Hussein I.

Ber├╝hmte Jordanier

Geboren im Geburtsland Jordanien

Ahlan wa sahlan! Das Geburtsland Jordanien: Welche ber├╝hmten Pers├Ânlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Jordanien zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr├Â├čten Jordanier und Jordanierinnen, die ber├╝hmten jordanischen S├Âhne und T├Âchter des Landes, wie etwa Hussein I., der in Amman geboren wurde, Abdullah II. bin al-Hussein und Rania von Jordanien.

Landesinfo

Flagge JordanienJordanien ÔÇô Vorderasien

Jordanien ist ein Staat in Asien. Die Hauptstadt des Landes ist Amman. In Jordanien leben ca. 9,5 Mio. Jordanier, Jordanierinnen und Einwohner anderer Nationalit├Ąten. Amtssprache ist Arabisch. Jordanien umfasst eine Fl├Ąche von rund 89.000 km² und ist damit etwas gr├Â├čer als die Republik ├ľsterreich. Nachbarl├Ąnder sind der Irak, Saudi-Arabien, Syrien, Israel und die Pal├Ąstinensischen Autonomiegebiete.

Jordanien-Lesetipp

Jordanien. Der ganze Orient in einem Land

Buch ┬╗Jordanien. Der ganze Orient in einem Land┬ź

Die Fotoreise f├╝hrt 420m unter Normalnull an das Tote Meer, in das legend├Ąre Wadi Rum, nach Amman und Jerash, zu Moses Mount Nebo und Jesus Taufstelle am Ostufer des Jordans ÔÇô und nat├╝rlich in die legend├Ąre rosarote Felsenstadt der Nabat├Ąer: Petra. 144 Seiten. amazon.de

Ber├╝hmte Jordanier

Abdullah II. bin al-Hussein Amman 1962

Abdullah II. bin al-Hussein, geboren am 30. Januar 1962

Abdullah II. bin al-Hussein wurde am 30. Januar 1962 in Amman in Jordanien geboren. Er ist der K├Ânig von Jordanien, der nach einer milit├Ąrischen Laufbahn seinem Vater Hussein I. im Februar 1999 auf dem jordanischen Thron nachfolgte.

Hussein I. Amman 1935

Hussein I., geboren am 14. November 1935

Hussein I. wurde am 14. November 1935 in Amman in Transjordanien (heute Jordanien) geboren. Er war ein K├Ânig von Jordanien (1952ÔÇô1999), dem in seiner langj├Ąhrigen Amtszeit eine entscheidende Rolle im Nahostkonflikt zufiel.

Rania von Jordanien Kuwait City 1970

Rania von Jordanien, geboren am 31. August 1970

Rania von Jordanien wurde am 31. August 1970 in Kuwait City in Kuwait geboren. Sie ist als Ehefrau von K├Ânig Abdullah II. bin al-Hussein seit dessen Thronbesteigung im Februar 1999 die K├Ânigin von Jordanien und engagiert sich auch international f├╝r Themen wie Bildung, Gesundheit und Jugend.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Jordanien kamen daneben etwa Fouad Twal, ein jordanischer lateinischer Patriarch von Jerusalem sowie Gro├čprior des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem, und Nazih Musharbash, ein deutscher SPD-Politiker, zur Welt. Zudem sind Ali bin al-Hussein, ein jordanischer Fu├čballfunktion├Ąr, und Raja Amasheh, eine deutsche Profiboxerin und ehemalige Kickboxerin, in Jordanien geboren worden.

Asien