Giambattista Basile

Giambattista Basile

wurde 1575 geboren

Giambattista Basile war ein italienischer Schriftsteller, der als erster bedeutender Märchenerzähler Europas gilt und in dessen Werk sich bereits frühe Fassungen von Märchen wie „Aschenputtel“, „Schneewittchen“ und „Die Schöne und das Biest“ finden. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender 1575 in Neapel in Italien geboren und starb mit 57 Jahren am 23. Februar 1632 in Giugliano in Campania. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 444. Mal.

Giambattista Basile, geboren 1575, war ein italienischer Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Giambattista Basile

Geburtsjahr1575
GeburtsortNeapel, Kampanien, Italien
TodesdatumMontag, 23. Februar 1632 (†57)
SterbeortGiugliano in Campania, Italien

Zeitliche Einordnung

Basiles Zeit (1575–1632) und seine Zeitgenossen

Giambattista Basile wird in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1575 zur Zeit der Renaissance und Reformation zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Maria de’ Medici (1575–1642) und Johannes Kepler (1571–1630). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1570ern, in den 1580er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Miguel de Cervantes (1547–1616), Lope de Vega (1562–1635) und Pedro Calderón de la Barca (1600–1681). Giambattista Basiles Lebensspanne umfasst 57 Jahre. Er stirbt 1632 zur Zeit der Reformation und des Dreißigjährigen Krieges.

Hinweis zu den Lebensdaten von Basile: In die Lebenszeit von Giambattista Basile fiel die Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582, der den zuvor verwendeten Julianischen Kalender ablöste. Das Geburtsdatum von Giambattista Basile wird daher gewöhnlich nach dem Julianischen Kalender angegeben, das Sterbedatum nach dem Gregorianischen Kalender.

Basile-FAQ

Fragen und Fakten über Giambattista Basile

Wann wurde Basile geboren? Giambattista Basile wurde vor 444 Jahren im Jahr 1575 geboren.

Wo wurde Giambattista Basile geboren? Basile wurde in Südeuropa geboren. Er kam in Neapel in Italien zur Welt.

Wann ist Basile gestorben? Giambattista Basile verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 387 Jahren im 17. Jahrhundert am 23. Februar 1632.

Wie alt war Giambattista Basile als er starb? Giambattista Basile wurde 57 Jahre, 2 Monate und 23 Tage alt.

Geburtsort

Neapel – Italien

Jahrestage

Aktuelle Basile-Jubiläen & Gedenktage

444. Geburtstag:  in diesem Jahr 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

450. Jubiläum:  des Geburtstages in sechs Jahren 2025. Jubiläen im Jahr 2025 ›

400. Todestag:  am 23. Februar 2032. Jubiläen im Jahr 2032 ›

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.3/10

Das Ranking von Giambattista Basile auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Giambattista Basile verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

IT

Berühmte Personen aus dem Geburtsland von Giambattista Basile: Italien.

Jahrhundert

1500+

Berühmte Zeitgenossen von Giambattista Basile aus dem 16. Jahrhundert.

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Basile