Edwin Hall

Edwin Hall

wurde am 7. November 1855 geboren

Edwin Erwin Hall war ein US-amerikanischer Physiker und Entdecker des nach ihm benannten Hall-Effekts (Auftreten einer elektrischen Spannung in einem stromdurchflossenen Leiter, der sich in einem stationären Magnetfeld befindet). Er wurde am 7. November 1855 in Gorham, Maine in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb am 20. November 1938 mit 83 Jahren in Cambridge, Massachusetts. 2018 jährte sich sein Geburtstag das 163. Mal.

Edwin Hall, geboren 1855, war ein amerikanischer Physiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Edwin Hall

GeburtsdatumMittwoch, 7. November 1855
GeburtsortGorham, Maine, USA
TodesdatumSonntag, 20. November 1938 (†83)
SterbeortCambridge, Massachusetts, USA
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Halls Zeit (1855–1938) und seine Zeitgenossen

Edwin Hall wird in der Mitte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1855 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Theodore Roosevelt (1858–1919) und Billy the Kid (1859–1881). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1850ern, in den 1860er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Linus Pauling (1901–1994), Josephine Peary (1863–1955) und Wills Carrier (1876–1960). Edwin Halls Lebensspanne umfasst 83 Jahre. Er stirbt im Jahr 1938.

Hall-FAQ

Fragen und Fakten über Edwin Hall

Wann wurde Hall geboren? Edwin Hall wurde vor 163 Jahren im Jahr 1855 geboren.

An welchem Tag ist Edwin Hall geboren worden? Hall hatte im Spätherbst am 7. November Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

In welchem Sternzeichen wurde Hall geboren? Edwin Hall wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Edwin Hall geboren? Hall wurde in Neuengland an der Ostküste geboren. Er kam in Gorham, Maine in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Hall gestorben? Edwin Hall verstarb vor 80 Jahren Ende der 1930er-Jahre am 20. November 1938, einem Sonntag.

Wie alt war Edwin Hall als er starb? Edwin Hall wurde 83 Jahre alt. Er starb 13 Tage nach seinem 83. Geburtstag.

Geburtsort/Sterbeort

Gorham, Maine – USA

Edwin Hall wurde in Gorham, Maine in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in Cambridge, Massachusetts .

Jahrestage

Aktuelle Hall-Jubiläen & Gedenktage

163. Geburtstag:  in diesem Jahr am 7. November 2018. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 37 Jahren am 7. November 2055.

80. Todestag:  am 20. November 2018. Jubiläen im Jahr 2018 ›

Weblinks

Hall im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Edwin Hall zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.0/10

Das Ranking von Edwin Hall auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Edwin Hall verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

7.11.

Der 7. November: Wer hat am gleichen Tag wie Edwin Hall Geburtstag?

Geburtsjahr

1855

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1855: Wer wurde im Jahr 1855 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Hall