Frank Sinatra

Berühmte Personen Hobokens

Geboren in Hoboken, New Jersey

Der Geburtsort Hoboken: Wer kam in der US-amerikanischen Stadt Hoboken zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in New Jersey, die gebürtige Personen Hobokens sind und Hobokens Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Hoboken zählen etwa Frank Sinatra, Alfred Kinsey, Dorothea Lange und Howard H. Aiken.

Stadtinfo & Karte

Hoboken – New Jersey

Karte Hoboken

Hoboken ist eine US-amerikanische Stadt in New Jersey mit rund 53.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet umfasst eine Fläche von etwa 5 km². Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie New York City, Newark, Englewood, Montclair und Yonkers.

Berühmte Personen aus Hoboken

Frank Sinatra (1915–1998)

Frank Sinatra, geboren am 12. Dezember 1915

Frank Sinatra war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer, der mit Welthits wie „Fly Me to the Moon“ (1964), „Strangers in the Night“ (1966), „My Way“ (1968) und „New York, New York“ (1978) eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der Populärmusik des 20. Jahrhunderts war. Er wurde am 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey geboren.

Howard H. Aiken (1900–1973)

Howard H. Aiken, geboren am 8. März 1900

Howard H. Aiken war ein US-amerikanischer Computerpionier und Entwickler des ersten digitalen turingmächtigen Großrechners „Mark I“. Er wurde am 8. März 1900 in Hoboken, New Jersey geboren.

Dorothea Lange (1895–1965)

Dorothea Lange, geboren am 26. Mai 1895

Dorothea Lange war eine US-amerikanische Pionierin der Dokumentarfotografie und des Fotojournalismus, die insbesondere für ihre Fotos zur Zeit der Großen Depression in den Vereinigten Staaten bekannt ist. Sie wurde am 26. Mai 1895 in Hoboken, New Jersey geboren.

Alfred Kinsey (1894–1956)

Alfred Kinsey, geboren am 23. Juni 1894

Alfred Kinsey war ein US-amerikanischer Sexualforscher, Zoologe und Aufklärer, in dem Viele seit der Veröffentlichung seiner Aufsehen erregenden „Kinsey-Reports“ (1948/1953) über das Sexualverhalten von Männern und Frauen den „Vater der sexuellen Revolution“ sehen. Er wurde am 23. Juni 1894 in Hoboken, New Jersey geboren.

Berühmte Personen aus der Umgebung

Rund um Hoboken Geborene

John Travolta

Im Umland der Stadt Hoboken liegen weitere Geburtsorte prominenter Persönlichkeiten. Im Jahr 1954 etwa kam rund 15 Kilometer entfernt John Travolta in Englewood, New Jersey in den Vereinigten Staaten zur Welt. Ebenfalls nahe gelegen in Mount Vernon, New York wurde Denzel Washington, in Summit, New Jersey Meryl Streep und in White Plains, New York Mark Zuckerberg geboren.

New Jersey