Justin Bieber

Geboren 1994

23. Geburtstage im Jahr 2017

Wer wurde vor 22 Jahren im Jahr 1994 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1994 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen am Ende des 20. Jahrhunderts im Jahr 1994 zur Welt. Zu ihnen zählen etwa Justin Bieber, Saoirse Ronan, Felix Jaehn und Dakota Fanning. In diesem Jahr feierten bzw. feiern die im Jahr 1994 Geborenen ihren 22. Geburtstag.

Geboren im Jahr 1994

19.01.Matthias Ginter

Matthias Ginter, geboren am 19. Januar 1994

Matthias Ginter (Matthias Lukas Ginter) ist ein deutscher Fußballspieler, der bei Borussia Dortmund (seit 2014), zuvor beim SC Freiburg (2012–2014) sowie in der deutschen Nationalmannschaft (seit 2014) spielte bzw. spielt. Er wurde am 19. Januar 1994 in Freiburg im Breisgau geboren.

01.02.Harry Styles

Harry Styles, geboren am 1. Februar 1994

Harry Styles (Harry Edward Styles) ist ein britischer Sänger und das jüngste Mitglied der britisch-irischen Boygroup „One Direction“ (seit 2010). Er wurde am 1. Februar 1994 in Holmes Chapel, Chesire in England geboren.

23.02.Dakota Fanning

Dakota Fanning, geboren am 23. Februar 1994

Dakota Fanning (Hannah Dakota Fanning) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die als Kinderdarstellerin in „Ich bin Sam“ (2001) ihre erste große Filmrolle hatte und seitdem u. a. in der Mystery-Miniserie „Taken“ (2002), im Drama „Die Bienenhüterin“ (2008) und in der „Twilight“-Trilogie (2009–2012) mitspielte. Sie wurde am 23. Februar 1994 in Conyers, Georgia in den Vereinigten Staaten geboren.

01.03.Justin Bieber

Justin Bieber, geboren am 1. März 1994

Justin Bieber (Justin Drew Bieber) ist ein kanadischer Pop-Sänger, der seine Karriere Ende der 2000er mit selbstgedrehten Videos auf „YouTube“ startete und in wenigen Jahren zum internationalen Teenie-Star wurde (u. a. „One Time“ 2009, „Baby“ 2010, „Boyfriend“ 2012, „What Do You Mean?“ 2015). Er wurde am 1. März 1994 in London, Ontario in Kanada geboren.

12.04.Saoirse Ronan

Saoirse Ronan, geboren am 12. April 1994

Saoirse Ronan (Saoirse Una Ronan) ist eine irische Schauspielerin, die mit ihren Rollen in „Abbitte“ (2007) und „In meinem Himmel“ (2009) bekannt wurde. Sie wurde am 12. April 1994 in New York City geboren.

25.06.Dner

Dner, geboren am 25. Juni 1994

Dner (Felix von der Laden) ist ein deutscher YouTuber, der seit 2011 inzwischen rund 3 Millionen Abonnenten (Stand 2016) auf seinem YouTube-Kanal vornehmlich mit „Let’s Plays“ unterhält und sich damit zu den populärsten YouTubern in Deutschland zählen kann. Er wurde am 25. Juni 1994 in Reinbek geboren.

28.08.Felix Jaehn

Felix Jaehn, geboren am 28. August 1994

Felix Jaehn ist ein deutscher DJ und Produzent, der 2014 als erster Deutscher seit „Milli Vanilli“ mit seinem Remix von „Cheerleader“ einen Nummer-1-Hit in den USA landete und 2015 mit „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“ die Charts stürmte. Er wurde am 28. August 1994 in Hamburg geboren.

21.09.Dagi Bee

Dagi Bee, geboren am 21. September 1994

Dagi Bee (Dagmar Nicole Ochmanczyk) ist ein deutsche YouTuberin, die mit ihren Videos über Mode- und Kosmetik-Themen auf ihrem Lifestyle-YouTube-Kanal „Dagi Bee“ zu den erfolgreichsten Webvideoproduzentinnen Deutschlands zählt. Sie wurde am 21. September 1994 in Düsseldorf geboren.

Gestorben im Jahr 1994

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1994

Heinz Rühmann, geboren am 7. März 1902

Wer ist im Jahr 1994 gestorben? Vor 22 Jahren im Jahr 1994 starb Heinz Rühmann, geboren am 7. März 1902. Er war einer der bekanntesten und populärsten deutschen Schauspieler des 20. Jahrhunderts, Produzent und Regisseur, der nicht nur mit seinem wohl berühmtesten Werk „Die Feuerzangenbowle“ (1944) in die deutsche Filmgeschichte eingegangen ist. Weitere im Jahr 1994 verstorbene Personen sind:

† 05.04.Kurt Cobain (†27)
† 19.05.Jacqueline Kennedy Onassis (†64)
† 29.05.Erich Honecker (†81)
† 08.07.Kim Il-sung (†82)
† 13.08.Manfred Wörner (†59)
† 20.10.Burt Lancaster (†80)

Ereignisse und Zeitgeist 1994

Schlagzeilen des Jahres: Was geschah 1994?

Nelson Mandela wird zum ersten schwarzen Präsidenten von Südafrika gewählt und besiegelt das Ender der Apartheid. Die „Friends“ Monica, Phoebe, Rachel, Joey, Chandler und Ross gehen erstmals auf Sendung. Roman Herzog wird deutscher Bundespräsident. Johnny Depp heiratet Kate Moss, Kenneth Branagh und Helena Bonham Carter geben sich das Ja-Wort und Bill Gates heiratet Melinda Gates. Jassir Arafat, Schimon Peres und Itzhak Rabin erhalten den Friedensnobelpreis. Zur Person des Jahres 1994 kürt das US-amerikanische Magazine „Time“ Johannes Paul II.. Das Wort des Jahres 1994 in Deutschland ist „Superwahljahr“, zum Unwort des Jahres wird „Peanuts“ gewählt.

Kultur 1994: Musik, Filme und Literatur des Jahres

Wer 1994 in deutschen Wohnzimmern das Radio anschaltet, kommt vermutlich nicht um „Without You“ herum. Der Song von Mariah Carey ist ganz oben in den Jahrescharts. In Deutschland strömen Kinofans zu Filmen wie „Der König der Löwen“, „Die Flintstones – Familie Feuerstein“ und „Schindlers Liste“. Bei der Oscar-Verleihung 1994 wird der Film „Schindlers Liste“ als Film des Jahres und mit insgesamt sieben Oscars ausgezeichnet. Tom Hanks erhält den Oscar als Bester Hauptdarsteller, Holly Hunter wird als Beste Hauptdarstellerin prämiert. Kenzaburō Ōe ist der Träger des Nobelpreises für Literatur 1994. Die deutschen Belletristik-Besteller des Jahres 1994 sind „Sofies Welt“ von Jostein Gaarder und „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ von Peter Høeg.

Sport 1994: Sieger und Wettkämpfe des Jahres

In Lillehammer finden die Olympischen Winterspiele 1994 statt. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1994 in USA wird Brasilien Weltmeister. Die Bundesliga-Saison 1993/1994 endet mit dem FC Bayern München als Deutschen Meister 1994. Der Sieger des DFB-Pokal ist 1994 Werder Bremen. Zum Deutschen Sportler des Jahres wird Markus Wasmeier gewählt. Katja Seizinger wird zur Sportlerin des Jahres in Deutschland gekürt. Michael Schumacher gewinnt die Formel 1 und wird Weltmeister des Jahres 1994.

Alter

22

Wie alt ist man, wenn man 1994 geboren ist? Promis und Personen, die im Jahr 1994 zur Welt kamen, werden bzw. wurden 2016 22 Jahre alt. Im kommenden Jahr 2017 feiern sie ihren 23. Geburtstag.

Das Jahr 1994

MCMXCIV

Das Jahr 1994 im 20. Jahrhundert liegt 22 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCMXCIV geschrieben.

Chinesisches Horoskop 1994

Holz-Hund

Das Jahr 1994 fällt in den 1. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 10. Februar im Jahr 1994 das Jahr des Holz-Hundes (甲戌), zuvor endete das Jahr des Wasser-Hahns. Das nächste Jahr im Zeichen des Hundes war das Jahr 2006.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1994

Empfehlen

Jahres-Ranking:  6/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1994 weiter: