Andy Warhol

Personen Pennsylvanias

Geboren in Pennsylvania, USA

Die Geburtsregion Pennsylvania: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Pennsylvania in den USA zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie berühmte gebürtige Personen Pennsylvanias von gestern und heute, z. B. aus Philadelphia, Pittsburgh, Allentown oder Reading. Zu ihnen zählen etwa Andy Warhol, Grace Kelly, Will Smith und James Stewart.

Infos zur Region

Bundesstaat Pennsylvania – Mittelatlantik

Pennsylvania, der Keystone State, liegt in den USA. Auf einer Fläche von rund 119.000 km² leben in Pennsylvania etwa 13 Mio. Personen Pennsylvanias. Die Hauptstadt ist Harrisburg.

Orte

Städte in Pennsylvania

Berühmte Personen aus Pennsylvania sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Top 10 berühmte Personen Pennsylvanias

Bradley Cooper Philadelphia 1975

Bradley Cooper, geboren am 5. Januar 1975

In Philadelphia, Pennsylvania wurde Bradley Cooper geboren. Cooper kam am 5. Januar 1975 zur Welt und ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Hangover“ 2009, „Ohne Limit“ 2011, „Hangover 2“ 2011, „American Hustle“ 2013).

Will Smith Philadelphia 1968

Will Smith, geboren am 25. September 1968

Will Smith wurde 1968 in Philadelphia, Pennsylvania geboren. Smith ist ein populärer US-amerikanischer Schauspieler und Rapper, der ab Mitte der 1990er mit Blockbustern wie „Independence Day“ (1996) und „Men in Black“ (1997) zum Leinwandstar wurde und später etwa in „Ali“ (2001) und „Das Streben nach Glück“ (2006) zu sehen war.

Richard Gere Philadelphia 1949

Richard Gere, geboren am 31. August 1949

In Philadelphia, Pennsylvania wurde 1949 Richard Gere geboren. Gere ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der 1990 in „Pretty Woman“ an der Seite von Julia Roberts die Herzen seiner weiblichen Fans zum schmelzen brachte und später u. a. in „Der 1. Ritter“ (1995), „Die Braut, die sich nicht traut“ (1998), „Chicago“ (2002) und „Arbitrage“ (2012) spielte.

Bill Cosby Philadelphia 1937

Bill Cosby, geboren am 12. Juli 1937

Bill Cosby wurde 1937 in Philadelphia, Pennsylvania geboren. Cosby ist ein populärer US-amerikanischer Comedian, Schauspieler und Buchautor, der vor allem durch seine das Genre prägenden Sitcoms (u. a. „The Bill Cosby Show“ 1969–1971, „The Cosby Show“ 1984–1992) bekannt wurde.

Grace Kelly Philadelphia 1929

Grace Kelly, geboren am 12. November 1929

In Philadelphia, Pennsylvania wurde Grace Kelly geboren. Sie kam am 12. November 1929 zur Welt und war eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Zwölf Uhr mittags“ 1952, „Das Fenster zum Hof“ 1954) und durch ihre Heirat mit Fürst Rainier III. (1956) Fürstin von Monaco.

Andy Warhol Pittsburgh 1928

Andy Warhol, geboren am 6. August 1928

Andy Warhol wurde in Pittsburgh, Pennsylvania geboren. Er kam am 6. August 1928 zur Welt und war ein US-amerikanischer Maler, Grafiker, Filmemacher und Mitbegründer der amerikanischen „Pop-Art”.

Charles Bronson Ehrenfeld 1921

Charles Bronson, geboren am 3. November 1921

In Ehrenfeld, Pennsylvania wurde 1921 Charles Bronson geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler, der mit Blockbustern wie „Spiel mir das Lied vom Tod“ (1968) und „Ein Mann sieht rot“ (1974) in den 1960ern und 1970ern zum international populären Leinwandstar wurde.

Gene Kelly Pittsburgh 1912

Gene Kelly, geboren am 23. August 1912

Gene Kelly wurde 1912 in Pittsburgh, Pennsylvania geboren. Er war ein US-amerikanischer Schauspieler und einer der großen Tanzstars Hollywoods (u. a. „Ein Amerikaner in Paris“ 1951, „Singin’ in the Rain“ 1952), Regisseur (u. a. „Hello, Dolly!“ 1969), Sänger und Choreograph.

James Stewart Indiana 1908

James Stewart, geboren am 20. Mai 1908

In Indiana, Pennsylvania wurde James Stewart geboren. Er kam am 20. Mai 1908 zur Welt und war ein US-amerikanischer Filmschauspieler („Die Nacht vor der Hochzeit“ 1941, „Ist das Leben nicht schön?“ 1946, „Harvey“ 1950), Filmlegende und zweifacher Oscar-Preisträger.

George C. Marshall Uniontown 1880

George C. Marshall, geboren am 31. Dezember 1880

George C. Marshall wurde 1880 in Uniontown, Pennsylvania geboren. Er war ein US-amerikanischer Militär und Politiker, der den nach ihm benannten „Marshallplan“ (1948) zum Wideraufbau sowie zur wirtschaftlichen Stabilisierung Westeuropas entwickelte und für seine Initiative mit dem Friedensnobelpreis 1953 ausgezeichnet wurde.

Personen Pennsylvanias A–Z

Weitere berühmte Frauen und Männer aus Pennsylvania von A bis Z

»Virtue, Liberty and Independence«

– Staatsmotto („Tugend, Freiheit und Unabhängigkeit“)

USA