Dorothea Viehmann

Dorothea Viehmann

wurde am 8. November 1755 geboren

Dorothea Viehmann war eine deutsche Geschichtenerzählerin, die als „Märchenfrau aus Zwehrn“ eine bedeutende Quelle für die Gebrüder Grimm war und zahlreiche der Märchen im zweiten Band ihrer „Kinder- und Hausmärchen“ beisteuerte. Sie wurde am 8. November 1755 in Rengershausen (heute zu Baunatal) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb mit 60 Jahren am 17. November 1815. 2019 jährte sich ihr Geburtstag zum 264. Mal.

Dorothea Viehmann, geboren 1755, war eine deutsche Geschichtenerzählerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Dorothea Viehmann

GeburtsdatumSamstag, 8. November 1755
GeburtsortRengershausen (heute zu Baunatal), Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumFreitag, 17. November 1815 (†60)
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Viehmanns Zeit (1755–1815) und ihre Zeitgenossen

Dorothea Viehmann wird in der Mitte des 18. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1755 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Friedrich Schiller (1759–1805) und Karl Freiherr vom Stein (1757–1831). Ihre frühe Kindheit verbringt sie in den 1750ern, in den 1760er-Jahren wächst sie heran. Während sie lebt wirken u. a. auch Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832), Gotthold Ephraim Lessing (1729–1781) und Friedrich Hölderlin (1770–1843). Dorothea Viehmanns Lebensspanne umfasst 60 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1815.

Viehmann-FAQ

Fragen und Fakten über Dorothea Viehmann

Wie lautet der Geburtsname von Dorothea Viehmann? Dorothea Viehmann wurde als Katharina Dorothea Pierson geboren.

Wann wurde Viehmann geboren? Dorothea Viehmann wurde vor 264 Jahren im Jahr 1755 geboren.

An welchem Tag ist Dorothea Viehmann geboren worden? Viehmann hatte im Spätherbst am 8. November Geburtstag. Sie wurde an einem Samstag geboren. 2019 fiel ihr Geburtstag auf einen Freitag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Viehmann geboren? Dorothea Viehmann wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Dorothea Viehmann geboren? Viehmann wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Rengershausen (heute zu Baunatal) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Viehmann gestorben? Dorothea Viehmann starb vor 204 Jahren zu Beginn des 19. Jahrhunderts am 17. November 1815, einem Freitag.

Wie alt wurde Dorothea Viehmann? Dorothea Viehmann wurde 60 Jahre alt. Sie starb neun Tage nach ihrem 60. Geburtstag.

Geburtsort

Rengershausen (heute zu Baunatal) – Heiliges Römisches Reich

Karte des Geburtsortes von Dorothea Viehmann

Das Geburtshaus von Dorothea Viehmann (Knallhütte) liegt an folgender Stelle in Rengershausen (heute zu Baunatal):

Karte des Geburtshauses von Dorothea Viehmann

Jahrestage

Aktuelle Viehmann-Jubiläen & Gedenktage

264. Geburtstag:  in diesem Jahr am 8. November 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

300. Jubiläum:  des Geburtstages in 36 Jahren am 8. November 2055.

250. Todestag:  am 17. November 2065.

Weblinks

Viehmann im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Dorothea Viehmann zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.7/10

Das Ranking von Dorothea Viehmann auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Dorothea Viehmann verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.11.

Der 8. November: Wer hat am gleichen Tag wie Dorothea Viehmann Geburtstag?

Geburtsjahr

1755

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1755: Wer wurde im Jahr 1755 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Viehmann