Hans Geiger

Hans Geiger

wurde am 30. September 1882 geboren

Johannes Wilhelm Geiger war ein deutscher Physiker und Pionier der Kernphysik und des Strahlenschutzes, der zusammen mit seinem Mitarbeiter Walther Müller den nach ihm benannten „Geigerzähler“ (auch „Geiger-Müller-Zählrohr“) zur Messung ionisierender bzw. radioaktiver Strahlung erfand. Er wurde am 30. September 1882 in Neustadt an der Weinstraße geboren und verstarb am 24. September 1945 mit 62 Jahren in Potsdam. Sein Geburtstag jährt sich 2018 zum 136. Mal.

Hans Geiger, geboren 1882, war ein deutscher Physiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Hans Geiger

GeburtsdatumSamstag, 30. September 1882
GeburtsortNeustadt an der Weinstraße, Rheinland-Pfalz, Deutschland
TodesdatumMontag, 24. September 1945 (†62)
SterbeortPotsdam, Brandenburg, Deutschland
GrabstätteFriedhof Grunewald, Berlin
SternzeichenWaage

Zeitliche Einordnung

Geigers Zeit (1882–1945) und seine Zeitgenossen

Hans Geiger wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1882 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Theodor Heuss (1884–1963) und Karl Valentin (1882–1948). Seine Kindheit und Jugend erlebt Geiger in den 1880er- und 1890er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Albert Einstein (1879–1955), Wilhelm Conrad Röntgen (1845–1923) und Max Planck (1858–1947). Hans Geigers Lebensspanne umfasst 62 Jahre. Er stirbt 1945 am Ende des Zweiten Weltkrieges.

Geiger-Trivia

Schon gewusst?

Hans Geiger wurde im selben Jahr wie Max Born geboren.

Geiger-FAQ

Fragen und Fakten über Hans Geiger

Wann wurde Geiger geboren? Hans Geiger wurde vor 136 Jahren im Jahr 1882 geboren.

An welchem Tag ist Hans Geiger geboren worden? Geiger hatte im Spätsommer am 30. September Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. 2018 fällt sein Geburtstag auf einen Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Geiger geboren? Hans Geiger wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren.

Wo wurde Hans Geiger geboren? Geiger wurde in Deutschland geboren. Er kam in Neustadt an der Weinstraße zur Welt.

Wann ist Geiger gestorben? Hans Geiger verstarb vor 73 Jahren in den 1940er-Jahren am 24. September 1945, einem Montag.

Wie alt wurde Hans Geiger? Hans Geiger starb nur sechs Tage vor seinem 63. Geburtstag und wurde 62 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Neustadt an der Weinstraße – Deutschland

Karte des Geburtsortes von Hans Geiger

Hans Geiger wurde in Neustadt an der Weinstraße geboren und verstarb in Potsdam .

Jahrestage

Aktuelle Geiger-Jubiläen & Gedenktage

136. Geburtstag:  in diesem Jahr am 30. September 2018. Jubiläen in diesem Jahr ›

140. Jubiläum:  des Geburtstages in vier Jahren am 30. September 2022. Jubiläen im Jahr 2022 ›

80. Todestag:  am 24. September 2025. Jubiläen im Jahr 2025 ›

Webtipps

Geiger-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Hans Geiger:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.7/10

Das Ranking von Hans Geiger auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Hans Geiger verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

30.9.

Der 30. September: Wer hat am gleichen Tag wie Hans Geiger Geburtstag?

Geburtsjahr

1882

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1882: Wer wurde im Jahr 1882 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler & Forscher.

Schlagworte zu Geiger