Frank Sinatra

Berühmte Personen New Jerseys

Geboren in New Jersey, USA

Die Geburtsregion New Jersey: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in New Jersey in den USA zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie berühmte gebürtige Personen New Jerseys von gestern und heute, z. B. aus Newark, Trenton, Hoboken oder Montclair. Zu ihnen zählen etwa Frank Sinatra, Jerry Lewis, Michael Douglas und Meryl Streep.

Infos zur Region

Bundesstaat New Jersey – Mittelatlantik

Karte New Jersey

New Jersey, der Garden State, liegt in den USA. Auf einer Fläche von rund 23.000 km² leben in New Jersey etwa 8,8 Mio. Personen New Jerseys. Die Hauptstadt ist Trenton.

Orte

Städte in New Jersey

Berühmte Personen aus New Jersey sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Top 10 berühmte Personen New Jerseys

Whitney Houston Newark 1963

Whitney Houston, geboren am 9. August 1963

In Newark, New Jersey wurde 1963 Whitney Houston geboren. Sie war nach verkauften Tonträgern und Auszeichnungen eine der erfolgreichsten US-amerikanischen Sängerinnen ihrer Zeit (u. a. „How Will I Know?“ 1985, „I Wanna Dance with Somebody“ 1987, „One Moment in Time“ 1988, „I Will Always Love You“ 1992), Schauspielerin und Model.

Jon Bon Jovi Perth Amboy 1962

Jon Bon Jovi, geboren am 2. März 1962

Jon Bon Jovi wurde in Perth Amboy, New Jersey geboren. Er kam am 2. März 1962 zur Welt und ist ein US-amerikanischer Sänger, Gitarrist und Komponist der nach ihm benannten Rockgruppe „Bon Jovi“ (u. a. „Blaze of Glory“ 1990, „It's My Life“ 2000) sowie Schauspieler.

Kevin Spacey South Orange 1959

Kevin Spacey, geboren am 26. Juli 1959

In South Orange, New Jersey wurde 1959 Kevin Spacey geboren. Er ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur, der für seine Rollen in den Kinoerfolgen „Die üblichen Verdächtigen“ (1996) und „American Beauty“ (2000) mit dem Oscar ausgezeichnet wurde und aktuell seine Fans als Hauptdarsteller der Polit-Serie „House of Cards“ (seit 2013) begeistert.

John Travolta Englewood 1954

John Travolta, geboren am 18. Februar 1954

John Travolta wurde 1954 in Englewood, New Jersey geboren. Travolta ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der Ende der 1970er in der Rolle als „Tony Manero“ in „Saturday Night Fever“ (1977) zum Star wurde und danach u. a. in „Grease“ (1978), „Pulp Fiction“ (1994) und „Schnappt Shorty“ (1995) zu sehen war.

Bruce Springsteen Long Branch 1949

Bruce Springsteen, geboren am 23. September 1949

In Long Branch, New Jersey wurde 1949 Bruce Springsteen geboren. Springsteen ist ein populärer auch als „The Boss“ bekannter US-amerikanischer Rockmusiker, dem mit seiner „E Street Band“ 1975 mit dem Album „Born to Run“ (1975) der Durchbruch gelang und der später mit „Born in the U.S.A.“ (1984) sowie dem Filmsong „Streets of Philadelphia“ (1994) seine größten Hits hatte.

Meryl Streep Summit 1949

Meryl Streep, geboren am 22. Juni 1949

Meryl Streep wurde 1949 in Summit, New Jersey geboren. Streep ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Kramer gegen Kramer“ 1980, „Jenseits von Afrika“ 1985, „Der Teufel trägt Prada“ 2007, „Die Eiserne Lady“ 2011, „Im August in Osage County“ 2013, „Into the Woods“ 2014) mit den meisten Filmpreisen, u. a. dreifache Oscar-Preisträgerin.

Michael Douglas New Brunswick 1944

Michael Douglas, geboren am 25. September 1944

In New Brunswick, New Jersey wurde 1944 Michael Douglas geboren. Douglas ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Einer flog über das Kuckucksnest“ 1975, „Wall Street“ 1988, „Der Rosenkrieg“ 1989, „Basic Instinct“ 1992, „Wall Street: Geld schläft nicht“ 2010), Filmproduzent und mehrfacher Oscar-Preisträger.

Paul Simon Newark 1941

Paul Simon, geboren am 13. Oktober 1941

Paul Simon wurde 1941 in Newark, New Jersey geboren. Simon ist ein US-amerikanischer Sänger und u. a. Mitglied sowie Komponist des Duos „Simon and Garfunkel“ (1957–1970 und zwei spätere Wiedervereinigungen, u. a. „The Sounds of Silence“ 1966, „Bridge Over Troubled Water“ 1970).

Jerry Lewis Newark 1926

Jerry Lewis, geboren am 16. März 1926

In Newark, New Jersey wurde 1926 Jerry Lewis geboren. Er war ein für seinen Slapstick-Humor bekannter US-amerikanischer Komiker und Filmemacher, der vor allem im Duo mit Dean Martin große Erfolge feierte und zu einer der prägenden Figuren der amerikanischen Unterhaltungsindustrie des 20. Jahrhunderts wurde.

Frank Sinatra Hoboken 1915

Frank Sinatra, geboren am 12. Dezember 1915

Frank Sinatra wurde 1915 in Hoboken, New Jersey geboren. Er war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer, der mit Welthits wie „Fly Me to the Moon“ (1964), „Strangers in the Night“ (1966), „My Way“ (1968) und „New York, New York“ (1978) eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der Populärmusik des 20. Jahrhunderts war.

Personen New Jerseys A–Z

Weitere berühmte Frauen und Männer aus New Jersey von A bis Z

»Liberty and Prosperity«

– Staatsmotto

USA