Andrew Carnegie

Andrew Carnegie

wurde am 25. November 1835 geboren

Andrew Carnegie war ein US-amerikanischer Großindustrieller in der Stahlindustrie, der durch den Verkauf seines Firmenimperiums für 480 Mio. US-Dollar an J. P. Morgan (1901) zum reichsten Mann seiner Zeit wurde und einen Großteil seines Vermögens spendete (u. a. die „Carnegie Hall“ in New York ist nach ihm benannt). Er wurde am 25. November 1835 in Dunfermline in Schottland geboren und starb am 11. August 1919 mit 83 Jahren in Lenox, Massachusetts in den Vereinigten Staaten. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 184. Mal.

Andrew Carnegie, geboren 1835, war ein amerikanischer Industrieller.

Lebensdaten

Steckbrief von Andrew Carnegie

GeburtsdatumMittwoch, 25. November 1835
GeburtsortDunfermline, Schottland
TodesdatumMontag, 11. August 1919 (†83)
SterbeortLenox, Massachusetts, USA
SternzeichenSchütze

Carnegie-Zitat

»Es ist nutzlos zu versuchen, Menschen zu helfen, die sich nicht selbst helfen. Man kann nur jemanden eine Leiter hinaufstoßen, wenn er bereit ist, selbst zu klettern.«

– Andrew Carnegie

Zeitliche Einordnung

Carnegies Zeit (1835–1919) und seine Zeitgenossen

Andrew Carnegie wird in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1835 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Thomas Burberry (1835–1926) und James Clerk Maxwell (1831–1879). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1830ern, in den 1840er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch John Maynard Keynes (1883–1946), Thomas Cook (1808–1892) und John D. Rockefeller (1839–1937). Andrew Carnegies Lebensspanne umfasst 83 Jahre. Er stirbt 1919 zwischen den Weltkriegen.

Carnegie-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Andrew Carnegie

1835Geburt am 25. November in Dunfermline in Schottland
1891Eröffnung Carnegie Hall ( DW Kalenderblatt)
1919Tod mit 83 Jahren am 11. August in Lenox, Massachusetts in den Vereinigten Staaten
2035200. Jubiläum des Geburtstages am 25. November
2069150. Todestag am 11. August

Carnegie-Autogramm

Unterschrift von Andrew Carnegie

Unterschrift Andrew Carnegie

Carnegie-Trivia

Schon gewusst?

Andrew Carnegie ist im selben Jahr gestorben wie Henry John Heinz.

Carnegie-FAQ

Fragen und Fakten über Andrew Carnegie

Wann wurde Carnegie geboren? Andrew Carnegie wurde vor 184 Jahren im Jahr 1835 geboren.

An welchem Tag ist Andrew Carnegie geboren worden? Carnegie hatte im Spätherbst am 25. November Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Montag.

Welches Sternzeichen war Carnegie? Andrew Carnegie wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren.

Wo wurde Andrew Carnegie geboren? Carnegie wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Dunfermline in Schottland zur Welt.

Wann ist Carnegie gestorben? Andrew Carnegie starb vor 100 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 11. August 1919, einem Montag.

Wie alt war Andrew Carnegie zum Zeitpunkt seines Todes? Andrew Carnegie wurde 83 Jahre, 8 Monate und 16 Tage alt.

Wie groß war Carnegie? Andrew Carnegie war unterdurchschnittlich groß. Er hatte eine Körpergröße von etwa 1,60 m.

Geburtsort/Sterbeort

Dunfermline – Schottland

Andrew Carnegie wurde in Dunfermline in Schottland geboren und starb in Lenox, Massachusetts in den Vereinigten Staaten .

Weblinks

Carnegie im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Andrew Carnegie zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.1/10

Das Ranking von Andrew Carnegie auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Andrew Carnegie verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

25.11.

Der 25. November: Wer hat am gleichen Tag wie Andrew Carnegie Geburtstag?

Geburtsjahr

1835

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1835: Wer wurde im Jahr 1835 geboren?

Wirtschaft

Weitere berühmte Personen der Wirtschaft: Unternehmer & Ökonomen.

Schlagworte zu Carnegie