Gustav Stresemann

Gustav Stresemann

wurde am 10. Mai 1878 geboren

Gustav Stresemann war ein bedeutender deutscher Politiker der Weimarer Republik, der 1918 die Deutsche Volkspartei (DVP) grĂĽndete, kurzzeitig Reichskanzler sowie AuĂźenminister (1923) war und fĂĽr sein Mitwirken an den Verträgen von Locarno mit dem Franzosen Aristide Briand den Friedensnobelpreis 1926 erhielt. Er wurde am 10. Mai 1878 in Berlin geboren und starb am 3. Oktober 1929 mit 51 Jahren ebenda. 2018 jährte sich sein Geburtstag das 140. Mal.

Gustav Stresemann, geboren 1878, war ein deutscher Politiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Gustav Stresemann

GeburtsdatumFreitag, 10. Mai 1878
GeburtsortBerlin, Deutschland
TodesdatumDonnerstag, 3. Oktober 1929 (†51)
SterbeortBerlin, Deutschland
GrabstätteLuisenstädtischer Friedhof, Berlin
SternzeichenStier

Zeitliche Einordnung

Stresemanns Zeit (1878–1929) und seine Zeitgenossen

Gustav Stresemann wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1878 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Albert Einstein (1879–1955) und Konrad Adenauer (1876–1967). Geboren am Ende der 1870er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1880ern und seine Jugend in den 1890ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Wilhelm II. (1859–1941), Ludwig Erhard (1897–1977) und Theodor Heuss (1884–1963). Gustav Stresemanns Lebensspanne umfasst 51 Jahre. Er stirbt 1929 zur Zeit der Weimarer Republik.

Stresemann-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Gustav Stresemann

1878Geburt am 10. Mai in Berlin
1923Gustav Stresemann bildet die erste GroĂźe Koalition der Weimarer Republik ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1925Stresemann bietet Sicherheitspakt an ( DW Kalenderblatt)
1926Der Außenminister Deutschlands Gustav Stresemann erreicht die Aufnahme in den Völkerbund ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
 Auszeichnung mit dem Friedensnobelpreis
1929Tod mit 51 Jahren am 3. Oktober in Berlin
201990. Todestag am 3. Oktober

Stresemann-Trivia

Schon gewusst?

Gustav Stresemann starb 1929 in Berlin; dem selben Ort, an dem er 51 Jahre zuvor 1878 geboren worden war.

Stresemann-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Gustav Stresemann

Wann wurde Stresemann geboren? Gustav Stresemann wurde vor 140 Jahren im Jahr 1878 geboren.

An welchem Tag ist Gustav Stresemann geboren worden? Stresemann hatte im FrĂĽhling am 10. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. 2018 fiel sein Geburtstag auf einen Donnerstag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Stresemann? Gustav Stresemann wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren.

Wo wurde Gustav Stresemann geboren? Stresemann wurde in Deutschland geboren. Er kam in Berlin zur Welt.

Wann ist Stresemann gestorben? Gustav Stresemann verstarb vor 89 Jahren Ende der 1920er-Jahre am 3. Oktober 1929, einem Donnerstag.

Wie alt war Gustav Stresemann als er starb? Gustav Stresemann wurde 51 Jahre, 4 Monate und 24 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Berlin – Deutschland

Gustav Stresemann wurde in Berlin geboren und starb ebenda .

Weblinks

Stresemann im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Gustav Stresemann:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Gustav Stresemann auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Gustav Stresemann verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

10.5.

Der 10. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Gustav Stresemann Geburtstag?

Geburtsjahr

1878

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1878: Wer wurde im Jahr 1878 geboren?

Staat & Politik

Weitere berĂĽhmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Stresemann