Günter Grass

Günter Grass

wurde am 16. Oktober 1927 geboren

Hans-Günter Grass war ein bedeutender und weltweit wohl auch der bekannteste deutsche Schriftsteller des 20. Jahrhunderts (u. a. „Die Blechtrommel“ 1959, „Katz und Maus“ 1961, „Hundejahre“ 1963, „Der Butt“ 1977, „Im Krebsgang“ 2002), der sich in politische Debatten einbrachte und den Nobelpreis für Literatur 1999 erhielt. Er wurde am 16. Oktober 1927 in Danzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz) in der Freien Stadt Danzig (heute Polen) geboren und starb mit 87 Jahren am 13. April 2015 in Lübeck. Dieses Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Günter Grass, geboren 1927, war ein deutscher Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Günter Grass

GeburtsdatumSonntag, 16. Oktober 1927
GeburtsortDanzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz), Freie Stadt Danzig (heute Polen)
TodesdatumMontag, 13. April 2015 (†87)
SterbeortLübeck, Schleswig-Holstein, Deutschland
GrabstätteFriedhof Behlendorf, Behlendorf
SternzeichenWaage

Grass-Zitate

»Erinnern heißt Auswählen.«

– Günter Grass

»Wer sich von der Furcht vor Beifall von der falschen Seite abhängig macht, der beginnt in wichtigen Augenblicken zu schweigen und dann auch zu lügen.«

– Günter Grass

Zeitliche Einordnung

Grass' Zeit (1927–2015) und seine Zeitgenossen

Günter Grass wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1927 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Klaus Kinski (1926–1991) und Siegfried Lenz (1926–2014). Seine ersten Lebensjahre verbringt Grass Ende der 1920er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1930ern und 1940ern. Während er lebt wirken u. a. auch Marcel Reich-Ranicki (1920–2013), Christa Wolf (1929–2011) und Isaac B. Singer (1902–1991). Günter Grass' Lebensspanne umfasst 87 Jahre. Er stirbt 2015 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Grass-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Günter Grass

1927Geburt am 16. Oktober in Danzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz) in der Freien Stadt Danzig (heute Polen)
1959Günter Grass veröffentlicht „Die Blechtrommel“ ( WDR Stichtag)
1979„Die Blechtrommel“ wird uraufgeführt ( WDR Stichtag)
1980Oscar für „Die Blechtrommel“ ( DW Kalenderblatt)
1999Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Literatur »weil er in munterschwarzen Fabeln das vergessene Gesicht der Geschichte gezeichnet hat«
2015Tod mit 87 Jahren am 13. April in Lübeck
202510. Todestag am 13. April

Grass-Autogramm

Unterschrift von Günter Grass

Unterschrift Günter Grass

Worte über Grass

Friedrich Dürrenmatt

»Der Grass ist mir einfach zu wenig intelligent, um so dicke Bücher zu schreiben.«

Friedrich Dürrenmatt über Günter Grass, 1980 (Interview mit dem Playboy)
Joachim Gauck

»Sein Werk ist ein beeindruckender Spiegel unseres Landes und ein bleibender Teil seines literarischen und künstlerischen Erbes.«

Joachim Gauck über Günter Grass, 13. April 2015 (zum Tode von Günter Grass)
Elfriede Jelinek

»Ich glaube, damals, schon auf den ersten Seiten des Romans, habe ich eine Ahnung davon bekommen, dass ich einmal Schriftstellerin werden könnte.«

Elfriede Jelinek über Günter Grass, 13. April 2015 (zum Tode von Günter Grass über „Die Blechtrommel“)
Volker Schlöndorff

»Die Schreibmaschine war seine Blechtrommel. Er wusste sie zu nutzen.«

Volker Schlöndorff über Günter Grass, 13. April 2015 (zum Tode von Günter Grass)

Grass-Trivia

Schon gewusst?

Günter Grass starb am selben Tag wie Eduardo Galeano.

Grass-FAQ

Fragen und Fakten über Günter Grass

In welchem Jahr wurde Grass geboren? Günter Grass wurde vor 90 Jahren in den 1920er-Jahren im Jahr 1927 geboren.

An welchem Tag ist Günter Grass geboren worden? Grass hatte im Herbst am 16. Oktober Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

Welches Sternzeichen war Grass? Günter Grass wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hasen (Element Feuer) zur Welt.

Wo wurde Günter Grass geboren? Grass wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Danzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz) in der Freien Stadt Danzig (heute Polen) zur Welt.

Wann ist Grass gestorben? Günter Grass verstarb vor zwei Jahren am 13. April 2015, einem Montag.

Wie alt wurde Günter Grass? Günter Grass wurde 87 Jahre alt.

Wie alt wäre Günter Grass heute? Würde Günter Grass noch leben, wäre er heute 89 Jahre alt. Er wurde vor exakt 32.643 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Danzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz) – Freie Stadt Danzig

Karte des Geburtsortes von Günter Grass

Günter Grass wurde in Danzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz) in der Freien Stadt Danzig (heute Polen) geboren und starb in Lübeck . Das Geburtshaus von Günter Grass liegt an folgender Stelle in Danzig-Langfuhr (heute Wrzeszcz):

Karte des Geburtshauses von Günter Grass

Webtipps

Grass-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Günter Grass:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.5/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Günter Grass auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Günter Grass verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

16.10.

Der 16. Oktober: Wer hat am gleichen Tag wie Günter Grass Geburtstag?

Geburtsjahr

1927

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1927: Wer wurde im Jahr 1927 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller & Dichter.

Schlagworte zu Günter Grass