John Denver

John Denver

wurde am 31. Dezember 1943 geboren

Henry John Deutschendorf, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein US-amerikanischer Country-Musiker, der mit Titeln wie „Take Me Home, Country Roads“ (1971), „Sunshine on My Shoulders“ (1973) und „Thank God I'm a Country Boy“ (1975) zu den Großen des Genres zählte. Er wurde am 31. Dezember 1943 in Roswell, New Mexico in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 12. Oktober 1997 mit 53 Jahren in Monterey Bay, Kalifornien. Dieses Jahr wäre er 75 Jahre alt geworden.

John Denver, geboren 1943, war ein amerikanischer Musiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Henry John Deutschendorf – alias John Denver

GeburtsdatumFreitag, 31. Dezember 1943
GeburtsortRoswell, New Mexico, USA
TodesdatumSonntag, 12. Oktober 1997 (†53) (Flugzeugabsturz)
SterbeortMonterey Bay, Kalifornien, USA
SternzeichenSteinbock

Zeitliche Einordnung

Denvers Zeit (1943–1997) und seine Zeitgenossen

John Denver lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1943 zur Zeit des Zweiten Weltkrieges zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Muhammad Ali (1942–2016) und Jimi Hendrix (1942–1970). Seine Kindheit und Jugend erlebt Denver in den 1940er- und 1950er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Johnny Cash (1932–2003), Frank Sinatra (1915–1998) und Dean Martin (1917–1995). John Denvers Lebensspanne umfasst 53 Jahre. Er stirbt 1997 im ausgehenden 20. Jahrhundert.

Denver-Trivia

Schon gewusst?

John Denver wurde am selben Tag geboren wie Ben Kingsley.

Denver-FAQ

Fragen und Fakten über John Denver

Wie hieß John Denver wirklich? Der Name „John Denver“ ist ein Künstlername bzw. Pseudonym. Sein richtiger bürgerlicher Name lautete Henry John Deutschendorf.

In welchem Jahr wurde Denver geboren? John Denver wurde vor 75 Jahren in den 1940er-Jahren im Jahr 1943 geboren.

An welchem Tag ist John Denver geboren worden? Denver hatte im Winter an Silvester, den 31. Dezember, Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. 2018 fällt sein Geburtstag auf einen Montag.

In welchem Sternzeichen wurde Denver geboren? John Denver wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Schafes (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde John Denver geboren? Denver wurde im Südwesten der USA geboren. Er kam in Roswell, New Mexico in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Denver gestorben? John Denver verstarb vor 21 Jahren in den 1990er-Jahren am 12. Oktober 1997, einem Sonntag.

Wie alt war John Denver als er starb? John Denver wurde 53 Jahre, 9 Monate und 12 Tage alt.

Wie alt wäre John Denver heute? Würde John Denver noch leben, wäre er heute 74 Jahre alt. Er wurde vor exakt 27.230 Tagen geboren.

Wie groß war Denver? John Denver hatte eine Körpergröße von etwa 1,77 m.

Geburtsort/Sterbeort

Roswell, New Mexico – USA

Karte des Geburtsortes von John Denver

John Denver wurde in Roswell, New Mexico in den Vereinigten Staaten geboren und starb in Monterey Bay, Kalifornien .

Jahrestage

Aktuelle Denver-Jubiläen & Gedenktage

75. Geburtstag:  in diesem Jahr am 31. Dezember 2018. Jubiläen in diesem Jahr ›

80. Jubiläum:  des Geburtstages in fünf Jahren am 31. Dezember 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

30. Todestag:  am 12. Oktober 2027. Jubiläen im Jahr 2027 ›

Webtipps

Denver-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von John Denver:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.3/10

Das Ranking von John Denver auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit John Denver verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

31.12.

Der 31. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie John Denver Geburtstag?

Geburtsjahr

1943

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1943: Wer wurde im Jahr 1943 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Tonschöpfer.

Schlagworte zu Denver