Horst Eckel

Horst Eckel

wurde am 8. Februar 1932 geboren

Horst Eckel war ein deutscher Fußballspieler, der in den 1950ern für den 1. FC Kaiserslautern sowie die Deutsche Nationalmannschaft als Stürmer auflief, mit ihr die legendäre Fußball-Weltmeisterschaft 1954 gewann und vor seinem Tod der letzte lebende Spieler des „Wunders von Bern“ war. Er wurde am 8. Februar 1932 in Vogelbach (heute zu Bruchmühlbach-Miesau) in Deuschland geboren und starb am 3. Dezember 2021 mit 89 Jahren in Landstuhl. In diesem Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Horst Eckel, geboren 1932, war ein deutscher Fußballspieler.

Lebensdaten

Steckbrief von Horst Eckel

GeburtsdatumMontag, 8. Februar 1932
GeburtsortVogelbach (heute zu Bruchmühlbach-Miesau), Deuschland
TodesdatumFreitag, 3. Dezember 2021 (†89)
SterbeortLandstuhl, Rheinland-Pfalz, Deutschland
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Eckels Zeit (1932–2021) und seine Zeitgenossen

Horst Eckel wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1932 zur Zeit der Weimarer Republik zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Helmut Kohl (1930–2017) und Karl Lagerfeld (1933–2019). Seine Kindheit und Jugend erlebt Eckel in den 1930er- und 1940er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Max Schmeling (1905–2005), Sepp Herberger (1897–1977) und Helmut Schön (1915–1996). Horst Eckels Lebensspanne umfasst 89 Jahre. Er stirbt 2021 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Eckel-Trivia

Schon gewusst?

Horst Eckel wurde am selben Tag geboren wie John Williams.

Eckel-FAQ

Fragen und Fakten über Horst Eckel

In welchem Jahr wurde Horst Eckel geboren? Eckel wurde vor 90 Jahren zu Beginn der 1930er-Jahre im Jahr 1932 geboren.

An welchem Tag ist Eckel geboren worden? Horst Eckel hatte in 14 Tagen am 8. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. 2022 fällt sein Geburtstag auf einen Dienstag.

In welchem Sternzeichen wurde Eckel geboren? Horst Eckel wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Affen (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Horst Eckel geboren? Eckel wurde in Deutschland geboren. Er kam in Vogelbach (heute zu Bruchmühlbach-Miesau) in Deuschland zur Welt.

Wann ist Eckel gestorben? Horst Eckel starb im vergangenen Jahr am 3. Dezember 2021, einem Freitag.

Wie alt war Horst Eckel als er starb? Horst Eckel wurde 89 Jahre, 9 Monate und 24 Tage alt.

Wie groß war Eckel? Horst Eckel hatte eine Körpergröße von etwa 1,80 Meter.

Geburtsort/Sterbeort

Vogelbach (heute zu Bruchmühlbach-Miesau) – Deuschland

Horst Eckel wurde in Vogelbach (heute zu Bruchmühlbach-Miesau) in Deuschland geboren und starb in Landstuhl .

Jahrestage

Aktuelle Eckel-Jubiläen & Gedenktage

90. Geburtstag:  in diesem Jahr am 8. Februar 2022. Jubiläen in diesem Jahr ›

10. Todestag:  am 3. Dezember 2031. Jubiläen im Jahr 2031 ›

Weblinks

Eckel im Web

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.4/10

Das Ranking von Horst Eckel auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Horst Eckel verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.2.

Der 8. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Horst Eckel Geburtstag?

Geburtsjahr

1932

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1932: Wer wurde im Jahr 1932 geboren?

Sport & Action

Weitere berühmte Personen des Sports: Sportler, Athleten & Siegertypen.

Schlagworte zu Eckel