Wilhelm Steinitz

Wilhelm Steinitz

wurde am 14. Mai 1836 geboren

Wilhelm Steinitz war ein bedeutender österreichisch-US-amerikanischer Schachspieler aus Böhmen und erster offiziell anerkannter Schachweltmeister (1886–1894). Er wurde in den 1830er-Jahren am 14. Mai 1836 in Prag in Böhmen, Kaisertum Ă–sterreich (heute Tschechien) geboren und starb am 12. August 1900 mit 64 Jahren in New York City. 2017 jährte sich sein Geburtstag zum 181. Mal.

Wilhelm Steinitz, geboren 1836, war ein österreichisch-amerikanischer Schachspieler.

Lebensdaten

Steckbrief von Wilhelm Steinitz

GeburtsdatumSamstag, 14. Mai 1836
GeburtsortPrag, Böhmen, Kaisertum Ă–sterreich (heute Tschechien)
TodesdatumSonntag, 12. August 1900 (†64)
SterbeortNew York City, New York, USA
SternzeichenStier

Zeitliche Einordnung

Steinitz' Zeit (1836–1900) und seine Zeitgenossen

Wilhelm Steinitz wird in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1836 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Ernst Mach (1838–1916) und Elisabeth von Ă–sterreich-Ungarn (1837–1898). Seine frĂĽhe Kindheit verbringt er in den 1830ern, in den 1840er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Emanuel Lasker (1868–1941), Alexander Cartwright (1820–1892) und KanĹŤ JigorĹŤ (1860–1938). Wilhelm Steinitz' Lebensspanne umfasst 64 Jahre. Er stirbt im Jahr 1900.

Steinitz-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Wilhelm Steinitz

Wann wurde Steinitz geboren? Wilhelm Steinitz wurde vor 181 Jahren im Jahr 1836 geboren.

An welchem Tag ist Wilhelm Steinitz geboren worden? Steinitz hatte im FrĂĽhling am 14. Mai Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Sonntag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Montag.

Welches Sternzeichen war Steinitz? Wilhelm Steinitz wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren.

Wo wurde Wilhelm Steinitz geboren? Steinitz wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Prag in Böhmen, Kaisertum Ă–sterreich (heute Tschechien) zur Welt.

Wann ist Steinitz gestorben? Wilhelm Steinitz starb vor 117 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 12. August 1900, einem Sonntag.

Wie alt wurde Wilhelm Steinitz? Wilhelm Steinitz wurde 64 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Prag

Karte des Geburtsortes von Wilhelm Steinitz

Wilhelm Steinitz wurde in Prag in Böhmen, Kaisertum Ă–sterreich (heute Tschechien) geboren und starb in New York City .

Jahrestage

Aktuelle Steinitz-Jubiläen & Gedenktage

181. Geburtstag:  in diesem Jahr am 14. Mai 2017. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 19 Jahren am 14. Mai 2036. Jubiläen im Jahr 2036 â€ş

150. Todestag:  am 12. August 2050.

Webtipps

Steinitz-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Wilhelm Steinitz zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.4/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Wilhelm Steinitz auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Wilhelm Steinitz verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

14.5.

Der 14. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Wilhelm Steinitz Geburtstag?

Geburtsjahr

1836

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1836: Wer wurde im Jahr 1836 geboren?

Sport & Action

Weitere berĂĽhmte Personen des Sports: Sportler, Athleten & Siegertypen.

Schlagworte zu Steinitz