Matthias Erzberger

Matthias Erzberger

wurde am 20. September 1875 geboren

Matthias Erzberger war ein deutscher Zentrumspolitiker des Kaiserreichs und der Weimarer Republik, der am 11. November 1918 für Deutschland in einem Eisenbahnwagon in der Nähe von Compiègne das Waffenstillstandsabkommen zur Beendigung der Kampfhandlungen im Ersten Weltkrieg unterschrieb. Er wurde am 20. September 1875 in Buttenhausen (heute zu Münsingen) im Königreich Württemberg (heute Deutschland) geboren und starb mit 45 Jahren am 26. August 1921 in Bad Griesbach im Schwarzwald. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 144. Mal.

Matthias Erzberger, geboren 1875, war ein deutscher Politiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Matthias Erzberger

GeburtsdatumMontag, 20. September 1875
GeburtsortButtenhausen (heute zu Münsingen), Königreich Württemberg (heute Deutschland)
TodesdatumFreitag, 26. August 1921 (†45) (Tötungsdelikt)
SterbeortBad Griesbach im Schwarzwald, Baden-Württemberg, Deutschland
GrabstätteKatholischer Friedhof, Biberach an der Riß
SternzeichenJungfrau

Zeitliche Einordnung

Erzbergers Zeit (1875–1921) und seine Zeitgenossen

Matthias Erzberger wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1875 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Albert Einstein (1879–1955) und Konrad Adenauer (1876–1967). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1870ern, in den 1880er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Wilhelm II. (1859–1941), Hermann Göring (1893–1946) und Theodor Heuss (1884–1963). Matthias Erzbergers Lebensspanne umfasst 45 Jahre. Er stirbt 1921 zur Zeit der Weimarer Republik.

Erzberger-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Matthias Erzberger

1875Geburt am 20. September in Buttenhausen (heute zu Münsingen) im Königreich Württemberg (heute Deutschland)
1918Ende des Ersten Weltkrieges ( WDR Stichtag)
 Ende des Ersten Weltkriegs ( DW Kalenderblatt)
1921Tod mit 45 Jahren am 26. August in Bad Griesbach im Schwarzwald
2021100. Todestag am 26. August
2025150. Jubiläum des Geburtstages am 20. September

Erzberger-Trivia

Schon gewusst?

Matthias Erzberger starb am selben Tag wie Ludwig Thoma.

Erzberger-FAQ

Fragen und Fakten über Matthias Erzberger

Wann wurde Erzberger geboren? Matthias Erzberger wurde vor 144 Jahren im Jahr 1875 geboren.

An welchem Tag ist Matthias Erzberger geboren worden? Erzberger hatte im Spätsommer am 20. September Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Sonntag.

Welches Sternzeichen war Erzberger? Matthias Erzberger wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren.

Wo wurde Matthias Erzberger geboren? Erzberger wurde in Deutschland geboren. Er kam in Buttenhausen (heute zu Münsingen) im Königreich Württemberg (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Erzberger gestorben? Matthias Erzberger verstarb vor 98 Jahren Anfang der 1920er-Jahre am 26. August 1921, einem Freitag.

Wie alt war Matthias Erzberger zum Zeitpunkt seines Todes? Matthias Erzberger wurde 45 Jahre, 11 Monate und 6 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Buttenhausen (heute zu Münsingen) – Königreich Württemberg

Matthias Erzberger wurde in Buttenhausen (heute zu Münsingen) im Königreich Württemberg (heute Deutschland) geboren und starb in Bad Griesbach im Schwarzwald .

Weblinks

Erzberger im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Matthias Erzberger:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Matthias Erzberger auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Matthias Erzberger verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

20.9.

Der 20. September: Wer hat am gleichen Tag wie Matthias Erzberger Geburtstag?

Geburtsjahr

1875

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1875: Wer wurde im Jahr 1875 geboren?

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Erzberger