Federico García Lorca

Federico García Lorca

wurde am 5. Juni 1898 geboren

Federico García Lorca war ein renommierter spanischer surrealistischer Dichter und Dramatiker des frühen 20. Jahrhunderts, aus dessen Feder u. a. die Theaterstücke „Bluthochzeit“ (1933), „Yerma“ (1934) und „Bernarda Albas Haus“ (1936) stammen. Er wurde am 5. Juni 1898 in Fuente Vaqueros, Granada in Spanien geboren und starb mit nur 38 Jahren am 19. August 1936 in Alfacar. 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 121. Mal.

Federico García Lorca, geboren 1898, war ein spanischer Autor.

Lebensdaten

Steckbrief von Federico García Lorca

GeburtsdatumSonntag, 5. Juni 1898
GeburtsortFuente Vaqueros, Granada, Andalusien, Spanien
TodesdatumMittwoch, 19. August 1936 (†38) (Tötungsdelikt)
SterbeortAlfacar, Andalusien, Spanien
SternzeichenZwillinge

Zeitliche Einordnung

Lorcas Zeit (1898–1936) und seine Zeitgenossen

Federico García Lorca wird Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1898 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Luis Buñuel (1900–1983) und Charlie Rivel (1896–1983). Geboren am Ende der 1890er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1900ern und seine Jugend in den 1910ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Juan Ramón Jiménez (1881–1958), Jacinto Benavente (1866–1954) und Vicente Aleixandre (1898–1984). Federico García Lorcas Lebensspanne umfasst 38 Jahre. Er stirbt im Jahr 1936.

Lorca-Autogramm

Unterschrift von Federico García Lorca

Unterschrift Federico García Lorca

Lorca-Trivia

Schon gewusst?

Federico García Lorca wurde im selben Monat wie Erich Maria Remarque geboren und im selben Jahr wie Bertolt Brecht und C. S. Lewis.

Lorca-FAQ

Fragen und Fakten über Federico García Lorca

Wann wurde Lorca geboren? Federico García Lorca wurde vor 121 Jahren im Jahr 1898 geboren.

An welchem Tag ist Federico García Lorca geboren worden? Lorca hatte im Sommer am 5. Juni Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Lorca geboren? Federico García Lorca wurde im westlichen Tierkreiszeichen Zwillinge geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hundes (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Federico García Lorca geboren? Lorca wurde in Südeuropa auf der Iberischen Halbinsel geboren. Er kam in Fuente Vaqueros, Granada in Spanien zur Welt.

Wann ist Lorca gestorben? Federico García Lorca verstarb vor 83 Jahren in den 1930er-Jahren am 19. August 1936, einem Mittwoch.

Wie alt wurde Federico García Lorca? Federico García Lorca wurde nur 38 Jahre alt.

Wie alt wäre Federico García Lorca heute? Würde Federico García Lorca noch leben, wäre er heute 121 Jahre alt. Er wurde vor exakt 44.364 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Fuente Vaqueros, Granada – Spanien

Federico García Lorca wurde in Fuente Vaqueros, Granada in Spanien geboren und starb in Alfacar .

Jahrestage

Aktuelle Lorca-Jubiläen & Gedenktage

121. Geburtstag:  in diesem Jahr am 5. Juni 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

130. Jubiläum:  des Geburtstages in neun Jahren am 5. Juni 2028. Jubiläen im Jahr 2028 ›

90. Todestag:  am 19. August 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

Weblinks

Lorca im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Federico García Lorca zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Federico García Lorca auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Federico García Lorca verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

5.6.

Der 5. Juni: Wer hat am gleichen Tag wie Federico García Lorca Geburtstag?

Geburtsjahr

1898

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1898: Wer wurde im Jahr 1898 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Lorca