Marie Antoinette

Jubiläen 2005

Runde Geburtstage & Todestage 2005

Der Jahresrückblick 2005 mit seinen prominenten Jahrestagen, runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen 2005: So jährte sich 2005 etwa zum 100. Mal der Todestag von Jules Verne, wurde der 200. Todestag von Friedrich Schiller begangen, jährte sich das 250. Mal der Geburtstag von Marie Antoinette und zum 2000. Mal der Geburtstag von Apostel Paulus.

Geschenke-Shop

Zeitungen zum Jubiläum

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften zum Jubiläum 2005 von einem historischen Datum:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Geschenke zum Jubiläum

Auf der Suche nach einem Geschenk? Verschenken Sie z. B. eine Chronik mit den Ereignissen eines Jahres:

Chinesisches Horoskop 2005

Holz-Hahn

Das Jahr 2005 fiel in den 2. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 9. Februar im Jahr 2005 das Jahr des Holz-Hahns (乙酉), zuvor endete das Jahr des Holz-Affen. Das nächste Jahr im Zeichen des Hahns ist das Jahr 2017.

Todesfälle

Der Nekrolog zum Jahr 2005 auf gestorben.am: Lernen Sie die berühmten Persönlichkeiten kennen, die 2005 verstorben sind.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2005

Apostel Paulus   2000. Geburtstag

Apostel Paulus

Im Jahr 5 wurde Apostel Paulus geboren, ein christlicher Theologe und Missionar. 2005 stand sein 2000. Geburtstag im Kalender.

Lale Andersen   100. Geburtstag 2005

Lale Andersen

Im Jahr 1905 wurde die deutsche Sängerin und Schauspielerin Lale Andersen geboren. 2005 stand ihr 100. Geburtstag im Kalender.

Jules Verne   100. Todestag 2005

Jules Verne

Am 24. März des Jahres 1905 starb Jules Verne, ein französischer Schriftsteller. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2005 zum 100. Mal.

Hans Christian Andersen   200. Geburtstag

Hans Christian Andersen

Am 2. April im Jahr 1805 wurde Hans Christian Andersen geboren, ein dänischer Dichter und Schriftsteller. Am 2. April 2005 wurde sein 200. Geburtstag begangen.

Friedrich Schiller   200. Todestag 2005

Friedrich Schiller

Am 9. Mai des Jahres 1805 starb Friedrich Schiller, ein deutscher Dichter, Dramatiker und Historiker. Sein Todestag jährte sich im Jahr 2005 zum 200. Mal.

Henry Fonda   100. Geburtstag 2005

Henry Fonda

Im Jahr 1905 wurde Henry Fonda geboren, ein amerikanischer Schauspieler. Im Jahr 2005 jährte sich sein Geburtstag zum 100. Mal.

Jean-Paul Sartre   100. Geburtstag 2005

Jean-Paul Sartre

Im Jahr 1905 wurde Jean-Paul Sartre geboren, ein französischer Philosoph. Am 21. Juni 2005 wurde sein 100. Geburtstag begangen.

Greta Garbo   100. Geburtstag 2005

Greta Garbo

Im Jahr 1905 wurde die schwedische Schauspielerin Greta Garbo geboren. 2005 stand ihr 100. Geburtstag im Kalender.

Howard Hughes   100. Geburtstag 2005

Howard Hughes

Im Jahr 1905 wurde Howard Hughes geboren, ein amerikanischer Unternehmer, Flugpionier und Filmproduzent. Im Jahr 2005 jährte sich sein Geburtstag zum 100. Mal.

Max Schmeling   100. Geburtstag 2005

Max Schmeling

Im Jahr 1905 wurde Max Schmeling geboren, ein deutscher Schwergewichtsboxer. Am 28. September 2005 wurde sein 100. Geburtstag begangen.

Jubiläen 2005 ohne Monatsangabe

Von den folgenden Personen, die im Jahr 2005 ein Jubiläum haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

2005 2000. Geburtstag von Apostel Paulus (5)
2005 1940. Todestag von Apostel Paulus (†65)
2005 1825. Todestag von Claudius Ptolemäus (†180)
2005 1800. Geburtstag von Plotin (205)
2005 1525. Geburtstag von Benedikt von Nursia (480)
2005 1350. Geburtstag von Hubertus von Lüttich (655)
2005 1050. Geburtstag von Otto II. (955)
2005 780. Geburtstag von Thomas von Aquin (1225)
2005 775. Todestag von Walther von der Vogelweide (†1230)
2005 740. Geburtstag von Dante Alighieri (1265)
2005 525. Geburtstag von Ferdinand Magellan (1480)
2005 525. Geburtstag von Götz von Berlichingen (1480)
2005 520. Geburtstag von Hernán Cortés (1485)
2005 80. Geburtstag von Idi Amin (1925)
2005 60. Geburtstag von Tony de Brum (1945)
2005 40. Geburtstag von Waris Dirie (1965)
2005 30. Geburtstag von Linda Zervakis (1975)

Jubiläen im Januar 2005

Januar-Highlights

Ernst Abbe 100. Todestag am 14. Januar

Ernst Abbe

Am 14. Januar vor 100 Jahren starb Ernst Abbe, ein deutscher Unternehmer, Physiker und Optiker, der zusammen mit Carl Zeiss ein Begründer der modernen Optik ist, in dessen Firma zahlreiche optische Instrumente entwickelte und u. a. die optische Auflösungsgrenze von Mikroskopen entdeckte (1873).

Kevin Costner 50. Geburtstag am 18. Januar

Kevin Costner

Am 18. Januar vor 50 Jahren wurde Kevin Costner geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Der mit dem Wolf tanzt“ 1990, „Robin Hood – König der Diebe“ 1991, „Bodyguard“ 1992) und Filmschaffender.

Runde Jahrestage im Januar 2005

01.01. 110. Geburtstag von J. Edgar Hoover (1895)
04.01. 220. Geburtstag von Jacob Grimm (1785)
05.01. 150. Geburtstag von King Camp Gilette (1855)
  30. Geburtstag von Bradley Cooper (1975)
06.01. 50. Geburtstag von Rowan Atkinson (1955)
  25. Geburtstag von Tshawe Baqwa (1980)
07.01. 20. Geburtstag von Lewis Hamilton (1985)
08.01. 70. Geburtstag von Elvis Presley (1935)
09.01. 50. Geburtstag von J. K. Simmons (1955)
10.01. 60. Geburtstag von Rod Stewart (1945)
12.01. 40. Geburtstag von Maybrit Illner (1965)
  30. Todestag von Ernesto Maserati (†1975)
14.01. 130. Geburtstag von Albert Schweitzer (1875)
  100. Todestag von Ernst Abbe (†1905)
  60. Geburtstag von Anselm Grün (1945)
  50. Geburtstag von Jan Fedder (1955)
15.01. 50. Geburtstag von Andreas Gursky (1955)
16.01. 70. Geburtstag von Udo Lattek (1935)
18.01. 50. Geburtstag von Kevin Costner (1955)
  50. Geburtstag von Gerburg Jahnke (1955)
19.01. 50. Geburtstag von Simon Rattle (1955)
20.01. 25. Geburtstag von Felicitas Woll (1980)
21.01. 100. Geburtstag von Christian Dior (1905)
  50. Geburtstag von Jeff Koons (1955)
22.01. 130. Geburtstag von D. W. Griffith (1875)
  60. Todestag von Else Lasker-Schüler (†1945)
  10. Todestag von Rose Kennedy (†1995)
24.01. 40. Todestag von Winston Churchill (†1965)
25.01. 50. Geburtstag von Petra Gerster (1955)
26.01. 80. Geburtstag von Paul Newman (1925)
  50. Geburtstag von Eddie Van Halen (1955)
28.01. 50. Geburtstag von Nicolas Sarkozy (1955)
29.01. 60. Geburtstag von Tom Selleck (1945)
30.01. 75. Geburtstag von Gene Hackman (1930)
31.01. 15. Geburtstag von Cro (1990)

Jubiläen im Februar 2005

Februar-Highlights

Adolph von Menzel 100. Todestag am 9. Februar

Adolph von Menzel

Am 9. Februar vor 100 Jahren starb Adolph von Menzel, ein bedeutender deutscher Zeichner und Maler des Realismus, der vor allem für seine höfischen Werke zur Geschichte Preußens und Friedrich des Großen (wie sein Gemälde „Flötenkonzert in Sanssouci“ 1850–1852) und das großformatige Gemälde „Eisenwalzwerk“ (1872–1875) bekannt ist.

Montesquieu 250. Todestag am 10. Februar

Montesquieu

Am 10. Februar vor 250 Jahren starb Montesquieu, ein bedeutender französischer Schriftsteller und politischer Philosoph der Aufklärung, der vor allem als Staatstheoretiker einflussreich war.

Runde Jahrestage im Februar 2005

2005 60. Todestag von Anne Frank (†1945)
02.02. 50. Todestag von Oswald Avery (†1955)
03.02. 90. Todestag von John Chilembwe (†1915)
  70. Todestag von Hugo Junkers (†1935)
04.02. 10. Todestag von Patricia Highsmith (†1995)
05.02. 20. Geburtstag von Cristiano Ronaldo (1985)
06.02. 60. Geburtstag von Bob Marley (1945)
07.02. 100. Geburtstag von Ulf von Euler (1905)
08.02. 280. Todestag von Peter I. der Große (†1725)
  125. Geburtstag von Franz Marc (1880)
  80. Geburtstag von Jack Lemmon (1925)
  70. Todestag von Max Liebermann (†1935)
  50. Geburtstag von John Grisham (1955)
09.02. 100. Todestag von Adolph von Menzel (†1905)
10.02. 250. Todestag von Montesquieu (†1755)
12.02. 90. Geburtstag von Lorne Greene (1915)
13.02. 200. Geburtstag von Peter Gustav Lejeune Dirichlet (1805)
15.02. 100. Geburtstag von Harold Arlen (1905)
  40. Todestag von Nat King Cole (†1965)
17.02. 50. Geburtstag von Mo Yan (1955)
18.02. 80. Geburtstag von George Kennedy (1925)
20.02. 25. Geburtstag von Arthur Abraham (1980)
21.02. 130. Geburtstag von Jeanne Calment (1875)
  40. Todestag von Malcolm X (†1965)
23.02. 150. Todestag von Carl Friedrich Gauß (†1855)
  40. Todestag von Stan Laurel (†1965)
24.02. 50. Geburtstag von Alain Prost (1955)
  50. Geburtstag von Steve Jobs (1955)
28.02. 80. Todestag von Friedrich Ebert (†1925)

Jubiläen im März 2005

März-Highlights

Lale Andersen 100. Geburtstag am 23. März

Lale Andersen

Am 23. März vor 100 Jahren wurde Lale Andersen geboren, eine deutsche Sängerin und Schauspielerin, die durch das millionenfach verkaufte Soldatenlied „Lili Marleen“ (1939) international bekannt wurde.

Jules Verne 100. Todestag am 24. März

Jules Verne

Am 24. März vor 100 Jahren starb Jules Verne, ein französischer Schriftsteller, der mit seinen fantastischen Romanen wie „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ (1864), „Von der Erde zum Mond“ (1865) und „20.000 Meilen unter dem Meer“ (1869/1870) das Science-Fiction-Genre begründete und Abenteuerromane wie „In 80 Tagen um die Welt“ (1873) schrieb.

Runde Jahrestage im März 2005

01.03. 75. Todestag von Fritz Henkel (†1930)
  50. Geburtstag von Denis Mukwege (1955)
02.03. 100. Geburtstag von Howard Garns (1905)
03.03. 150. Todestag von Robert Mills (†1855)
  75. Geburtstag von Heiner Geißler (1930)
05.03. 320. Geburtstag von Georg Friedrich Händel (1685)
06.03. 530. Geburtstag von Michelangelo Buonarroti (1475)
07.03. 130. Geburtstag von Maurice Ravel (1875)
09.03. 60. Geburtstag von Katja Ebstein (1945)
10.03. 50. Geburtstag von Marianne Rosenberg (1955)
11.03. 50. Geburtstag von Nina Hagen (1955)
  50. Todestag von Alexander Fleming (†1955)
14.03. 60. Geburtstag von Herman van Veen (1945)
15.03. 30. Geburtstag von Eva Longoria (1975)
  30. Todestag von Aristoteles Onassis (†1975)
17.03. 1825. Todestag von Mark Aurel (†180)
19.03. 100. Geburtstag von Albert Speer (1905)
  50. Geburtstag von Bruce Willis (1955)
22.03. 60. Geburtstag von Paul Schockemöhle (1945)
23.03. 100. Geburtstag von Lale Andersen (1905)
  100. Geburtstag von Joan Crawford (1905)
24.03. 100. Todestag von Jules Verne (†1905)
  75. Geburtstag von Steve McQueen (1930)
25.03. 40. Geburtstag von Sarah Jessica Parker (1965)
26.03. 100. Geburtstag von Viktor Frankl (1905)
  20. Geburtstag von Keira Knightley (1985)
27.03. 160. Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen (1845)
28.03. 20. Todestag von Marc Chagall (†1985)
29.03. 110. Geburtstag von Ernst Jünger (1895)
  50. Geburtstag von Brendan Gleeson (1955)
30.03. 80. Todestag von Rudolf Steiner (†1925)
  60. Geburtstag von Eric Clapton (1945)
31.03. 320. Geburtstag von Johann Sebastian Bach (1685)
  150. Todestag von Charlotte Brontë (†1855)
  50. Geburtstag von Angus Young (1955)
  25. Todestag von Jesse Owens (†1980)

Jubiläen im April 2005

April-Highlights

Hans Christian Andersen 200. Geburtstag am 2. April

Hans Christian Andersen

Am 2. April vor 200 Jahren wurde Hans Christian Andersen geboren, der bekannteste dänische Dichter und Schriftsteller, der zahlreiche zur Weltliteratur zählende Märchen verfasste (u. a. „Die Schneekönigin“, „Die kleine Meerjungfrau“, „Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern“).

James Parkinson 250. Geburtstag am 11. April

James Parkinson

Am 11. April vor 250 Jahren wurde James Parkinson geboren, ein britischer Arzt, Apotheker, Paläontologe und Verfasser der ersten Abhandlung über die später nach ihm benannte Parkinson-Krankheit.

Runde Jahrestage im April 2005

01.04. 190. Geburtstag von Otto von Bismarck (1815)
  130. Geburtstag von Edgar Wallace (1875)
  90. Geburtstag von O. W. Fischer (1915)
02.04. 200. Geburtstag von Hans Christian Andersen (1805)
  80. Geburtstag von Hans Rosenthal (1925)
  60. Geburtstag von Jürgen Drews (1945)
03.04. 75. Geburtstag von Helmut Kohl (1930)
04.04. 50. Geburtstag von Armin Rohde (1955)
  40. Geburtstag von Robert Downey Jr. (1965)
05.04. 50. Geburtstag von Akira Toriyama (1955)
08.04. 170. Todestag von Wilhelm von Humboldt (†1835)
09.04. 80. Geburtstag von Heinz Nixdorf (1925)
  60. Todestag von Dietrich Bonhoeffer (†1945)
  60. Todestag von Georg Elser (†1945)
  20. Geburtstag von Tim Bendzko (1985)
10.04. 250. Geburtstag von Samuel Hahnemann (1755)
11.04. 250. Geburtstag von James Parkinson (1755)
  70. Geburtstag von Vader Abraham (1935)
  40. Geburtstag von Simone Thomalla (1965)
12.04. 60. Todestag von Franklin D. Roosevelt (†1945)
  30. Todestag von Josephine Baker (†1975)
15.04. 140. Todestag von Abraham Lincoln (†1865)
  25. Todestag von Jean-Paul Sartre (†1980)
18.04. 100. Geburtstag von George Herbert Hitchings (1905)
  50. Todestag von Albert Einstein (†1955)
21.04. 90. Geburtstag von Anthony Quinn (1915)
22.04. 60. Todestag von Käthe Kollwitz (†1945)
23.04. 70. Geburtstag von Dieter Kürten (1935)
25.04. 60. Geburtstag von Björn Ulvaeus (1945)
  10. Todestag von Ginger Rogers (†1995)
26.04. 60. Geburtstag von Winfried Glatzeder (1945)
  25. Geburtstag von Channing Tatum (1980)
28.04. 60. Todestag von Benito Mussolini (†1945)
29.04. 25. Todestag von Alfred Hitchcock (†1980)
30.04. 110. Todestag von Gustag Freytag (†1895)
  60. Todestag von Adolf Hitler (†1945)
  30. Geburtstag von Johnny Galecki (1975)

Jubiläen im Mai 2005

Mai-Highlights

Friedrich Schiller 200. Todestag am 9. Mai

Friedrich Schiller

Am 9. Mai vor 200 Jahren starb Friedrich Schiller, ein bedeutender deutscher Dichter, Philosoph und Historiker (u. a. „Die Räuber“ 1781, „Kabale und Liebe“ 1783, „Ode an die Freude“ 1786, „Der Verbrecher aus verlorener Ehre“ 1786, „Don Karlos“ 1787, „Die Bürgschaft“ 1798, „Wallenstein“ 1799, „Maria Stuart“ 1800, „Wilhelm Tell“ 1803/1804).

Henry Fonda 100. Geburtstag am 16. Mai

Henry Fonda

Am 16. Mai vor 100 Jahren wurde Henry Fonda geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Die zwölf Geschworenen“ 1957, „Am goldenen See“ 1981), Oscar-Preisträger und Vater von Jane Fonda und Peter Fonda sowie Großvater von Bridget Fonda.

Runde Jahrestage im Mai 2005

01.05. 90. Geburtstag von Hanns Martin Schleyer (1915)
  60. Todestag von Joseph Goebbels (†1945)
02.05. 50. Geburtstag von Donatella Versace (1955)
  30. Geburtstag von David Beckham (1975)
04.05. 350. Geburtstag von Bartolomeo Cristofori (1655)
  25. Todestag von Josip Broz Tito (†1980)
05.05. 175. Geburtstag von John Batterson Stetson (1830)
  80. Geburtstag von Eddi Arent (1925)
06.05. 600. Geburtstag von Skanderbeg (1405)
  125. Todestag von Friedrich Bayer (†1880)
  90. Geburtstag von Orson Welles (1915)
  80. Geburtstag von Hanns Dieter Hüsch (1925)
07.05. 150. Geburtstag von Oskar von Miller (1855)
08.05. 125. Todestag von Gustave Flaubert (†1880)
09.05. 200. Todestag von Friedrich Schiller (†1805)
  25. Geburtstag von Carolin Kebekus (1980)
11.05. 40. Geburtstag von Guido Maria Kretschmer (1965)
12.05. 90. Geburtstag von Frère Roger (1915)
13.05. 100. Geburtstag von Walter Richter (1905)
  75. Todestag von Fridtjof Nansen (†1930)
  20. Todestag von Mildred Scheel (†1985)
16.05. 100. Geburtstag von Henry Fonda (1905)
19.05. 80. Geburtstag von Malcolm X (1925)
  70. Todestag von Thomas Edward Lawrence (†1935)
22.05. 120. Todestag von Victor Hugo (†1885)
23.05. 60. Todestag von Heinrich Himmler (†1945)
24.05. 100. Geburtstag von Michail Scholochow (1905)
26.05. 50. Geburtstag von Doris Dörrie (1955)
27.05. 30. Geburtstag von Jamie Oliver (1975)
31.05. 75. Geburtstag von Clint Eastwood (1930)

Jubiläen im Juni 2005

Juni-Highlights

Michel Platini 50. Geburtstag am 21. Juni

Michel Platini

Am 21. Juni vor 50 Jahren wurde Michel Platini geboren, ein ehemaliger französischer Fußballspieler u. a. in der Nationalmannschaft (1976–1987), Trainer und Fußballfunktionär sowie Weltfußballer des Jahres (1984, 1985).

Jean-Paul Sartre 100. Geburtstag am 21. Juni

Jean-Paul Sartre

Am 21. Juni vor 100 Jahren wurde Jean-Paul Sartre geboren, ein einflussreicher französischer Philosoph des 20. Jahrhunderts und bedeutender Vertreter des Existentialismus, der u. a. als Dramatiker (u. a. „Die Fliegen“ 1943) und Publizist tätig war und die Annahme des Nobelpreises für Literatur (1964) verweigerte.

Runde Jahrestage im Juni 2005

03.06. 150. Geburtstag von Ned Kelly (1855)
  130. Todestag von Georges Bizet (†1875)
  80. Geburtstag von Tony Curtis (1925)
04.06. 130. Todestag von Eduard Mörike (†1875)
  30. Geburtstag von Angelina Jolie (1975)
  20. Geburtstag von Lukas Podolski (1985)
06.06. 130. Geburtstag von Thomas Mann (1875)
08.06. 80. Geburtstag von Barbara Bush (1925)
  50. Geburtstag von Tim Berners-Lee (1955)
10.06. 40. Geburtstag von Veronica Ferres (1965)
12.06. 40. Geburtstag von Wolfgang Herrndorf (1965)
13.06. 70. Geburtstag von Christo (1935)
16.06. 25. Geburtstag von Sibel Kekilli (1980)
17.06. 60. Geburtstag von Eddy Merckx (1945)
19.06. 60. Geburtstag von Aung San Suu Kyi (1945)
21.06. 100. Geburtstag von Jean-Paul Sartre (1905)
  50. Geburtstag von Michel Platini (1955)
22.06. 120. Todestag von Muhammad Ahmad (†1885)
23.06. 25. Geburtstag von Melissa Rauch (1980)
27.06. 125. Geburtstag von Helen Keller (1880)
  30. Geburtstag von Tobey Maguire (1975)
  20. Geburtstag von Nico Rosberg (1985)
28.06. 75. Geburtstag von William C. Campbell (1930)
29.06. 50. Todestag von Max Pechstein (†1955)
30.06. 20. Geburtstag von Michael Phelps (1985)

Jubiläen im Juli 2005

Juli-Highlights

Elias Canetti 100. Geburtstag am 25. Juli

Elias Canetti

Am 25. Juli vor 100 Jahren wurde Elias Canetti geboren, ein Schriftsteller deutscher Sprache, der „für sein schriftstellerisches Werk, geprägt von Weitblick, Ideenreichtum und künstlerischer Kraft“ mit dem Nobelpreis für Literatur 1981 ausgezeichnet wurde und dessen bekanntestes Buch die Menschenstudie „Masse und Macht“ (1960) ist.

Dag Hammarskjöld 100. Geburtstag am 29. Juli

Dag Hammarskjöld

Am 29. Juli vor 100 Jahren wurde Dag Hammarskjöld geboren, ein schwedischer Politiker, zweiter Generalsekretär der Vereinten Nationen (1953–1961) und Träger des Friedensnobelpreises 1961.

Runde Jahrestage im Juli 2005

01.07. 60. Geburtstag von Deborah Harry (1945)
02.07. 80. Geburtstag von Patrice Lumumba (1925)
03.07. 130. Geburtstag von Ferdinand Sauerbruch (1875)
06.07. 80. Geburtstag von Bill Haley (1925)
  70. Geburtstag von Tenzin Gyatso (1935)
  30. Geburtstag von 50 cent (1975)
07.07. 75. Todestag von Arthur Conan Doyle (†1930)
09.07. 70. Geburtstag von Mercedes Sosa (1935)
10.07. 110. Geburtstag von Carl Orff (1895)
  20. Geburtstag von Mario Gómez (1985)
12.07. 70. Geburtstag von Hans Tilkowski (1935)
16.07. 150. Geburtstag von Rodolphe Lindt (1855)
  20. Todestag von Heinrich Böll (†1985)
18.07. 30. Geburtstag von M.I.A. (1975)
20.07. 25. Geburtstag von Gisele Bündchen (1980)
22.07. 50. Geburtstag von Willem Dafoe (1955)
23.07. 120. Todestag von Ulysses S. Grant (†1885)
24.07. 25. Todestag von Peter Sellers (†1980)
25.07. 100. Geburtstag von Elias Canetti (1905)
  50. Geburtstag von Iman Abdulmajid (1955)
  40. Geburtstag von Ina Müller (1965)
26.07. 60. Geburtstag von Helen Mirren (1945)
28.07. 350. Todestag von Cyrano de Bergerac (†1655)
29.07. 100. Geburtstag von Dag Hammarskjöld (1905)
  100. Geburtstag von Clara Bow (1905)
  80. Geburtstag von Mikis Theodorakis (1925)
31.07. 75. Geburtstag von Oleg Popow (1930)
  40. Geburtstag von Joanne K. Rowling (1965)

Jubiläen im August 2005

August-Highlights

Thomas Mann 50. Todestag am 12. August

Thomas Mann

Am 12. August vor 50 Jahren starb Thomas Mann, einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, der für seinen Klassiker der zeitgenössischen Literatur „Die Buddenbrooks“ (1901) den Nobelpreis für Literatur 1929 erhielt und daneben u. a. die Novelle „Der Tod in Venedig“ (1912) und den Roman „Der Zauberberg“ (1924) schrieb.

William Wallace 700. Todestag am 23. August

William Wallace

Am 23. August vor 700 Jahren starb William Wallace, ein als Nationalheld gefeierter schottischer Freiheitskämpfer in den Schottischen Unabhängigkeitskriegen, der die Schotten in der Schlacht von Stirling Bridge (11. September 1297) mit Andrew Moray zum Sieg gegen England führte und die historische Vorlage für den Film „Braveheart“ (1995) war.

Runde Jahrestage im August 2005

04.08. 130. Todestag von Hans Christian Andersen (†1875)
05.08. 110. Todestag von Friedrich Engels (†1895)
  75. Geburtstag von Neil Armstrong (1930)
06.08. 125. Geburtstag von Hans Moser (1880)
07.08. 30. Geburtstag von Charlize Theron (1975)
08.08. 50. Geburtstag von Herbert Prohaska (1955)
09.08. 30. Todestag von Dmitri Schostakowitsch (†1975)
12.08. 75. Geburtstag von Peter Weck (1930)
  50. Todestag von Thomas Mann (†1955)
  50. Geburtstag von Heintje (1955)
13.08. 350. Geburtstag von Johann Christoph Denner (1655)
  140. Todestag von Ignaz Semmelweis (†1865)
14.08. 60. Geburtstag von Wim Wenders (1945)
  60. Geburtstag von Steve Martin (1945)
15.08. 50. Geburtstag von Roger Willemsen (1955)
16.08. 75. Geburtstag von Wolfgang Völz (1930)
18.08. 175. Geburtstag von Franz Joseph I. (1830)
  100. Geburtstag von Peter Kreuder (1905)
19.08. 25. Todestag von Otto Frank (†1980)
22.08. 125. Geburtstag von Gorch Fock (1880)
23.08. 700. Todestag von William Wallace (†1305)
25.08. 475. Geburtstag von Iwan IV. der Schreckliche (1530)
  160. Geburtstag von Ludwig II. (1845)
  75. Geburtstag von Sean Connery (1930)
26.08. 95. Geburtstag von Mutter Teresa (1910)
  25. Geburtstag von Macaulay Culkin (1980)
27.08. 40. Todestag von Le Corbusier (†1965)
  30. Todestag von Haile Selassie (†1975)
28.08. 1575. Todestag von Augustinus von Hippo (†430)
  10. Todestag von Michael Ende (†1995)
29.08. 90. Geburtstag von Ingrid Bergman (1915)
30.08. 75. Geburtstag von Warren Buffett (1930)
  50. Geburtstag von Helge Schneider (1955)
31.08. 60. Geburtstag von Van Morrison (1945)
  50. Geburtstag von Edwin Moses (1955)

Jubiläen im September 2005

September-Highlights

Greta Garbo 100. Geburtstag am 18. September

Greta Garbo

Am 18. September vor 100 Jahren wurde Greta Garbo geboren, eine schwedische Schauspielerin, die sich mit Filmen wie „Es war“ (1927), „Anna Christie“ (1930), „Mata Hari“ (1931), „Menschen im Hotel“ (1932), „Die Kameliendame“ (1936) und „Ninotschka“ (1939) ihren Platz unter Hollywoods Filmlegenden erarbeite und sich Anfang der 1940er ins Privatleben zurückzog.

Max Schmeling 100. Geburtstag am 28. September

Max Schmeling

Am 28. September vor 100 Jahren wurde Max Schmeling geboren, ein deutscher Schwergewichtsboxer, der Boxweltmeister im Schwergewicht (1930–1932) und insbesondere in den 1930er-Jahren einer der populärsten Sportler Deutschlands war.

Runde Jahrestage im September 2005

01.09. 290. Todestag von Ludwig XIV. (†1715)
02.09. 50. Geburtstag von Claus Kleber (1955)
03.09. 130. Geburtstag von Ferdinand Porsche (1875)
  100. Geburtstag von Carl David Anderson (1905)
  40. Geburtstag von Charlie Sheen (1965)
04.09. 40. Todestag von Albert Schweitzer (†1965)
  25. Geburtstag von David Garrett (1980)
05.09. 70. Geburtstag von Dieter Hallervorden (1935)
06.09. 90. Geburtstag von Franz Josef Strauß (1915)
07.09. 40. Geburtstag von Jörg Pilawa (1965)
08.09. 110. Todestag von Adam Opel (†1895)
  80. Geburtstag von Peter Sellers (1925)
  75. Geburtstag von Mario Adorf (1930)
11.09. 60. Geburtstag von Franz Beckenbauer (1945)
13.09. 175. Geburtstag von Marie von Ebner-Eschenbach (1830)
15.09. 90. Geburtstag von Helmut Schön (1915)
16.09. 25. Todestag von Jean Piaget (†1980)
17.09. 75. Geburtstag von David Huddleston (1930)
18.09. 100. Geburtstag von Greta Garbo (1905)
22.09. 30. Geburtstag von Christian Ulmen (1975)
  20. Todestag von Axel Springer (†1985)
23.09. 120. Todestag von Carl Spitzweg (†1885)
  75. Geburtstag von Ray Charles (1930)
24.09. 100. Geburtstag von Severo Ochoa (1905)
  100. Geburtstag von Howard Hughes (1905)
  60. Todestag von Hans Geiger (†1945)
25.09. 50. Geburtstag von Karl-Heinz Rummenigge (1955)
26.09. 60. Todestag von Béla Bartók (†1945)
27.09. 100. Geburtstag von Ernst Baier (1905)
28.09. 110. Todestag von Louis Pasteur (†1895)
  100. Geburtstag von Max Schmeling (1905)
30.09. 50. Todestag von James Dean (†1955)
  25. Geburtstag von Martina Hingis (1980)

Jubiläen im Oktober 2005

Oktober-Highlights

Horatio Nelson 200. Todestag am 21. Oktober

Horatio Nelson

Am 21. Oktober vor 200 Jahren starb Horatio Nelson, ein britischer Admiral der Royal Navy, der u. a. durch seinen Sieg in der legendären Schlacht von Trafalgar (1805) in die Geschichte einging.

Adalbert Stifter 200. Geburtstag am 23. Oktober

Adalbert Stifter

Am 23. Oktober vor 200 Jahren wurde Adalbert Stifter geboren, ein bedeutender österreichischer Schriftsteller des Biedermeiers, Maler und Pädagoge (u. a. „Condor“ 1840, „Abdias“ 1842, „Der Hochwald“ 1842, „Bunte Steine“ 1853, „Der Nachsommer“ 1857).

Runde Jahrestage im Oktober 2005

01.10. 100. Geburtstag von Alfons Goppel (1905)
  70. Geburtstag von Julie Andrews (1935)
02.10. 20. Todestag von Rock Hudson (†1985)
04.10. 110. Geburtstag von Buster Keaton (1895)
05.10. 125. Todestag von Jacques Offenbach (†1880)
  30. Geburtstag von Kate Winslet (1975)
06.10. 100. Todestag von Ferdinand von Richthofen (†1905)
07.10. 120. Geburtstag von Niels Bohr (1885)
  50. Geburtstag von Yo-Yo Ma (1955)
08.10. 20. Geburtstag von Bruno Mars (1985)
09.10. 65. Geburtstag von John Lennon (1940)
10.10. 20. Todestag von Orson Welles (†1985)
  20. Todestag von Yul Brynner (†1985)
12.10. 70. Geburtstag von Luciano Pavarotti (1935)
13.10. 110. Geburtstag von Kurt Schumacher (1895)
  80. Geburtstag von Margaret Thatcher (1925)
16.10. 80. Geburtstag von Angela Lansbury (1925)
17.10. 90. Geburtstag von Arthur Miller (1915)
18.10. 25. Todestag von Hans Ehard (†1980)
21.10. 200. Todestag von Horatio Nelson (†1805)
  25. Geburtstag von Kim Kardashian (1980)
22.10. 100. Geburtstag von Karl Jansky (1905)
23.10. 200. Geburtstag von Adalbert Stifter (1805)
  100. Geburtstag von Felix Bloch (1905)
24.10. 20. Geburtstag von Wayne Rooney (1985)
28.10. 75. Geburtstag von Bernie Ecclestone (1930)
  50. Geburtstag von Bill Gates (1955)
29.10. 75. Geburtstag von Niki de Saint Phalle (1930)

Jubiläen im November 2005

November-Highlights

Marie Antoinette 250. Geburtstag am 2. November

Marie Antoinette

Am 2. November vor 250 Jahren wurde Marie Antoinette geboren, eine österreichisch-französische Adlige, Erzherzogin von Österreich und durch ihre Heirat mit Ludwig XVI. Königin von Frankreich und Navarra (1774–1793), die beim französischen Volk nicht zuletzt durch die legendäre „Halsbandaffäre“ (1785) äußerst unbeliebt war.

Erika Mann 100. Geburtstag am 9. November

Erika Mann

Am 9. November vor 100 Jahren wurde Erika Mann geboren, eine deutsche Schauspielerin, Schriftstellerin, Journalistin und Kabarettistin, die die älteste Tochter von Thomas Mann war und das politische Kabarett „Die Pfeffermühle“ in München mitbegründete (1933).

Runde Jahrestage im November 2005

02.11. 250. Geburtstag von Marie Antoinette (1755)
  40. Geburtstag von Shah Rukh Khan (1965)
03.11. 60. Geburtstag von Gerd Müller (1945)
04.11. 200. Geburtstag von Antonius Mathijsen (1805)
  80. Geburtstag von Doris Roberts (1925)
  10. Todestag von Itzhak Rabin (†1995)
07.11. 150. Geburtstag von Edwin Hall (1855)
  25. Todestag von Steve McQueen (†1980)
08.11. 250. Geburtstag von Dorothea Viehmann (1755)
  70. Geburtstag von Alain Delon (1935)
09.11. 100. Geburtstag von Erika Mann (1905)
  35. Todestag von Charles de Gaulle (†1970)
10.11. 80. Geburtstag von Richard Burton (1925)
  50. Geburtstag von Roland Emmerich (1955)
11.11. 150. Todestag von Søren Kierkegaard (†1855)
  50. Geburtstag von Jigme Singye Wangchuck (1955)
12.11. 80. Geburtstag von Heinz Schubert (1925)
  60. Geburtstag von Neil Young (1945)
  25. Geburtstag von Ryan Gosling (1980)
13.11. 50. Geburtstag von Whoopi Goldberg (1955)
14.11. 70. Geburtstag von Hussein I. (1935)
15.11. 375. Todestag von Johannes Kepler (†1630)
  60. Geburtstag von Anni-Frid Lyngstad (1945)
16.11. 110. Geburtstag von Paul Hindemith (1895)
17.11. 80. Geburtstag von Rock Hudson (1925)
  70. Geburtstag von Toni Sailer (1935)
19.11. 200. Geburtstag von Ferdinand de Lesseps (1805)
20.11. 95. Todestag von Leo Tolstoi (†1910)
  80. Geburtstag von Robert Kennedy (1925)
  30. Todestag von Francisco Franco (†1975)
21.11. 450. Todestag von Georgius Agricola (†1555)
  60. Geburtstag von Goldie Hawn (1945)
  40. Geburtstag von Björk (1965)
22.11. 40. Geburtstag von Mads Mikkelsen (1965)
  25. Todestag von Mae West (†1980)
25.11. 90. Geburtstag von Augusto Pinochet (1915)
26.11. 150. Todestag von Adam Mickiewicz (†1855)
29.11. 225. Todestag von Maria Theresia (†1780)
30.11. 170. Geburtstag von Mark Twain (1835)
  50. Geburtstag von Billy Idol (1955)
  40. Geburtstag von Ben Stiller (1965)
  20. Geburtstag von Kaley Cuoco (1985)

Jubiläen im Dezember 2005

Dezember-Highlights

Henry Wells 200. Geburtstag am 12. Dezember

Henry Wells

Am 12. Dezember vor 200 Jahren wurde Henry Wells geboren, ein US-amerikanischer Unternehmer, der zusammen mit seinem Geschäftspartner William Fargo mit der Gründung des heutigen Kreditartenunternehmens „American Express“ (1850) und der Bank „Wells Fargo“ (1852) als Pionier des amerikanischen Transport- und Postwesens Mitte des 19. Jahrhunderts gilt.

Joseph Smith 200. Geburtstag am 23. Dezember

Joseph Smith

Am 23. Dezember vor 200 Jahren wurde Joseph Smith geboren, ein US-amerikanischer Religionsführer, der die erste und heute größte mormonische Gemeinschaft „Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage“ (1830) gründete.

Runde Jahrestage im Dezember 2005

01.12. 70. Geburtstag von Woody Allen (1935)
  60. Geburtstag von Bette Midler (1945)
03.12. 40. Geburtstag von Katarina Witt (1965)
  20. Geburtstag von Amanda Seyfried (1985)
04.12. 140. Todestag von Adolph Kolping (†1865)
  130. Geburtstag von Rainer Maria Rilke (1875)
  30. Todestag von Hannah Arendt (†1975)
08.12. 80. Geburtstag von Sammy Davis Jr. (1925)
  75. Geburtstag von Maximilian Schell (1930)
  50. Todestag von Hermann Weyl (†1955)
  25. Todestag von John Lennon (†1980)
12.12. 200. Geburtstag von Henry Wells (1805)
  90. Geburtstag von Frank Sinatra (1915)
  30. Geburtstag von Mayim Bialik (1975)
13.12. 90. Geburtstag von Curd Jürgens (1915)
15.12. 330. Todestag von Jan Vermeer (†1675)
  50. Geburtstag von Renate Künast (1955)
16.12. 25. Todestag von Colonel Sanders (†1980)
17.12. 175. Todestag von Simón Bolívar (†1830)
  75. Geburtstag von Armin Mueller-Stahl (1930)
18.12. 10. Todestag von Konrad Zuse (†1995)
19.12. 90. Geburtstag von Édith Piaf (1915)
  90. Todestag von Alois Alzheimer (†1915)
  50. Todestag von Josephine Peary (†1955)
  25. Geburtstag von Jake Gyllenhaal (1980)
20.12. 50. Geburtstag von Martin Schulz (1955)
21.12. 70. Todestag von Kurt Tucholsky (†1935)
  40. Geburtstag von Anke Engelke (1965)
23.12. 200. Geburtstag von Joseph Smith (1805)
24.12. 60. Geburtstag von Lemmy Kilmister (1945)
  50. Geburtstag von Hans Söllner (1955)
25.12. 10. Todestag von Dean Martin (†1995)
28.12. 80. Geburtstag von Hildegard Knef (1925)
  50. Geburtstag von Liu Xiaobo (1955)
30.12. 140. Geburtstag von Rudyard Kipling (1865)
  75. Geburtstag von Tu Youyou (1930)
  30. Geburtstag von Tiger Woods (1975)
31.12. 125. Geburtstag von George C. Marshall (1880)