Ronald Reagan

Jubiläen 2011

Runde Geburtstage & Todestage 2011

Der Jahresrückblick 2011 mit seinen prominenten Jahrestagen, runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen 2011: So jährte sich 2011 etwa zum 100. Mal der Geburtstag von Ronald Reagan, wurde der 200. Todestag von Heinrich von Kleist begangen, jährte sich das 250. Mal der Geburtstag von Madame Tussaud und zum 1500. Mal der Todestag von Chlodwig I..

Geschenke-Shop

Zeitungen zum Jubiläum

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften zum Jubiläum 2011 von einem historischen Datum:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Geschenke zum Jubiläum

Auf der Suche nach einem Geschenk? Verschenken Sie z. B. eine Chronik mit den Ereignissen eines Jahres:

Chinesisches Horoskop 2011

Metall-Hase

Das Jahr 2011 fiel in den 3. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 3. Februar im Jahr 2011 das Jahr des Metall-Hasen (辛卯), zuvor endete das Jahr des Metall-Tigers. Das nächste Jahr im Zeichen des Hasen ist das Jahr 2023.

Todesfälle

Der Nekrolog zum Jahr 2011 auf gestorben.am: Lernen Sie die berühmten Persönlichkeiten kennen, die 2011 verstorben sind.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2011

Bruno Kreisky   100. Geburtstag 2011

Bruno Kreisky

Im Jahr 1911 wurde Bruno Kreisky geboren, ein österreichischer Politiker und 22. Bundeskanzler. Am 22. Januar 2011 wurde sein 100. Geburtstag begangen.

Ronald Reagan   100. Geburtstag 2011

Ronald Reagan

Im Jahr 1911 wurde Ronald Reagan geboren, ein amerikanischer Schauspieler, Politiker und US-Präsident. 2011 stand sein 100. Geburtstag im Kalender.

Tennessee Williams   100. Geburtstag 2011

Tennessee Williams

Im Jahr 1911 wurde Tennessee Williams geboren, ein amerikanischer Schriftsteller. Im Jahr 2011 jährte sich sein Geburtstag zum 100. Mal.

Max Frisch   100. Geburtstag 2011

Max Frisch

Im Jahr 1911 wurde Max Frisch geboren, ein Schweizer Architekt und Schriftsteller. Am 15. Mai 2011 wurde sein 100. Geburtstag begangen.

Gustav Mahler   100. Todestag 2011

Gustav Mahler

Am 18. Mai des Jahres 1911 starb Gustav Mahler, ein österreichischer Komponist und Dirigent. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2011 zum 100. Mal.

Ginger Rogers   100. Geburtstag 2011

Ginger Rogers

Im Jahr 1911 wurde die amerikanische Schauspielerin Ginger Rogers geboren. Im Jahr 2011 jährte sich ihr Geburtstag zum 100. Mal.

Konrad Duden   100. Todestag 2011

Konrad Duden

Am 1. August des Jahres 1911 starb Konrad Duden, ein deutscher Lehrer und Philologe. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2011 zum 100. Mal.

Franz Liszt   200. Geburtstag

Franz Liszt

Am 22. Oktober im Jahr 1811 wurde Franz Liszt geboren, ein Komponist und Pianist der Romantik. 2011 stand sein 200. Geburtstag im Kalender.

Heinrich von Kleist   200. Todestag 2011

Heinrich von Kleist

Am 21. November des Jahres 1811 starb Heinrich von Kleist, ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2011 zum 200. Mal.

Chlodwig I.   1500. Todestag 2011

Chlodwig I.

Am 27. November des Jahres 511 starb Chlodwig I., ein fränkischer König. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2011 zum 1500. Mal.

Jubiläen 2011 ohne Monatsangabe

Von den folgenden Personen, die im Jahr 2011 ein Jubiläum haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

2011 1950. Geburtstag von Plinius der Jüngere (61)
2011 830. Geburtstag von Franz von Assisi (1181)
2011 560. Geburtstag von Christoph Kolumbus (1451)
2011 180. Geburtstag von Sitting Bull (1831)
2011 140. Geburtstag von John Chilembwe (1871)
2011 100. Geburtstag von Julius Sämann (1911)

Jubiläen im Januar 2011

Januar-Highlights

Francis Galton 100. Todestag am 17. Januar

Francis Galton

Am 17. Januar vor 100 Jahren starb Francis Galton, ein sehr vielseitiger britischer Universalgelehrter und Cousin von Charles Darwin, der u. a. das nach ihm benannte Galtonbrett zur Demonstration in der Wahrscheinlichkeitsrechnung entwickelte und als Vater der „Daktyloskopie“ zur Identifizierung von Personen durch Fingerabdrücke gilt.

Bruno Kreisky 100. Geburtstag am 22. Januar

Bruno Kreisky

Am 22. Januar vor 100 Jahren wurde Bruno Kreisky geboren, ein österreichischer SPÖ-Politiker und 22. Bundeskanzler der Republik Österreich mit der längsten Amtszeit in der Geschichte Österreichs (1970–1983).

Runde Jahrestage im Januar 2011

01.01. 60. Geburtstag von Hans-Joachim Stuck (1951)
02.01. 150. Todestag von Friedrich Wilhelm IV. (†1861)
04.01. 50. Todestag von Erwin Schrödinger (†1961)
05.01. 90. Geburtstag von Friedrich Dürrenmatt (1921)
07.01. 40. Geburtstag von DJ Ötzi (1971)
08.01. 70. Todestag von Robert Baden-Powell (†1941)
09.01. 70. Geburtstag von Joan Baez (1941)
10.01. 40. Todestag von Coco Chanel (†1971)
13.01. 70. Todestag von James Joyce (†1941)
  25. Geburtstag von Josefine Preuß (1986)
14.01. 80. Geburtstag von Caterina Valente (1931)
  75. Geburtstag von Reiner Klimke (1936)
  70. Geburtstag von Faye Dunaway (1941)
16.01. 80. Geburtstag von Johannes Rau (1931)
17.01. 150. Todestag von Lola Montez (†1861)
  100. Todestag von Francis Galton (†1911)
  80. Geburtstag von James Earl Jones (1931)
  50. Todestag von Patrice Lumumba (†1961)
18.01. 75. Todestag von Rudyard Kipling (†1936)
19.01. 90. Geburtstag von Patricia Highsmith (1921)
21.01. 70. Geburtstag von Plácido Domingo (1941)
22.01. 450. Geburtstag von Francis Bacon (1561)
  110. Todestag von Victoria (†1901)
  100. Geburtstag von Bruno Kreisky (1911)
23.01. 80. Todestag von Anna Pawlowa (†1931)
  25. Todestag von Joseph Beuys (†1986)
24.01. 70. Geburtstag von Neil Diamond (1941)
  50. Geburtstag von Nastassja Kinski (1961)
26.01. 1350. Todestag von Ali (†661)
  120. Todestag von Nicolaus Otto (†1891)
  100. Geburtstag von Polykarp Kusch (1911)
  50. Geburtstag von Wayne Gretzky (1961)
27.01. 110. Todestag von Giuseppe Verdi (†1901)
  25. Todestag von Lilli Palmer (†1986)
28.01. 400. Geburtstag von Johannes Hevelius (1611)
30.01. 275. Geburtstag von James Watt (1736)
  60. Todestag von Ferdinand Porsche (†1951)
  60. Geburtstag von Phil Collins (1951)
31.01. 30. Geburtstag von Justin Timberlake (1981)

Jubiläen im Februar 2011

Februar-Highlights

Ronald Reagan 100. Geburtstag am 6. Februar

Ronald Reagan

Am 6. Februar vor 100 Jahren wurde Ronald Reagan geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler und Politiker der Republikanischen Partei, Gouverneur von Kalifornien (1967–1975) und 40. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1981–1989), dessen Amtszeiten durch seine „Reaganomics“-Wirtschaftspolitik und das Ende des Kalten Krieges geprägt waren.

Rudolf Steiner 150. Geburtstag am 27. Februar

Rudolf Steiner

Am 27. Februar vor 150 Jahren wurde Rudolf Steiner geboren, ein österreichischer Philosoph, Esoteriker und einflussreicher sowie zugleich umstrittener Begründer der Weltanschauung Anthroposophie und der Waldorfpädagogik.

Runde Jahrestage im Februar 2011

01.02. 110. Geburtstag von Clark Gable (1901)
  80. Geburtstag von Boris Jelzin (1931)
  70. Geburtstag von Karl Dall (1941)
03.02. 200. Geburtstag von Horace Greeley (1811)
  60. Todestag von August Horch (†1951)
04.02. 140. Todestag von Hermann von Pückler-Muskau (†1871)
  140. Geburtstag von Friedrich Ebert (1871)
05.02. 350. Todestag von Shunzhi (†1661)
  50. Geburtstag von Dietmar Bär (1961)
06.02. 100. Geburtstag von Ronald Reagan (1911)
  50. Geburtstag von Malu Dreyer (1961)
08.02. 80. Geburtstag von James Dean (1931)
09.02. 130. Todestag von Fjodor Dostojewski (†1881)
  30. Todestag von Bill Haley (†1981)
11.02. 75. Geburtstag von Burt Reynolds (1936)
12.02. 150. Geburtstag von Lou Andreas-Salomé (1861)
  130. Geburtstag von Anna Pawlowa (1881)
14.02. 100. Geburtstag von Willem Kolff (1911)
15.02. 230. Todestag von Gotthold Ephraim Lessing (†1781)
16.02. 70. Geburtstag von Klaus Pechstein (1941)
  70. Geburtstag von Kim Jong-il (1941)
17.02. 30. Geburtstag von Paris Hilton (1981)
  20. Geburtstag von Ed Sheeran (1991)
19.02. 40. Geburtstag von Jeff Kinney (1971)
23.02. 30. Geburtstag von Jan Böhmermann (1981)
24.02. 225. Geburtstag von Wilhelm Grimm (1786)
26.02. 40. Todestag von Fernandel (†1971)
27.02. 150. Geburtstag von Rudolf Steiner (1861)
28.02. 110. Geburtstag von Linus Pauling (1901)
  25. Todestag von Olof Palme (†1986)

Jubiläen im März 2011

März-Highlights

Tennessee Williams 100. Geburtstag am 26. März

Tennessee Williams

Am 26. März vor 100 Jahren wurde Tennessee Williams geboren, ein berühmter US-amerikanischer Dramatiker und Schriftsteller, der mit Werken wie „A Streetcar Named Desire” („Endstation Sehnsucht” 1947) und „Cat On a Hot Tin Roof” („Die Katze auf dem heißen Blechdach” 1955) klassische Bühnenwerke Amerikas schuf und zweifacher Träger des Pulitzer-Preises ist.

Robert Bunsen 200. Geburtstag am 30. März

Robert Bunsen

Am 30. März vor 200 Jahren wurde Robert Bunsen geboren, ein deutscher Chemiker, der ab 1859 mit Gustav Robert Kirchhoff die Spektralanalyse entwickelte, für diese den ursprünglich von Michael Faraday erfundenen und heute nach ihm benannten „Bunsenbrenner“ perfektionierte und mit dieser Methode die Alkalimetalle Cäsium und Rubidium entdeckte.

Runde Jahrestage im März 2011

01.03. 100. Todestag von Jacobus Henricus van't Hoff (†1911)
02.03. 80. Geburtstag von Michail Gorbatschow (1931)
03.03. 100. Geburtstag von Jean Harlow (1911)
  20. Geburtstag von Andreas Wolff (1991)
05.03. 140. Geburtstag von Rosa Luxemburg (1871)
  30. Todestag von Paul Hörbiger (†1981)
07.03. 1850. Todestag von Antoninus Pius (†161)
08.03. 40. Todestag von Harold Lloyd (†1971)
09.03. 100. Geburtstag von Clara Rockmore (1911)
10.03. 75. Geburtstag von Sepp Blatter (1936)
11.03. 80. Geburtstag von Janosch (1931)
  80. Geburtstag von Rupert Murdoch (1931)
  30. Geburtstag von Matthias Schweighöfer (1981)
13.03. 130. Todestag von Alexander II. (†1881)
14.03. 100. Geburtstag von Akira Yoshizawa (1911)
  70. Geburtstag von Wolfgang Petersen (1941)
17.03. 60. Geburtstag von Kurt Russell (1951)
  25. Todestag von Heinz Nixdorf (†1986)
19.03. 75. Geburtstag von Ursula Andress (1936)
20.03. 100. Geburtstag von Alfonso García Robles (1911)
  50. Geburtstag von Maja Maranow (1961)
21.03. 50. Geburtstag von Lothar Matthäus (1961)
22.03. 80. Geburtstag von William Shatner (1931)
  70. Geburtstag von Bruno Ganz (1941)
  50. Geburtstag von Hubert Kah (1961)
24.03. 100. Geburtstag von Joseph Roland Barbera (1911)
25.03. 130. Geburtstag von Béla Bartók (1881)
26.03. 100. Geburtstag von Tennessee Williams (1911)
  100. Geburtstag von Bernard Katz (1911)
  80. Geburtstag von Leonard Nimoy (1931)
27.03. 140. Geburtstag von Heinrich Mann (1871)
  125. Geburtstag von Ludwig Mies van der Rohe (1886)
  25. Geburtstag von Manuel Neuer (1986)
28.03. 75. Geburtstag von Mario Vargas Llosa (1936)
  75. Geburtstag von Amancio Ortega Gaona (1936)
  70. Todestag von Virginia Woolf (†1941)
  70. Geburtstag von Rolf Zacher (1941)
  25. Geburtstag von Lady Gaga (1986)
30.03. 200. Geburtstag von Robert Bunsen (1811)
  60. Geburtstag von Wolfgang Niedecken (1951)
  25. Todestag von James Cagney (†1986)
31.03. 40. Geburtstag von Ewan McGregor (1971)

Jubiläen im April 2011

April-Highlights

Konrad Koch 100. Todestag am 13. April

Konrad Koch

Am 13. April vor 100 Jahren starb Konrad Koch, ein deutscher Lehrer für Deutsch und Alte Sprachen, der an seiner Schule in Braunschweig das Fußballspiel in Deutschland einführte (1874), das erste deutsche Regelwerk verfasste (1875) und den ersten deutschen Fußballverein gründete (1875).

Karl Schiller 100. Geburtstag am 24. April

Karl Schiller

Am 24. April vor 100 Jahren wurde Karl Schiller geboren, ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler, SPD-Politiker sowie Wirtschafts- und Finanzminister, der das „Magische Viereck“ der vier wirtschaftspolitischen Ziele (Wirtschaftswachstum, Preisniveaustabilität, hoher Beschäftigungsstand, außenwirtschaftliches Gleichgewicht) formulierte.

Runde Jahrestage im April 2011

02.04. 120. Geburtstag von Max Ernst (1891)
03.04. 50. Geburtstag von Eddie Murphy (1961)
04.04. 20. Todestag von Max Frisch (†1991)
06.04. 100. Geburtstag von Feodor Lynen (1911)
  50. Todestag von Jules Bordet (†1961)
  40. Todestag von Igor Strawinsky (†1971)
07.04. 120. Geburtstag von Ole Kirk Christiansen (1891)
  90. Todestag von Lorenz Adlon (†1921)
08.04. 150. Todestag von Elisha Graves Otis (†1861)
  100. Geburtstag von Emil Cioran (1911)
  100. Geburtstag von Melvin Calvin (1911)
13.04. 100. Todestag von Konrad Koch (†1911)
14.04. 25. Todestag von Simone de Beauvoir (†1986)
16.04. 125. Geburtstag von Ernst Thälmann (1886)
  90. Geburtstag von Peter Ustinov (1921)
  40. Geburtstag von Sven Fischer (1971)
17.04. 80. Geburtstag von Hilmar Thate (1931)
  80. Geburtstag von Bill Ramsey (1931)
21.04. 275. Todestag von Eugen von Savoyen (†1736)
  85. Geburtstag von Elizabeth II. (1926)
23.04. 120. Geburtstag von Sergei Prokofjew (1891)
  75. Geburtstag von Roy Orbison (1936)
  50. Geburtstag von Dirk Bach (1961)
24.04. 100. Geburtstag von Karl Schiller (1911)
26.04. 70. Geburtstag von Regine Hildebrandt (1941)
  25. Todestag von Lou van Burg (†1986)
27.04. 490. Todestag von Ferdinand Magellan (†1521)
29.04. 110. Geburtstag von Hirohito (1901)
  60. Todestag von Ludwig Wittgenstein (†1951)
30.04. 100. Geburtstag von Luise Rinser (1911)
  30. Geburtstag von Kunal Nayyar (1981)

Jubiläen im Mai 2011

Mai-Highlights

Max Frisch 100. Geburtstag am 15. Mai

Max Frisch

Am 15. Mai vor 100 Jahren wurde Max Frisch geboren, ein berühmter Schweizer Schriftsteller der Nachkriegszeit, der Romane wie „Stiller“ (1954) und „Homo faber“ (1957), Theaterstücke wie „Andorra“ (1961) sowie Erzählungen wie „Montauk“ (1975) schrieb und als Architekt (u. a. Freibad Letzigraben 1947–1949) arbeitete.

Gustav Mahler 100. Todestag am 18. Mai

Gustav Mahler

Am 18. Mai vor 100 Jahren starb Gustav Mahler, einer der bedeutendsten österreichischen Komponisten, der am Übergang von der Spätromantik zur Moderne ein Vertreter der „Neuen Musik“ war, auch als Dirigent und Operndirektor wirkte und zu einem einflussreichen Reformer des Musiktheaters wurde.

Runde Jahrestage im Mai 2011

02.05. 125. Geburtstag von Gottfried Benn (1886)
03.05. 250. Geburtstag von August von Kotzebue (1761)
05.05. 280. Todestag von Daniel Defoe (†1731)
  190. Todestag von Napoleon Bonaparte (†1821)
  50. Todestag von John Flynn (†1961)
06.05. 140. Geburtstag von Christian Morgenstern (1871)
  50. Geburtstag von George Clooney (1961)
07.05. 300. Geburtstag von David Hume (1711)
  150. Geburtstag von Rabindranath Tagore (1861)
  110. Geburtstag von Gary Cooper (1901)
08.05. 100. Geburtstag von Robert Johnson (1911)
09.05. 90. Geburtstag von Sophie Scholl (1921)
  25. Todestag von Tenzing Norgay (†1986)
11.05. 200. Geburtstag von Eng Bunker (1811)
  200. Geburtstag von Chang Bunker (1811)
  70. Geburtstag von Eric Burdon (1941)
  30. Todestag von Bob Marley (†1981)
12.05. 90. Geburtstag von Joseph Beuys (1921)
13.05. 70. Geburtstag von Senta Berger (1941)
  50. Todestag von Gary Cooper (†1961)
  50. Geburtstag von Dennis Rodman (1961)
14.05. 50. Geburtstag von Ulrike Folkerts (1961)
  50. Geburtstag von Urban Priol (1961)
15.05. 140. Geburtstag von Wilhelm von Opel (1871)
  100. Geburtstag von Max Frisch (1911)
16.05. 75. Geburtstag von Karl Lehmann (1936)
  25. Geburtstag von Megan Fox (1986)
17.05. 75. Geburtstag von Dennis Hopper (1936)
  50. Geburtstag von Enya (1961)
  40. Geburtstag von Máxima (1971)
18.05. 100. Todestag von Gustav Mahler (†1911)
19.05. 475. Todestag von Anne Boleyn (†1536)
  150. Geburtstag von Nellie Melba (1861)
  130. Geburtstag von Mustafa Kemal Atatürk (1881)
20.05. 100. Geburtstag von Annie M. G. Schmidt (1911)
  90. Geburtstag von Wolfgang Borchert (1921)
21.05. 540. Geburtstag von Albrecht Dürer (1471)
  90. Geburtstag von Andrei Sacharow (1921)
23.05. 20. Geburtstag von Lena Meyer-Landrut (1991)
24.05. 70. Geburtstag von Bob Dylan (1941)
27.05. 100. Geburtstag von Vincent Price (1911)
29.05. 50. Geburtstag von Melissa Etheridge (1961)
30.05. 580. Todestag von Jeanne d'Arc (†1431)
  100. Todestag von Milton Bradley (†1911)
  50. Todestag von Werner Richard Heymann (†1961)
31.05. 100. Geburtstag von Maurice Allais (1911)

Jubiläen im Juni 2011

Juni-Highlights

Harriet Beecher Stowe 200. Geburtstag am 14. Juni

Harriet Beecher Stowe

Am 14. Juni vor 200 Jahren wurde Harriet Beecher Stowe geboren, eine US-amerikanische Schriftstellerin (u. a. „Onkel Toms Hütte“ 1852) und Verfechterin der Abschaffung der Sklaverei.

Juan Manuel Fangio 100. Geburtstag am 24. Juni

Juan Manuel Fangio

Am 24. Juni vor 100 Jahren wurde Juan Manuel Fangio geboren, ein argentinischer Rennfahrer und als fünffacher Weltmeister (1951, 1954−1957) bis 2003 der erfolgreichste Pilot der Formel 1, deren Anfangsjahre er prägte.

Runde Jahrestage im Juni 2011

01.06. 85. Geburtstag von Marilyn Monroe (1926)
03.06. 25. Geburtstag von Rafael Nadal (1986)
  10. Todestag von Anthony Quinn (†2001)
04.06. 70. Todestag von Wilhelm II. (†1941)
05.06. 40. Geburtstag von Mark Wahlberg (1971)
06.06. 110. Geburtstag von Sukarno (1901)
  50. Todestag von Carl Gustav Jung (†1961)
08.06. 60. Geburtstag von Bonnie Tyler (1951)
  20. Todestag von Heidi Brühl (†1991)
09.06. 50. Geburtstag von Michael J. Fox (1961)
  50. Todestag von Ernest Beaux (†1961)
  30. Geburtstag von Natalie Portman (1981)
10.06. 175. Todestag von André-Marie Ampère (†1836)
  90. Geburtstag von Philip (1921)
  70. Geburtstag von Jürgen Prochnow (1941)
12.06. 50. Geburtstag von Hannelore Kraft (1961)
  30. Geburtstag von Adriana Lima (1981)
  30. Geburtstag von Nora Tschirner (1981)
13.06. 125. Todestag von Ludwig II. (†1886)
  70. Geburtstag von Esther Ofarim (1941)
  60. Geburtstag von Stellan Skarsgård (1951)
  25. Todestag von Benny Goodman (†1986)
14.06. 200. Geburtstag von Harriet Beecher Stowe (1811)
  50. Geburtstag von Boy George (1961)
15.06. 100. Geburtstag von Wilbert Awdry (1911)
16.06. 40. Geburtstag von Tupac Shakur (1971)
18.06. 110. Geburtstag von Anastasia von Russland (1901)
  75. Todestag von Maxim Gorki (†1936)
  50. Geburtstag von Alison Moyet (1961)
19.06. 150. Geburtstag von José Rizal (1861)
20.06. 50. Geburtstag von Karin Enke (1961)
21.06. 25. Geburtstag von Lana Del Rey (1986)
23.06. 100. Geburtstag von David Ogilvy (1911)
  30. Todestag von Zarah Leander (†1981)
24.06. 100. Geburtstag von Juan Manuel Fangio (1911)
26.06. 470. Todestag von Francisco Pizarro (†1541)
27.06. 10. Todestag von Jack Lemmon (†2001)
28.06. 520. Geburtstag von Heinrich VIII. (1491)
  40. Geburtstag von Elon Musk (1971)
29.06. 125. Geburtstag von Robert Schuman (1886)
  100. Geburtstag von Bernard Herrmann (1911)
  90. Geburtstag von Reinhard Mohn (1921)
30.06. 100. Geburtstag von Czesław Miłosz (1911)
  70. Geburtstag von Otto Sander (1941)

Jubiläen im Juli 2011

Juli-Highlights

Ginger Rogers 100. Geburtstag am 16. Juli

Ginger Rogers

Am 16. Juli vor 100 Jahren wurde Ginger Rogers geboren, eine US-amerikanische Tänzerin, Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin, die in den 1930er-Jahren als Tanzpartnerin an der Seite von Fred Astaire berühmt wurde (u. a. „Flying Down to Rio“ 1933, „Fräulein Kitty“ 1940).

Giorgio Vasari 500. Geburtstag am 30. Juli

Giorgio Vasari

Am 30. Juli vor 500 Jahren wurde Giorgio Vasari geboren, ein italienischer Maler und Baumeister am Hof der Medici (u. a. Architekt der Uffizien in Florenz), Schriftsteller und zugleich als Biograf der großen Meister seiner Zeit einer der ersten europäischen Kunsthistoriker, der den Epochen Gotik und Renaissance ihre bis heute verwendeten Namen gab.

Runde Jahrestage im Juli 2011

01.07. 50. Geburtstag von Carl Lewis (1961)
  50. Geburtstag von Diana Spencer (1961)
  20. Todestag von Michael Landon (†1991)
02.07. 75. Geburtstag von Rex Gildo (1936)
  60. Todestag von Ferdinand Sauerbruch (†1951)
  50. Todestag von Ernest Hemingway (†1961)
03.07. 40. Geburtstag von Julian Assange (1971)
  40. Todestag von Jim Morrison (†1971)
04.07. 70. Geburtstag von Eckart Witzigmann (1941)
05.07. 100. Geburtstag von Georges Pompidou (1911)
  10. Todestag von Hannelore Kohl (†2001)
06.07. 90. Geburtstag von Nancy Reagan (1921)
  65. Geburtstag von Sylvester Stallone (1946)
  40. Todestag von Louis Armstrong (†1971)
07.07. 110. Todestag von Johanna Spyri (†1901)
  100. Geburtstag von Gian Carlo Menotti (1911)
09.07. 100. Geburtstag von John Archibald Wheeler (1911)
  55. Geburtstag von Tom Hanks (1956)
10.07. 140. Geburtstag von Marcel Proust (1871)
11.07. 200. Geburtstag von William Grove (1811)
  90. Geburtstag von Ilse Werner (1921)
12.07. 475. Todestag von Erasmus von Rotterdam (†1536)
13.07. 60. Todestag von Arnold Schönberg (†1951)
14.07. 130. Todestag von Billy the Kid (†1881)
15.07. 50. Geburtstag von Forest Whitaker (1961)
16.07. 100. Geburtstag von Ginger Rogers (1911)
  10. Todestag von Beate Uhse (†2001)
18.07. 200. Geburtstag von William Makepeace Thackeray (1811)
  70. Geburtstag von Frank Farian (1941)
19.07. 40. Geburtstag von Vitali Klitschko (1971)
21.07. 100. Geburtstag von Marshall McLuhan (1911)
  60. Geburtstag von Robin Williams (1951)
25.07. 90. Geburtstag von Paul Watzlawick (1921)
28.07. 270. Todestag von Antonio Vivaldi (†1741)
29.07. 30. Geburtstag von Fernando Alonso (1981)
30.07. 500. Geburtstag von Giorgio Vasari (1511)
  70. Geburtstag von Paul Anka (1941)
31.07. 125. Todestag von Franz Liszt (†1886)
  25. Todestag von Chiune Sempo Sugihara (†1986)

Jubiläen im August 2011

August-Highlights

Konrad Duden 100. Todestag am 1. August

Konrad Duden

Am 1. August vor 100 Jahren starb Konrad Duden, ein deutscher Lehrer und Philologe, der erstmals das nach ihm benannte Wörterbuch und heutige Standardwerk zur deutschen Rechtschreibung veröffentlichte (1880).

Barack Obama 50. Geburtstag am 4. August

Barack Obama

Am 4. August vor 50 Jahren wurde Barack Obama geboren, ein US-amerikanischer Politiker der Demokraten und 44. Präsident der USA (2009–2017), der als erster Afroamerikaner in das höchste Staatsamt kam, mit dem Friedensnobelpreises 2009 geehrt wurde, u. a. die Krankenversicherung „Obamacare“ einführte und den Drohnenkrieg gegen Terrorführer forcierte.

Runde Jahrestage im August 2011

01.08. 100. Todestag von Konrad Duden (†1911)
  75. Geburtstag von Yves Saint Laurent (1936)
02.08. 90. Todestag von Enrico Caruso (†1921)
03.08. 200. Geburtstag von Elisha Graves Otis (1811)
  130. Todestag von William Fargo (†1881)
04.08. 110. Geburtstag von Louis Armstrong (1901)
  50. Geburtstag von Barack Obama (1961)
  30. Geburtstag von Florian Silbereisen (1981)
06.08. 130. Geburtstag von Alexander Fleming (1881)
07.08. 70. Todestag von Rabindranath Tagore (†1941)
08.08. 30. Geburtstag von Roger Federer (1981)
09.08. 70. Geburtstag von Peter Hartz (1941)
11.08. 150. Geburtstag von Albert Boehringer (1861)
12.08. 40. Geburtstag von Pete Sampras (1971)
13.08. 140. Geburtstag von Karl Liebknecht (1871)
  40. Geburtstag von Heike Makatsch (1971)
  40. Geburtstag von Moritz Bleibtreu (1971)
17.08. 225. Todestag von Friedrich II. der Große (†1786)
  100. Geburtstag von Michail Botwinnik (1911)
  70. Geburtstag von Fritz Wepper (1941)
18.08. 75. Geburtstag von Robert Redford (1936)
19.08. 140. Geburtstag von Orville Wright (1871)
20.08. 75. Geburtstag von Alice Kessler (1936)
21.08. 25. Geburtstag von Usain Bolt (1986)
26.08. 90. Todestag von Ludwig Thoma (†1921)
30.08. 140. Geburtstag von Ernest Rutherford (1871)
31.08. 1850. Geburtstag von Commodus (161)

Jubiläen im September 2011

September-Highlights

William Golding 100. Geburtstag am 19. September

William Golding

Am 19. September vor 100 Jahren wurde William Golding geboren, ein britischer Schriftsteller (u. a. „Herr der Fliegen“ 1954) und Träger des Nobelpreises für Literatur 1983 „für seine Romane, die mit der Anschaulichkeit realistischer Erzählkunst und der vieldeutigen Allgemeingültigkeit des Mythos menschliche Bedingungen in der heutigen Welt beleuchten“.

Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach 200. Geburtstag am 30. September

Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach

Am 30. September vor 200 Jahren wurde Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach geboren, eine deutsche Adelige, die als Gemahlin von Wilhelm I. Deutsche Kaiserin (1871–1888) und Königin von Preußen (1861–1888) war.

Runde Jahrestage im September 2011

01.09. 30. Todestag von Albert Speer (†1981)
02.09. 10. Todestag von Christiaan Barnard (†2001)
04.09. 30. Geburtstag von Beyoncé Knowles (1981)
05.09. 65. Geburtstag von Freddie Mercury (1946)
  60. Geburtstag von Paul Breitner (1951)
07.09. 75. Geburtstag von Buddy Holly (1936)
  40. Geburtstag von Caroline Peters (1971)
09.09. 110. Todestag von Henri de Toulouse-Lautrec (†1901)
10.09. 50. Todestag von Wolfgang Graf Berghe von Trips (†1961)
11.09. 40. Todestag von Nikita Chruschtschow (†1971)
12.09. 90. Geburtstag von Stanisław Lem (1921)
14.09. 690. Todestag von Dante Alighieri (†1321)
  50. Geburtstag von Martina Gedeck (1961)
16.09. 100. Todestag von Edward Whymper (†1911)
18.09. 50. Todestag von Dag Hammarskjöld (†1961)
  50. Geburtstag von James Gandolfini (1961)
  40. Geburtstag von Anna Netrebko (1971)
  40. Geburtstag von Lance Armstrong (1971)
19.09. 100. Geburtstag von William Golding (1911)
21.09. 80. Geburtstag von Larry Hagman (1931)
  25. Geburtstag von Lindsey Stirling (1986)
22.09. 120. Geburtstag von Hans Albers (1891)
23.09. 150. Geburtstag von Robert Bosch (1861)
24.09. 75. Geburtstag von Jim Henson (1936)
25.09. 200. Geburtstag von Ludwig Scabell (1811)
  60. Geburtstag von Mark Hamill (1951)
26.09. 30. Geburtstag von Serena Williams (1981)
27.09. 90. Todestag von Engelbert Humperdinck (†1921)
  80. Geburtstag von Freddy Quinn (1931)
28.09. 120. Todestag von Herman Melville (†1891)
  70. Geburtstag von Edmund Stoiber (1941)
  20. Todestag von Miles Davis (†1991)
29.09. 80. Geburtstag von Anita Ekberg (1931)
  75. Geburtstag von Silvio Berlusconi (1936)
30.09. 200. Geburtstag von Augusta von Sachsen-Weimar-Eisenach (1811)
  150. Geburtstag von William Wrigley (1861)

Jubiläen im Oktober 2011

Oktober-Highlights

Le Duc Tho 100. Geburtstag am 14. Oktober

Le Duc Tho

Am 14. Oktober vor 100 Jahren wurde Le Duc Tho geboren, ein vietnamesischer Revolutionär, Militär, Diplomat und Politiker, der den ihm zusammen mit Henry Kissinger zugesprochenen Friedensnobelpreis 1973 für die Herbeiführung eines Waffenstillstands im Vietnamkrieg ablehnte.

Franz Liszt 200. Geburtstag am 22. Oktober

Franz Liszt

Am 22. Oktober vor 200 Jahren wurde Franz Liszt geboren, einer der produktivsten Komponisten des 19. Jahrhunderts, Pianist, Dirigent, Theaterleiter, Musiklehrer und Schriftsteller.

Runde Jahrestage im Oktober 2011

2011 50. Geburtstag von René Ngongo (1961)
02.10. 60. Geburtstag von Sting (1951)
  40. Geburtstag von Xavier Naidoo (1971)
03.10. 30. Geburtstag von Zlatan Ibrahimović (1981)
05.10. 75. Geburtstag von Václav Havel (1936)
  60. Geburtstag von Bob Geldof (1951)
06.10. 30. Todestag von Anwar as-Sadat (†1981)
07.10. 140. Todestag von Michael Phelan (†1871)
  80. Geburtstag von Desmond Tutu (1931)
  50. Geburtstag von Matthias Brandt (1961)
09.10. 20. Todestag von Roy Black (†1991)
10.10. 150. Geburtstag von Fridtjof Nansen (1861)
  110. Geburtstag von Alberto Giacometti (1901)
11.10. 50. Todestag von Chico Marx (†1961)
13.10. 90. Geburtstag von Yves Montand (1921)
  70. Geburtstag von Paul Simon (1941)
14.10. 100. Geburtstag von Le Duc Tho (1911)
15.10. 100. Geburtstag von Lotte Specht (1911)
16.10. 125. Geburtstag von David Ben-Gurion (1886)
18.10. 80. Todestag von Thomas Alva Edison (†1931)
20.10. 40. Geburtstag von Snoop Dogg (1971)
21.10. 80. Todestag von Arthur Schnitzler (†1931)
22.10. 200. Geburtstag von Franz Liszt (1811)
25.10. 130. Geburtstag von Pablo Picasso (1881)
27.10. 200. Geburtstag von Isaac Singer (1811)
29.10. 100. Todestag von Joseph Pulitzer (†1911)
31.10. 300. Geburtstag von Laura Bassi (1711)
  75. Geburtstag von Michael Landon (1936)
  50. Geburtstag von Peter Jackson (1961)

Jubiläen im November 2011

November-Highlights

Heinrich von Kleist 200. Todestag am 21. November

Heinrich von Kleist

Am 21. November vor 200 Jahren starb Heinrich von Kleist, ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist (u. a. „Amphitryon“ 1807, „Das Erdbeben in Chili“ 1807, „Die Marquise von O.…“ 1808, „Michael Kohlhaas“ 1810, „Der zerbrochne Krug“ 1811).

Chlodwig I. 1500. Todestag am 27. November

Chlodwig I.

Am 27. November vor 1500 Jahren starb Chlodwig I., ein fränkischer König (482–511) der Merowinger-Dynastie (bis 751), der mit der Unterwerfung der fränkischen Stämme als Begründer des Frankenreichs gilt und sich als erster germanischer Herrscher taufen ließ (498).

Runde Jahrestage im November 2011

01.11. 90. Geburtstag von Ilse Aichinger (1921)
02.11. 100. Geburtstag von Odysseas Elytis (1911)
03.11. 90. Geburtstag von Charles Bronson (1921)
05.11. 75. Geburtstag von Uwe Seeler (1936)
  70. Geburtstag von Art Garfunkel (1941)
09.11. 20. Todestag von Yves Montand (†1991)
10.11. 150. Todestag von Moritz Schreber (†1861)
12.11. 50. Geburtstag von Nadia Comăneci (1961)
  30. Todestag von William Holden (†1981)
15.11. 120. Geburtstag von Erwin Rommel (1891)
  75. Geburtstag von Wolf Biermann (1936)
16.11. 40. Geburtstag von Alexander Popov (1971)
18.11. 225. Geburtstag von Carl Maria von Weber (1786)
  40. Geburtstag von Ilka Bessin (1971)
19.11. 50. Geburtstag von Meg Ryan (1961)
21.11. 200. Todestag von Heinrich von Kleist (†1811)
23.11. 90. Todestag von John Boyd Dunlop (†1921)
  20. Todestag von Klaus Kinski (†1991)
24.11. 50. Geburtstag von Hartmut Engler (1961)
  20. Todestag von Freddie Mercury (†1991)
25.11. 130. Geburtstag von Johannes XXIII. (1881)
26.11. 50. Geburtstag von Dirk Michaelis (1961)
  10. Todestag von Regine Hildebrandt (†2001)
27.11. 1500. Todestag von Chlodwig I. (†511)
  90. Geburtstag von Alexander Dubček (1921)
28.11. 130. Geburtstag von Stefan Zweig (1881)
29.11. 30. Todestag von Natalie Wood (†1981)
  25. Todestag von Cary Grant (†1986)
  10. Todestag von George Harrison (†2001)

Jubiläen im Dezember 2011

Dezember-Highlights

Madame Tussaud 250. Geburtstag am 1. Dezember

Madame Tussaud

Am 1. Dezember vor 250 Jahren wurde Madame Tussaud geboren, eine bekannte französische Wachskünstlerin und die Gründerin des nach ihr benannten Wachs-Skulpturen-Museums „Madame Tussauds“ in London (1835).

Guido Westerwelle 50. Geburtstag am 27. Dezember

Guido Westerwelle

Am 27. Dezember vor 50 Jahren wurde Guido Westerwelle geboren, ein deutscher FDP-Politiker, der u. a. Generalsekretär (1994–2001) sowie Bundesvorsitzender (2001–2011) seiner Partei und ehemaliger Außenminister der Bundesrepublik Deutschland (2009–2013) war.

Runde Jahrestage im Dezember 2011

01.12. 250. Geburtstag von Madame Tussaud (1761)
02.12. 120. Geburtstag von Otto Dix (1891)
  30. Geburtstag von Britney Spears (1981)
03.12. 100. Geburtstag von Nino Rota (1911)
05.12. 220. Todestag von Wolfgang Amadeus Mozart (†1791)
  110. Geburtstag von Walt Disney (1901)
  110. Geburtstag von Werner Heisenberg (1901)
06.12. 50. Todestag von Frantz Fanon (†1961)
08.12. 150. Geburtstag von Georges Méliès (1861)
  150. Geburtstag von Aristide Maillol (1861)
  125. Geburtstag von Diego Rivera (1886)
09.12. 110. Geburtstag von Ödön von Horváth (1901)
11.12. 100. Geburtstag von Nagib Mahfuz (1911)
14.12. 150. Todestag von Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (†1861)
  60. Geburtstag von Mike Krüger (1951)
15.12. 45. Todestag von Walt Disney (†1966)
16.12. 10. Todestag von Stefan Heym (†2001)
17.12. 75. Geburtstag von Franziskus (1936)
  75. Geburtstag von Klaus Kinkel (1936)
20.12. 10. Todestag von Léopold Sédar Senghor (†2001)
21.12. 150. Geburtstag von Karl August Lingner (1861)
22.12. 150. Geburtstag von Eugen Märklin (1861)
23.12. 100. Geburtstag von Niels Kaj Jerne (1911)
26.12. 150. Geburtstag von Emil Wiechert (1861)
  40. Geburtstag von Jared Leto (1971)
27.12. 440. Geburtstag von Johannes Kepler (1571)
  110. Geburtstag von Marlene Dietrich (1901)
  50. Geburtstag von Guido Westerwelle (1961)