Virginia Woolf

Virginia Woolf

wurde am 25. Januar 1882 geboren

Virginia Woolf war eine britische Schriftstellerin und Verlegerin, die u. a. zahlreiche Essays und Kurzgeschichten wie „Mrs. Dalloway“ (1925), „Ein eigenes Zimmer“ (1929) und „Die Wellen“ (1931) verfasste. Sie wurde am 25. Januar 1882 in London geboren und verstarb mit 59 Jahren am 28. März 1941 in Lewes, Sussex. Ihr Geburtstag jährte sich 2017 zum 135. Mal.

Virginia Woolf, geboren 1882, war eine britische Schriftstellerin und Verlegerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Virginia Woolf

GeburtsdatumMittwoch, 25. Januar 1882
GeburtsortLondon, England
TodesdatumFreitag, 28. März 1941 (†59) (Suizid)
SterbeortLewes, Sussex, England
SternzeichenWassermann

Woolf-Zitate

»Ein unbekanntes Zimmer zu betreten, ist immer ein Abenteuer, (…) sobald wir hineingehen, brandet eine Welle der Gefühle gegen uns an.«

– Virginia Woolf

»Eine Frau mus Geld haben und ein Zimmer für sich allein.«

– Virginia Woolf

Zeitliche Einordnung

Woolfs Zeit (1882–1941) und ihre Zeitgenossen

Virginia Woolf wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1882 im Viktorianischen Zeitalter zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Alexander Fleming (1881–1955) und John Maynard Keynes (1883–1946). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Woolf in den 1880er- und 1890er-Jahren. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Agatha Christie (1890–1976), Edgar Wallace (1875–1932) und Arthur Conan Doyle (1859–1930). Virginia Woolfs Lebensspanne umfasst 59 Jahre. Sie stirbt 1941 zur Zeit des Zweiten Weltkrieges.

Woolf-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Virginia Woolf

1882Geburt am 25. Januar in London
1929Virginia Woolfs „Ein eigenes Zimmer“ erscheint ( Bayern 2 Kalenderblatt)
1941Tod mit 59 Jahren am 28. März in Lewes, Sussex in England
202180. Todestag am 28. März
2022140. Jubiläum des Geburtstages am 25. Januar

Woolf-Trivia

Schon gewusst?

Virginia Woolf ertränkte sich mit einem großen Stein im Fluss Ouse (Grafschaft East Sussex) und wurde erst nach drei Wochen gefunden.

Woolf-FAQ

Fragen und Fakten über Virginia Woolf

Wann wurde Woolf geboren? Virginia Woolf wurde vor 135 Jahren im Jahr 1882 geboren.

An welchem Tag ist Virginia Woolf geboren worden? Woolf hatte im Winter am 25. Januar Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. 2017 fiel ihr Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

In welchem Sternzeichen wurde Woolf geboren? Virginia Woolf wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Virginia Woolf geboren? Woolf wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Sie kam in London zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Woolf gestorben? Virginia Woolf verstarb vor 76 Jahren Anfang der 1940er-Jahre am 28. März 1941, einem Freitag.

Wie alt war Virginia Woolf als sie starb? Virginia Woolf wurde 59 Jahre alt.

Geburtsort

London – England

Karte des Geburtsortes von Virginia Woolf

Webtipps

Woolf-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Virginia Woolf:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.8/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Virginia Woolf auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Virginia Woolf verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

25.1.

Der 25. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Virginia Woolf Geburtstag?

Geburtsjahr

1882

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1882: Wer wurde im Jahr 1882 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller & Dichter.

Schlagworte zu Woolf