05. 100. Geburtstag von Eva Perón (1919)
08.05. 225. Todestag von Antoine Laurent de Lavoisier (†1794)
  100. Geburtstag von Lex Barker (1919)
  50. Geburtstag von Akebono Tarō (1969)
  25. Todestag von George Peppard (†1994)
09.05. 125. Geburtstag von Benjamin Graham (1894)
  110. Todestag von Margarete Steiff (†1909)
10.05. 120. Geburtstag von Fred Astaire (1899)
12.05. 150. Geburtstag von Carl Schuhmann (1869)
13.05. 75. Geburtstag von Uwe Barschel (1944)
14.05. 100. Todestag von Henry John Heinz (†1919)
  75. Geburtstag von George Lucas (1944)
  50. Geburtstag von Cate Blanchett (1969)
16.05. 100. Geburtstag von Liberace (1919)
17.05. 75. Todestag von Félix Éboué (†1944)
18.05. 100. Geburtstag von Heinrich Klein (1919)
19.05. 25. Todestag von Jacqueline Kennedy Onassis (†1994)
20.05. 75. Geburtstag von Joe Cocker (1944)
24.05. 200. Geburtstag von Victoria (1819)
25.05. 75. Geburtstag von Frank Oz (1944)
27.05. 225. Geburtstag von Cornelius Vanderbilt (1794)
28.05. 75. Geburtstag von Rudolph Giuliani (1944)
29.05. 25. Todestag von Erich Honecker (†1994)
31.05. 210. Todestag von Joseph Haydn (†1809)
  200. Geburtstag von Walt Whitman (1819)

Jubiläen im Juni 2019

Juni-Highlights

Jacques Offenbach 200. Geburtstag am 20. Juni

Jacques Offenbach

Am 20. Juni vor 200 Jahren wurde Jacques Offenbach geboren, ein einflussreicher deutsch-französischer Komponist und Cellist, der mit Bühnenwerken wie „Orpheus in der Unterwelt“ (1858) und „Blaubart“ (1866) als Begründer der modernen Operette in die Geschichte des Musiktheaters eingegangen ist.

Lucrezia Borgia 500. Todestag am 24. Juni

Lucrezia Borgia

Am 24. Juni vor 500 Jahren starb Lucrezia Borgia, eine italienische Adelige der Renaissance aus der einflussreichen Familie Borgia und Tochter von Papst Alexander VI. und seiner Geliebten Vanozza de' Cattanei, die zeitweise stellvertretend für ihren Vater die Regierungsgeschäfte im Vatikan führte und um die sich zahlreiche Legenden ranken.

Runde Jahrestage im Juni 2019

01.06. 100. Todestag von Hedwig Dohm (†1919)
04.06. 90. Geburtstag von Günter Strack (1929)
05.06. 250. Geburtstag von Marianne Kirchgeßner (1769)
  40. Todestag von Heinz Erhardt (†1979)
  15. Todestag von Ronald Reagan (†2004)
07.06. 80. Geburtstag von Hans-Christian Ströbele (1939)
08.06. 425. Geburtstag von Gottfried Heinrich zu Pappenheim (1594)
  50. Geburtstag von Jörg Hartmann (1969)
10.06. 175. Geburtstag von Carl Hagenbeck (1844)
  90. Geburtstag von Harald Juhnke (1929)
11.06. 40. Todestag von John Wayne (†1979)
12.06. 90. Geburtstag von Anne Frank (1929)
13.06. 75. Geburtstag von Ban Ki-moon (1944)
14.06. 50. Geburtstag von Steffi Graf (1969)
15.06. 50. Geburtstag von Oliver Kahn (1969)
19.06. 60. Geburtstag von Christian Wulff (1959)
20.06. 200. Geburtstag von Jacques Offenbach (1819)
  70. Geburtstag von Lionel Richie (1949)
22.06. 75. Geburtstag von Helmut Dietl (1944)
  70. Geburtstag von Meryl Streep (1949)
  50. Todestag von Judy Garland (†1969)
23.06. 125. Geburtstag von Alfred Kinsey (1894)
  125. Geburtstag von Eduard VIII. (1894)
  100. Geburtstag von Hermann Gmeiner (1919)
  50. Todestag von Chuck Taylor (†1969)
24.06. 500. Todestag von Lucrezia Borgia (†1519)
25.06. 10. Todestag von Michael Jackson (†2009)
27.06. 175. Todestag von Joseph Smith (†1844)
28.06. 50. Geburtstag von Stéphane Chapuisat (1969)
30.06. 100. Todestag von John William Strutt (†1919)

Jubiläen im Juli 2019

Juli-Highlights

Walter Scheel 100. Geburtstag am 8. Juli

Walter Scheel

Am 8. Juli vor 100 Jahren wurde Walter Scheel geboren, ein deutscher FDP-Politiker und der vierte Bundespräsident der BRD (1974–1979), der der erste Entwicklungshilfeminister (1961–1966) sowie unter Willy Brandt Bundesaußenminister (1969–1974) der ersten sozialliberalen Koalition war und mit „Hoch auf dem gelben Wagen“ (1973) einen Charterfolg landete.

Edmund Hillary 100. Geburtstag am 20. Juli

Edmund Hillary

Am 20. Juli vor 100 Jahren wurde Edmund Hillary geboren, ein neuseeländischer Bergsteiger und zusammen mit Tenzing Norgay am 29. Mai 1953 Erstbesteiger des Mount Everest, dem höchsten Berg der Erde.

Runde Jahrestage im Juli 2019

01.07. 10. Todestag von Karl Malden (†2009)
02.07. 100. Todestag von Friedrich Soennecken (†1919)
03.07. 50. Todestag von Brian Jones (†1969)
04.07. 85. Todestag von Marie Curie (†1934)
05.07. 50. Todestag von Walter Gropius (†1969)
06.07. 75. Geburtstag von Bernhard Schlink (1944)
07.07. 100. Todestag von Oskar Bider (†1919)
  75. Geburtstag von Jürgen Grabowski (1944)
  50. Geburtstag von Sylke Otto (1969)
08.07. 180. Geburtstag von John D. Rockefeller (1839)
  100. Geburtstag von Walter Scheel (1919)
  25. Todestag von Kim Il-sung (†1994)
11.07. 30. Todestag von Laurence Olivier (†1989)
13.07. 75. Geburtstag von Ernő Rubik (1944)
15.07. 100. Todestag von Emil Fischer (†1919)
16.07. 825. Geburtstag von Klara von Assisi (1194)
  50. Geburtstag von Sahra Wagenknecht (1969)
17.07. 75. Todestag von William James Sidis (†1944)
  65. Geburtstag von Angela Merkel (1954)
18.07. 100. Todestag von Raymonde de Laroche (†1919)
  50. Geburtstag von Elizabeth Gilbert (1969)
19.07. 200. Geburtstag von Gottfried Keller (1819)
20.07. 100. Geburtstag von Edmund Hillary (1919)
21.07. 120. Geburtstag von Ernest Hemingway (1899)
  75. Todestag von Henning von Tresckow (†1944)
  75. Geburtstag von Tony Scott (1944)
  75. Todestag von Claus Schenk Graf von Stauffenberg (†1944)
  50. Geburtstag von Isabell Werth (1969)
23.07. 120. Geburtstag von Gustav Heinemann (1899)
  30. Geburtstag von Daniel Radcliffe (1989)
24.07. 50. Geburtstag von Jennifer Lopez (1969)
25.07. 150. Geburtstag von Carl Miele (1869)
  125. Geburtstag von Gavrilo Princip (1894)
  125. Geburtstag von Walter Brennan (1894)
  50. Todestag von Otto Dix (†1969)
26.07. 125. Geburtstag von Aldous Huxley (1894)
  60. Geburtstag von Kevin Spacey (1959)
27.07. 175. Todestag von John Dalton (†1844)
28.07. 225. Todestag von Maximilien de Robespierre (†1794)
  90. Geburtstag von Jacqueline Kennedy Onassis (1929)
30.07. 50. Geburtstag von Simon Baker (1969)
31.07. 75. Todestag von Antoine de Saint-Exupéry (†1944)
  50. Todestag von Alexandra (†1969)

Jubiläen im August 2019

August-Highlights

Napoleon Bonaparte 250. Geburtstag am 15. August

Napoleon Bonaparte

Am 15. August vor 250 Jahren wurde Napoleon Bonaparte geboren, ein französischer General und Kaiser, der das politische Gefüge Frankreichs und Europas im frühen 19. Jahrhundert u. a. mit der Einführung des „Code civil“ 1804, der Initiierung der Auflösung des Heiligen Römischen Reiches 1806, seinem Russland-Feldzug und der Schlacht bei Waterloo maßgeblich prägte.

James Watt 200. Todestag am 25. August

James Watt

Am 25. August vor 200 Jahren starb James Watt, ein schottischer Erfinder und Entwickler, dessen Verbesserung des Wirkungsgrades der Dampfmaschine wesentlich die Industrielle Revolution mit vorantrieb.

Runde Jahrestage im August 2019

01.08. 275. Geburtstag von Jean-Baptiste de Lamarck (1744)
  200. Geburtstag von Herman Melville (1819)
05.08. 35. Geburtstag von Helene Fischer (1984)
06.08. 50. Todestag von Theodor W. Adorno (†1969)
08.08. 75. Todestag von Erwin von Witzleben (†1944)
09.08. 200. Geburtstag von William Thomas Green Morton (1819)
  100. Todestag von Ernst Haeckel (†1919)
  100. Todestag von Ruggero Leoncavallo (†1919)
11.08. 500. Todestag von Johann Tetzel (†1519)
  100. Todestag von Andrew Carnegie (†1919)
12.08. 175. Geburtstag von Muhammad Ahmad (1844)
13.08. 120. Geburtstag von Alfred Hitchcock (1899)
  25. Todestag von Manfred Wörner (†1994)
14.08. 25. Todestag von Elias Canetti (†1994)
15.08. 250. Geburtstag von Napoleon Bonaparte (1769)
16.08. 90. Geburtstag von Helmut Rahn (1929)
17.08. 50. Todestag von Otto Stern (†1969)
  50. Todestag von Ludwig Mies van der Rohe (†1969)
18.08. 75. Todestag von Ernst Thälmann (†1944)
  50. Geburtstag von Christian Slater (1969)
  50. Geburtstag von Edward Norton (1969)
19.08. 25. Todestag von Linus Pauling (†1994)
23.08. 250. Geburtstag von Georges Cuvier (1769)
  200. Todestag von Oliver Hazard Perry (†1819)
24.08. 100. Todestag von Friedrich Naumann (†1919)
  90. Geburtstag von Jassir Arafat (1929)
25.08. 275. Geburtstag von Johann Gottfried Herder (1744)
  200. Geburtstag von Allan Pinkerton (1819)
  200. Todestag von James Watt (†1819)
26.08. 200. Geburtstag von Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (1819)
27.08. 50. Todestag von Erika Mann (†1969)
28.08. 270. Geburtstag von Johann Wolfgang von Goethe (1749)
  100. Geburtstag von Godfrey Hounsfield (1919)
  50. Geburtstag von Jason Priestley (1969)
  25. Geburtstag von Felix Jaehn (1994)
29.08. 400. Geburtstag von Jean-Baptiste Colbert (1619)
30.08. 70. Geburtstag von Peter Maffay (1949)
31.08. 70. Geburtstag von Richard Gere (1949)
  50. Todestag von Rocky Marciano (†1969)

Jubiläen im September 2019

September-Highlights

Clara Schumann 200. Geburtstag am 13. September

Clara Schumann

Am 13. September vor 200 Jahren wurde Clara Schumann geboren, eine berühmte Pianistin und Komponistin der Romantik, die von ihrem Vater Friedrich Wieck bereits in frühen Jahren zum „Wunderkind“ am Klavier unterrichtet wurde, auf europaweiten Konzerttourneen für ihr virtuoses Klavierspiel gefeiert wurde und mit dem Komponisten Robert Schumann verheiratet war.

Alexander von Humboldt 250. Geburtstag am 14. September

Alexander von Humboldt

Am 14. September vor 250 Jahren wurde Alexander von Humboldt geboren, ein bedeutender deutscher Naturforscher und Entdecker, der auf seinen Forschungsreisen wie der großen Expedition nach Südamerika (1799–1804) detaillierte Aufzeichnungen über Pflanzen, Boden und Landschaft anfertigte und mit seiner Arbeit die empirische Biogeographie begründete.

Runde Jahrestage im September 2019

02.09. 125. Geburtstag von Joseph Roth (1894)
  50. Todestag von Ho Chi Minh (†1969)
  50. Geburtstag von Robert Habeck (1969)
03.09. 150. Geburtstag von Fritz Pregl (1869)
06.09. 150. Geburtstag von Felix Salten (1869)
07.09. 50. Geburtstag von Jean-Benoît Dunckel (1969)
08.09. 125. Todestag von Hermann von Helmholtz (†1894)
  70. Todestag von Richard Strauss (†1949)
  50. Todestag von Alexandra David-Néel (†1969)
10.09. 25. Todestag von Max Morlock (†1994)
12.09. 200. Todestag von Gebhard Leberecht von Blücher (†1819)
  75. Geburtstag von Barry White (1944)
  60. Geburtstag von Sigmar Gabriel (1959)
13.09. 200. Geburtstag von Clara Schumann (1819)
  30. Geburtstag von Thomas Müller (1989)
14.09. 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt (1769)
  75. Geburtstag von Günter Netzer (1944)
  50. Geburtstag von Bong Joon-ho (1969)
  10. Todestag von Patrick Swayze (†2009)
15.09. 125. Geburtstag von Jean Renoir (1894)
17.09. 840. Todestag von Hildegard von Bingen (†1179)
  75. Geburtstag von Reinhold Messner (1944)
  25. Todestag von Karl Popper (†1994)
18.09. 200. Geburtstag von Léon Foucault (1819)
19.09. 50. Geburtstag von Jóhann Jóhannsson (1969)
20.09. 125. Todestag von Heinrich Hoffmann (†1894)
  20. Todestag von Willy Millowitsch (†1999)
23.09. 200. Geburtstag von Hippolyte Fizeau (1819)
  80. Todestag von Sigmund Freud (†1939)
  70. Geburtstag von Bruce Springsteen (1949)
  50. Geburtstag von Silvia Seidel (1969)
25.09. 275. Geburtstag von Friedrich Wilhelm II. (1744)
  75. Geburtstag von Michael Douglas (1944)
  50. Geburtstag von Catherine Zeta-Jones (1969)
27.09. 300. Todestag von Franz Daniel Pastorius (†1719)

Jubiläen im Oktober 2019

Oktober-Highlights

Annemarie Renger 100. Geburtstag am 7. Oktober

Annemarie Renger

Am 7. Oktober vor 100 Jahren wurde Annemarie Renger geboren, eine deutsche Politikerin der SPD und die erste weibliche Präsidentin des Deutschen Bundestages (1972–1976).

Beate Uhse 100. Geburtstag am 25. Oktober

Beate Uhse

Am 25. Oktober vor 100 Jahren wurde Beate Uhse geboren, eine deutsche Unternehmerin und Pilotin, die nach dem Zweiten Weltkrieg einen Versandhandel für „Ehehygiene“(1951) sowie in Flensburg den ersten Sexshop der Welt gründete und zuvor in den 1930er-Jahren die einzige Stuntpilotin Deutschlands war.

Runde Jahrestage im Oktober 2019

01.10. 50. Geburtstag von Zach Galifianakis (1969)
02.10. 150. Geburtstag von Mahatma Gandhi (1869)
03.10. 100. Geburtstag von James M. Buchanan (1919)
  90. Todestag von Gustav Stresemann (†1929)
  75. Geburtstag von Roy Horn (1944)
  50. Geburtstag von Gwen Stefani (1969)
  25. Todestag von Heinz Rühmann (†1994)
04.10. 350. Todestag von Rembrandt van Rijn (†1669)
06.10. 30. Todestag von Bette Davis (†1989)
07.10. 170. Todestag von Edgar Allan Poe (†1849)
  100. Geburtstag von Annemarie Renger (1919)
09.10. 45. Todestag von Oskar Schindler (†1974)
10.10. 50. Geburtstag von Brett Favre (1969)
11.10. 175. Geburtstag von Henry John Heinz (1844)
  100. Todestag von Karl Gjellerup (†1919)
  90. Geburtstag von Liselotte Pulver (1929)
12.10. 50. Todestag von Sonja Henie (†1969)
13.10. 50. Todestag von Helene Wessel (†1969)
14.10. 125. Geburtstag von Heinrich Lübke (1894)
  75. Todestag von Erwin Rommel (†1944)
15.10. 175. Geburtstag von Friedrich Nietzsche (1844)
  75. Geburtstag von David Trimble (1944)
16.10. 60. Todestag von George C. Marshall (†1959)
17.10. 170. Todestag von Frédéric Chopin (†1849)
  50. Geburtstag von Wyclef Jean (1969)
18.10. 25. Todestag von Eberhard Feik (†1994)
19.10. 50. Geburtstag von Dieter Thoma (1969)
20.10. 25. Todestag von Burt Lancaster (†1994)
21.10. 75. Geburtstag von Jean-Pierre Sauvage (1944)
  50. Todestag von Jack Kerouac (†1969)
22.10. 175. Geburtstag von Sarah Bernhardt (1844)
  100. Geburtstag von Doris Lessing (1919)
24.10. 75. Todestag von Louis Renault (†1944)
25.10. 100. Geburtstag von Beate Uhse (1919)
26.10. 20. Todestag von Rex Gildo (†1999)
28.10. 100. Geburtstag von Bernhard Wicki (1919)
31.10. 90. Geburtstag von Bud Spencer (1929)

Jubiläen im November 2019

November-Highlights

Michail Kalaschnikow 100. Geburtstag am 10. November

Michail Kalaschnikow

Am 10. November vor 100 Jahren wurde Michail Kalaschnikow geboren, ein russischer Militär und Waffenkonstrukteur, der mit der nach ihm benannten „AK-47“ das erste vollautomatische sowjetische Gewehr und die zugleich weltweit meistproduzierte Waffe entwickelte (1947).

Leopold Mozart 300. Geburtstag am 14. November

Leopold Mozart

Am 14. November vor 300 Jahren wurde Leopold Mozart geboren, ein deutscher Komponist, der Zeit seines Lebens in Salzburg arbeitete, und Vater sowie Lehrer und Förderer von Wolfgang Amadeus Mozart.

Runde Jahrestage im November 2019

02.11. 75. Geburtstag von Keith Emerson (1944)
04.11. 100. Geburtstag von Martin Balsam (1919)
  50. Geburtstag von Sean Combs (1969)
  50. Geburtstag von Matthew McConaughey (1969)
06.11. 525. Geburtstag von Süleyman I. (1494)
  100. Todestag von Hermann Bahlsen (†1919)
  50. Geburtstag von Volker Weidermann (1969)
07.11. 140. Geburtstag von Leo Trotzki (1879)
10.11. 260. Geburtstag von Friedrich Schiller (1759)
  100. Geburtstag von Michail Kalaschnikow (1919)
  50. Geburtstag von Ellen Pompeo (1969)
11.11. 45. Geburtstag von Leonardo DiCaprio (1974)
12.11. 90. Geburtstag von Michael Ende (1929)
  90. Geburtstag von Grace Kelly (1929)
  80. Geburtstag von Dieter Wedel (1939)
  25. Todestag von Wilma Rudolph (†1994)
13.11. 150. Geburtstag von Helene Stöcker (1869)
  50. Geburtstag von Gerard Butler (1969)
  50. Geburtstag von Ayaan Hirsi Ali (1969)
14.11. 300. Geburtstag von Leopold Mozart (1719)
  130. Geburtstag von Jawaharlal Nehru (1889)
15.11. 100. Todestag von Alfred Werner (†1919)
  75. Geburtstag von Joy Fleming (1944)
16.11. 125. Geburtstag von Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi (1894)
17.11. 75. Geburtstag von Danny DeVito (1944)
18.11. 75. Geburtstag von Wolfgang Joop (1944)
21.11. 325. Geburtstag von Voltaire (1694)
  75. Geburtstag von Harold Ramis (1944)
22.11. 150. Geburtstag von André Gide (1869)
  50. Geburtstag von Katrin Krabbe (1969)
25.11. 175. Geburtstag von Carl Benz (1844)
26.11. 80. Geburtstag von Tina Turner (1939)
28.11. 225. Todestag von Friedrich Wilhelm von Steuben (†1794)
30.11. 150. Geburtstag von Nils Gustaf Dalén (1869)

Jubiläen im Dezember 2019

Dezember-Highlights

Pierre-Auguste Renoir 100. Todestag am 3. Dezember

Pierre-Auguste Renoir

Am 3. Dezember vor 100 Jahren starb Pierre-Auguste Renoir, einer der bedeutendsten französischen Maler des Impressionismus (u. a. „Bal au Moulin de la Galette“ 1876, das 1990 für 78 Millionen US-Dollar verkaufte zehntteuerste Gemälde der Welt).

Theodor Fontane 200. Geburtstag am 30. Dezember

Theodor Fontane

Am 30. Dezember vor 200 Jahren wurde Theodor Fontane geboren, einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller und Dichter des Realismus, der vor allem für seinen Eheroman „Effi Briest“ (1895) bekannt ist und zudem u. a. „Wanderungen d. d. Mark Brandenburg“ (1862–1888), „Unterm Birnbaum“ (1885), „Irrungen, Wirrungen“ (1888) und „Der Stechlin“ (1897) verfasste.

Runde Jahrestage im Dezember 2019

01.12. 70. Geburtstag von Pablo Escobar (1949)
02.12. 425. Todestag von Gerhard Mercator (†1594)
  40. Geburtstag von Yvonne Catterfeld (1979)
03.12. 125. Todestag von Robert Louis Stevenson (†1894)
  100. Todestag von Pierre-Auguste Renoir (†1919)
04.12. 50. Geburtstag von Jay-Z (1969)
09.12. 25. Todestag von Max Bill (†1994)
11.12. 50. Geburtstag von Viswanathan Anand (1969)
13.12. 75. Todestag von Wassily Kandinsky (†1944)
14.12. 220. Todestag von George Washington (†1799)
15.12. 75. Todestag von Glenn Miller (†1944)
  70. Geburtstag von Don Johnson (1949)
16.12. 160. Todestag von Wilhelm Grimm (†1859)
18.12. 140. Geburtstag von Paul Klee (1879)
  100. Todestag von John Alcock (†1919)
19.12. 425. Geburtstag von Gustav II. Adolf (1594)
  75. Todestag von Rudolph Karstadt (†1944)
22.12. 30. Todestag von Samuel Beckett (†1989)
24.12. 40. Todestag von Rudi Dutschke (†1979)
25.12. 120. Geburtstag von Humphrey Bogart (1899)
  50. Geburtstag von Nicolas Godin (1969)
  30. Todestag von Nicolae Ceaușescu (†1989)
26.12. 825. Geburtstag von Friedrich II. von Staufen (1194)
  25. Todestag von Karl Schiller (†1994)
28.12. 50. Geburtstag von Neil Papworth (1969)
  50. Geburtstag von Linus Torvalds (1969)
30.12. 200. Geburtstag von Theodor Fontane (1819)
31.12. 150. Geburtstag von Henri Matisse (1869)
  100. Geburtstag von Artur Fischer (1919)

Jubiläumsjahre