Hans Holbein der Jüngere

Hans Holbein der Jüngere

wurde vermutlich 1497 geboren

Hans Holbein war ein bedeutender deutscher Maler der Renaissance, zu dessen berühmtesten Werken das 1526 in Basel gefertigte Gemälde „Darmstädter Madonna“ und die Porträts von Persönlichkeiten wie Erasmus von Rotterdam (1523), Thomas Morus (1527), Anna von Kleve (1538/1539) und Heinrich VIII. (1539/1540) zählen. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender vermutlich 1497 in Augsburg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb mit 46 Jahren am 29. November 1543 in London. 2019 jährt sich sein Geburtstag zum 522. Mal.

Hans Holbein der Jüngere, geboren 1497, war ein deutscher Maler.

Lebensdaten

Steckbrief von Hans Holbein der Jüngere

Geburtsjahrvermutlich 1497 (unsichere Angabe)
GeburtsortAugsburg, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
Todesdatum29. November 1543 (†46)
SterbeortLondon, England
VaterHans Holbein der Ältere

Zeitliche Einordnung

Holbeins Zeit (1497–1543) und seine Zeitgenossen

Hans Holbein der Jüngere wird Ende des 15. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1497 im Spätmittelalter als Sohn von Hans Holbein der Ältere zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Katharina von Bora (1499–1552) und Anton Fugger (1493–1560). Seine ersten Lebensjahre verbringt Holbein Ende der 1490er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1500ern und 1510ern. Während er lebt wirken u. a. auch Albrecht Dürer (1471–1528), Lucas Cranach der Ältere (1472–1553) und Tilman Riemenschneider (1460–1531). Hans Holbein der Jüngeres Lebensspanne umfasst 46 Jahre. Er stirbt 1543 zur Zeit der Renaissance und Reformation.

Hinweis zu den Lebensdaten von Holbein: Hans Holbein der Jüngere lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Holbein-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Holbein

1497Geburt in Augsburg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland)
1524Tod des Vaters Hans Holbein der Ältere
1543Tod mit 46 Jahren am 29. November in London
2043500. Todestag am 29. November
2047550. Jubiläum des Geburtstages

Holbein-Trivia

Schon gewusst?

Das von Hans Holbein dem Jüngeren gemalte Portrait von Anna von Kleve gefiel dem englischen König Heinrich VIII. so sehr, dass er Anna von Kleve zu seiner vierten Ehefrau nahm und sie damit zur ersten deutschen Königin auf dem englischen Thron machte.

Holbein-FAQ

Fragen und Fakten über Hans Holbein der Jüngere

Wann wurde Holbein geboren? Hans Holbein der Jüngere wurde vor 522 Jahren im Jahr 1497 geboren.

Wo wurde Hans Holbein der Jüngere geboren? Holbein wurde in Deutschland geboren. Er kam in Augsburg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Holbein gestorben? Hans Holbein der Jüngere starb nach dem Julianischen Kalender vor 476 Jahren Mitte des 16. Jahrhunderts am 29. November 1543.

Wie alt war Hans Holbein der Jüngere zum Zeitpunkt seines Todes? Hans Holbein der Jüngere starb am Tag vor seinem 47. Geburtstag und wurde 46 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Augsburg – Heiliges Römisches Reich

Hans Holbein der Jüngere wurde in Augsburg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb in London .

Weblinks

Holbein im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Hans Holbein der Jüngere zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.9/10

Das Ranking von Hans Holbein der Jüngere auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Hans Holbein der Jüngere verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

DE

Berühmte Personen aus dem Geburtsland von Hans Holbein der Jüngere: Deutschland.

Jahrhundert

1400+

Berühmte Zeitgenossen von Hans Holbein der Jüngere aus dem 15. Jahrhundert.

Bildende Kunst

Weitere berühmte Personen der Kunst: Künstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Holbein