Che Guevara

Che Guevara

wurde vermutlich am 14. Juni 1928 geboren

Ernesto Guevara de la Serna, wie er mit richtigem Namen hieĂź, war ein argentinischer marxistischer Politiker, GuerillafĂĽhrer und zentraler AnfĂĽhrer der Kubanischen Revolution von 1957/58. Er wurde Ende der 1920er-Jahre vermutlich am 14. Juni 1928 in Rosario in Argentinien geboren und starb am 9. Oktober 1967 mit nur 39 Jahren in La Higuera in Bolivien. In diesem Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Che Guevara, geboren 1928, war ein argentinischer Politiker und GuerillafĂĽhrer.

Lebensdaten

Steckbrief von Ernesto Guevara de la Serna – alias Che Guevara

Geburtsdatumvermutlich Donnerstag, 14. Juni 1928 (unsichere Angabe)
GeburtsortRosario, Argentinien
TodesdatumMontag, 9. Oktober 1967 (†39) (Hinrichtung)
SterbeortLa Higuera, Bolivien
GrabstätteMonumento Memorial Che Guevara, Santa Clara, Kuba
SternzeichenZwillinge

Guevara-Zitat

»Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.«

– Che Guevara

Zeitliche Einordnung

Guevaras Zeit (1928–1967) und seine Zeitgenossen

Che Guevara lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1928 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Alfredo Di StĂ©fano (1926–2014) und Nobert Gastell (1929–2015). Geboren am Ende der 1920er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1930ern und seine Jugend in den 1940ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Carlos Saavedra Lamas (1878–1959), Willy Brandt (1913–1992) und John F. Kennedy (1917–1963). Che Guevaras Lebensspanne umfasst 39 Jahre. Er stirbt 1967 in der Zeit des Kalten Krieges.

Guevara-Autogramm

Unterschrift von Che Guevara

Unterschrift Che Guevara

Worte ĂĽber Guevara

»Der Mythos Che ist unerträglich. Die Menschen kennen nur eine völlig entstellte Ikone.«

– Che Guevaras Bruder Juan Martin Guevara über Che Guevara

Guevara-Trivia

Schon gewusst?

Che Guevara starb am selben Tag wie Joseph Pilates.

Guevara-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Che Guevara

Wie hieß Che Guevara mit richtigem Namen? Mit bürgerlichem Namen hieß er Ernesto Guevara de la Serna. „Che Guevara“ ist ein Pseudonym.

In welchem Jahr wurde Guevara geboren? Che Guevara wurde vor 90 Jahren am Ende der 1920er-Jahre im Jahr 1928 geboren.

An welchem Tag ist Che Guevara geboren worden? Guevara hatte im Sommer (Winter in der sĂĽdlichen Hemisphäre) am 14. Juni Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. 2018 fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Guevara geboren? Che Guevara wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwillinge geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Drachen (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Che Guevara geboren? Guevara wurde auf der SĂĽdhalbkugel in Rosario in Argentinien geboren.

Wann ist Guevara gestorben? Che Guevara verstarb vor 51 Jahren in den 1960er-Jahren am 9. Oktober 1967, einem Montag.

Wie alt wurde Che Guevara? Che Guevara wurde nur 39 Jahre alt.

Wie alt wäre Che Guevara heute? Würde Che Guevara noch leben, wäre er heute 90 Jahre alt. Er wurde vor exakt 33.059 Tagen geboren.

Wie groß war Guevara? Che Guevara hatte eine Körpergröße von etwa 1,82 m.

Geburtsort/Sterbeort

Rosario – Argentinien

Karte des Geburtsortes von Che Guevara

Che Guevara wurde in Rosario in Argentinien geboren und starb in La Higuera in Bolivien .

Jahrestage

Aktuelle Guevara-Jubiläen & Gedenktage

90. Geburtstag:  in diesem Jahr am 14. Juni 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

60. Todestag:  am 9. Oktober 2027. Jubiläen im Jahr 2027 â€ş

Weblinks

Guevara im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Che Guevara:

Guevara-Lesetipps

Che. Die Biographie

Buch »Che. Die Biographie«

In Jon Lee Andersons Biographie kommen wichtige Augenzeugen und Ches engste Freunde sowie Mitkämpfer zum Teil erstmals zu Wort. Mit wem auch immer der Autor sprach: Dem Charisma des faszinierenden Banditen konnte sich keiner entziehen. 732 Seiten. amazon.de

Mein Bruder Che

Buch »Mein Bruder Che«

50 Jahre nach Ches Tod ist fĂĽr seinen jĂĽngeren Bruder Juan MartĂ­n der Zeitpunkt gekommen, der Welt seine Erinnerungen mitzuteilen. In dieser Autobiographie lässt er eine der umstrittensten Gestalten des 20. Jahrhunderts in neuem Licht erscheinen. 352 Seiten. amazon.de

Che Guevara. 100 Seiten

Buch »Che Guevara. 100 Seiten«

Che Guevara avancierte schon zu Lebzeiten zur Ikone der Revolution. Er war Doktor der Medizin, Guerillakämpfer und RevolutionsfĂĽhrer. Matthias RĂĽb schreibt in seinem packenden Porträt ĂĽber Licht und Schatten im Leben des Revolutionärs und Menschen. 100 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Che Guevara auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Che Guevara verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

14.6.

Der 14. Juni: Wer hat am gleichen Tag wie Che Guevara Geburtstag?

Geburtsjahr

1928

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1928: Wer wurde im Jahr 1928 geboren?

Staat & Politik

Weitere berĂĽhmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Guevara