John William Strutt

John William Strutt

wurde am 12. November 1842 geboren

John William Strutt war ein englischer Physiker, der zusammen mit William Ramsay die Edelgase Argon, Helium, Krypton, Neon und Xenon entdeckte und den Nobelpreis fĂĽr Physik 1904 „fĂĽr seine Untersuchungen ĂĽber die Dichte der wichtigsten Gase und seine im Zusammenhang damit gemachten Entdeckung des Argons“ erhielt. Er wurde am 12. November 1842 in Maldon, Essex in England geboren und starb am 30. Juni 1919 mit 76 Jahren in Terling Place bei Witham, Essex. 2019 jährt sich sein Geburtstag das 177. Mal.

John William Strutt, geboren 1842, war ein englischer Physiker.

Lebensdaten

Steckbrief von John William Strutt

GeburtsdatumSamstag, 12. November 1842
GeburtsortMaldon, Essex, England
TodesdatumMontag, 30. Juni 1919 (†76)
SterbeortTerling Place bei Witham, Essex, England
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Strutts Zeit (1842–1919) und seine Zeitgenossen

John William Strutt wird in der Mitte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1842 im Viktorianischen Zeitalter zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Henry Morton Stanley (1841–1904) und John Boyd Dunlop (1840–1921). Seine Kindheit und Jugend erlebt Strutt in den 1840er- und 1850er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Charles Darwin (1809–1882), David Livingstone (1813–1873) und Francis Galton (1822–1911). John William Strutts Lebensspanne umfasst 76 Jahre. Er stirbt 1919 zwischen den Weltkriegen.

Strutt-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von John William Strutt

1842Geburt am 12. November in Maldon, Essex in England
1904Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Physik »für seine Untersuchungen über die Dichte der wichtigsten Gase und seine im Zusammenhang damit gemachten Entdeckung des Argons«
1919Tod mit 76 Jahren am 30. Juni in Terling Place bei Witham, Essex in England
2042200. Jubiläum des Geburtstages am 12. November
2069150. Todestag am 30. Juni

Strutt-Autogramm

Unterschrift von John William Strutt

Unterschrift John William Strutt

Strutt-Trivia

Schon gewusst?

John William Strutt wurde im selben Jahr wie Carl von Linde geboren.

Strutt-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber John William Strutt

Wann wurde Strutt geboren? John William Strutt wurde vor 177 Jahren im Jahr 1842 geboren.

An welchem Tag ist John William Strutt geboren worden? Strutt hatte im Spätherbst am 12. November Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Dienstag.

In welchem Sternzeichen wurde Strutt geboren? John William Strutt wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde John William Strutt geboren? Strutt wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Maldon, Essex in England zur Welt.

Wann ist Strutt gestorben? John William Strutt verstarb vor 100 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 30. Juni 1919, einem Montag.

Wie alt wurde John William Strutt? John William Strutt wurde 76 Jahre, 7 Monate und 18 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Maldon, Essex – England

Karte des Geburtsortes von John William Strutt

John William Strutt wurde in Maldon, Essex in England geboren und starb in Terling Place bei Witham, Essex . Strutts Sterbeort liegt an folgender Stelle :

Karte des Todesortes von John William Strutt

Weblinks

Strutt im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber John William Strutt zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.9/10

Das Ranking von John William Strutt auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit John William Strutt verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

12.11.

Der 12. November: Wer hat am gleichen Tag wie John William Strutt Geburtstag?

Geburtsjahr

1842

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1842: Wer wurde im Jahr 1842 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berĂĽhmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Strutt