René Goscinny

René Goscinny

wurde am 14. August 1926 geboren

René Goscinny war einer der berühmtesten Comicautoren des 20. Jahrhunderts, der vor allem für seine Geschichten für die Serien „Asterix“ (1959–1977) mit Albert Uderzo und „Lucky Luke“ (1955–1977) von Morris bekannt ist. Er wurde am 14. August 1926 in Paris geboren und verstarb am 5. November 1977 mit 51 Jahren ebenda. In diesem Jahr hätte er seinen 93. Geburtstag gefeiert.

René Goscinny, geboren 1926, war ein französischer Comicautor.

Lebensdaten

Steckbrief von René Goscinny

GeburtsdatumSamstag, 14. August 1926
GeburtsortParis, Île-de-France, Frankreich
TodesdatumSamstag, 5. November 1977 (†51)
SterbeortParis, Île-de-France, Frankreich
SternzeichenLöwe

Zeitliche Einordnung

Goscinnys Zeit (1926–1977) und seine Zeitgenossen

René Goscinny lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1926 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Paul Bocuse (1926–2018) und Serge Gainsbourg (1928–1991). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1920ern, in den 1930er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Simone de Beauvoir (1908–1986), Jean Cocteau (1889–1963) und William Somerset Maugham (1874–1965). René Goscinnys Lebensspanne umfasst 51 Jahre. Er stirbt 1977 in der Zeit des Kalten Krieges.

Goscinny-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von René Goscinny

1926Geburt am 14. August in Paris
1959„Asterix und Obelix“ ( DW Kalenderblatt)
1977Tod mit 51 Jahren am 5. November in Paris
2026100. Jubiläum des Geburtstages am 14. August
202750. Todestag am 5. November

Goscinny-Trivia

Schon gewusst?

René Goscinny starb 1977 in Paris; dem selben Ort, an dem er 51 Jahre zuvor 1926 geboren worden war.

Goscinny-FAQ

Fragen und Fakten über René Goscinny

In welchem Jahr wurde Goscinny geboren? René Goscinny wurde vor 93 Jahren in der Mitte der 1920er-Jahre im Jahr 1926 geboren.

An welchem Tag ist René Goscinny geboren worden? Goscinny hatte im Sommer am 14. August Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, 2020 liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Goscinny? René Goscinny wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Tigers (Element Feuer) zur Welt.

Wo wurde René Goscinny geboren? Goscinny wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Paris zur Welt.

Wann ist Goscinny gestorben? René Goscinny starb vor 42 Jahren in den 1970er-Jahren am 5. November 1977, einem Samstag.

Wie alt war René Goscinny als er starb? René Goscinny wurde 51 Jahre, 2 Monate und 22 Tage alt.

Wie alt wäre René Goscinny heute? Würde René Goscinny noch leben, wäre er heute 93 Jahre alt. Er wurde vor exakt 33.974 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Paris – Frankreich

René Goscinny wurde in Paris geboren und verstarb ebenda .

Weblinks

Goscinny im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über René Goscinny:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von René Goscinny auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit René Goscinny verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

14.8.

Der 14. August: Wer hat am gleichen Tag wie René Goscinny Geburtstag?

Geburtsjahr

1926

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1926: Wer wurde im Jahr 1926 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Goscinny