Sigmund Jähn

Sigmund Jähn

wurde am 13. Februar 1937 geboren

Sigmund Werner Paul Jähn war ein deutscher Kosmonaut der DDR, der am 26. August 1978 mit einer sowjetischen „Sojus“-Kapsel als erster Deutscher in den Weltraum flog und an Bord der Raumstation „Saljut 6“ in sieben Tagen 125 Mal die Erde umkreiste. Er wurde am 13. Februar 1937 in Morgenröthe-Rautenkranz geboren und verstarb in diesem Jahr am 21. September 2019 mit 82 Jahren in Strausberg.

Sigmund Jähn, geboren 1937, war ein deutscher Kosmonaut, erster Deutscher im All.

Lebensdaten

Steckbrief von Sigmund Jähn

GeburtsdatumSamstag, 13. Februar 1937
GeburtsortMorgenröthe-Rautenkranz, Sachsen, Deutschland
TodesdatumSamstag, 21. September 2019 (†82)
SterbeortStrausberg, Brandenburg, Deutschland
SternzeichenWassermann

Jähn-Zitat

»Wer die Chance hat, eine Rakete zu besteigen, der hat eben Glück gehabt.«

– Sigmund Jähn

Zeitliche Einordnung

Jähns Zeit (1937–2019) und seine Zeitgenossen

Sigmund Jähn wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1937 zur Zeit des Nationalsozialismus zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Götz George (1938–2016) und Dieter Thomas Heck (1937–2018). Seine ersten Lebensjahre verbringt Jähn Ende der 1930er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1940ern und 1950ern. Während er lebt wirken u. a. auch Konrad Zuse (1910–1995), Elly Beinhorn (1907–2007) und Felix Wankel (1902–1988). Sigmund Jähns Lebensspanne umfasst 82 Jahre. Er stirbt 2019 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Jähn-Trivia

Schon gewusst?

Sigmund Jähn wurde im selben Jahr wie Walentina Tereschkowa geboren.

Jähn-FAQ

Fragen und Fakten über Sigmund Jähn

In welchem Jahr wurde Jähn geboren? Sigmund Jähn wurde vor 82 Jahren in den 1930er-Jahren im Jahr 1937 geboren.

An welchem Tag ist Sigmund Jähn geboren worden? Jähn hatte im Winter am 13. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Jähn? Sigmund Jähn wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Büffels (Element Feuer) zur Welt.

Wo wurde Sigmund Jähn geboren? Jähn wurde in Deutschland geboren. Er kam in Morgenröthe-Rautenkranz zur Welt.

Wann ist Jähn gestorben? Sigmund Jähn verstarb in diesem Jahr am 21. September 2019, einem Samstag.

Wie alt war Sigmund Jähn als er starb? Sigmund Jähn wurde 82 Jahre, 7 Monate und 8 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Morgenröthe-Rautenkranz – Deutschland

Sigmund Jähn wurde in Morgenröthe-Rautenkranz geboren und verstarb in Strausberg .

Jahrestage

Aktuelle Jähn-Jubiläen & Gedenktage

82. Geburtstag:  in diesem Jahr am 13. Februar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

90. Jubiläum:  des Geburtstages in acht Jahren am 13. Februar 2027. Jubiläen im Jahr 2027 ›

Todestag:  Gestorben in diesem Jahr am 21. September 2019. Jubiläen im Jahr 2019 ›

Weblinks

Jähn im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Sigmund Jähn:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.8/10

Das Ranking von Sigmund Jähn auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Sigmund Jähn verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

13.2.

Der 13. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Sigmund Jähn Geburtstag?

Geburtsjahr

1937

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1937: Wer wurde im Jahr 1937 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Jähn