Howard H. Aiken

Howard H. Aiken

wurde am 8. März 1900 geboren

Howard Hathaway Aiken war ein US-amerikanischer Computerpionier und Entwickler des ersten digitalen turingmächtigen Großrechners „Mark I“. Er wurde Anfang der 1900er-Jahre am 8. März 1900 in Hoboken, New Jersey in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb am 14. März 1973 mit 73 Jahren in St. Louis, Missouri. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 119. Mal.

Howard H. Aiken, geboren 1900, war ein amerikanischer Computerpionier.

Lebensdaten

Steckbrief von Howard H. Aiken

GeburtsdatumDonnerstag, 8. März 1900
GeburtsortHoboken, New Jersey, USA
TodesdatumMittwoch, 14. März 1973 (†73)
SterbeortSt. Louis, Missouri, USA
SternzeichenFische

Aiken-Zitat

»Don't worry about people stealing your ideas. If your ideas are any good, you'll have to ram them down people's throats.«

– Howard H. Aiken

Zeitliche Einordnung

Aikens Zeit (1900–1973) und seine Zeitgenossen

Howard H. Aiken lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1900 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Walt Disney (1901–1966) und Ernest Hemingway (1899–1961). Seine Kindheit verlebt Aiken in den 1900er-Jahren, seine Jugend in den 1910ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Neil Armstrong (1930–2012), Thomas Alva Edison (1847–1931) und Charles Lindbergh (1902–1974). Howard H. Aikens Lebensspanne umfasst 73 Jahre. Er stirbt 1973 in der Zeit des Kalten Krieges.

Aiken-Trivia

Schon gewusst?

Howard H. Aiken wurde im selben Monat wie Frédéric Joliot-Curie geboren.

Aiken-FAQ

Fragen und Fakten über Howard H. Aiken

In welchem Jahr wurde Aiken geboren? Howard H. Aiken wurde vor 119 Jahren im Jahr 1900 geboren.

An welchem Tag ist Howard H. Aiken geboren worden? Aiken hatte im Frühling am 8. März Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Sonntag.

Welches Sternzeichen war Aiken? Howard H. Aiken wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Ratte (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Howard H. Aiken geboren? Aiken wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Er kam in Hoboken, New Jersey in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Aiken gestorben? Howard H. Aiken verstarb vor 46 Jahren in den 1970er-Jahren am 14. März 1973, einem Mittwoch.

Wie alt wurde Howard H. Aiken? Howard H. Aiken wurde 73 Jahre alt. Er starb sechs Tage nach seinem 73. Geburtstag.

Wie alt wäre Howard H. Aiken heute? Würde Howard H. Aiken noch leben, wäre er heute 119 Jahre alt. Er wurde vor exakt 43.738 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Hoboken, New Jersey – USA

Howard H. Aiken wurde in Hoboken, New Jersey in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in St. Louis, Missouri .

Jahrestage

Aktuelle Aiken-Jubiläen & Gedenktage

119. Geburtstag:  in diesem Jahr am 8. März 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

120. Jubiläum:  des Geburtstages am 8. März 2020. Jubiläen im Jahr 2020 ›

50. Todestag:  am 14. März 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

Weblinks

Aiken im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Howard H. Aiken zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.5/10

Das Ranking von Howard H. Aiken auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Howard H. Aiken verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.3.

Der 8. März: Wer hat am gleichen Tag wie Howard H. Aiken Geburtstag?

Geburtsjahr

1900

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1900: Wer wurde im Jahr 1900 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Aiken